MBA-Studiengänge in Österreich

Vergleichen Sie die 25 führenden MBA-Studiengänge in Österreich 2017

MBA

Österreich hat Studierenden viel zu bieten, was es zu einem hervorragenden Standort in Europa für Studierende macht, die ihre Graduiertenausbildung in Business machen wollen. Neben der schönen Landschaft, den modernen Städten, der multikulturellen Bevölkerung und der künstlerischen Kultur, beheimatet Österreich ausgezeichnete Bildungseinrichtungen, die erstklassige Studiengänge für einen MBA in Österreich anbieten.

Mit einem MBA in Österreich werden die Studierenden ein solides Grundwissen in Betriebswirtschaft erlangen, das sie mit den notwendigen Fähigkeiten des kritischen Denkens für die strategische Entscheidungsfindung ausstatten wird. Studierende auf einen MBA in Österreich werden auch die Möglichkeit haben, sich in Bereichen wie Marketing, Management, Führung, Internationale Beziehungen, Finanzen und Tourismus zu spezialisieren, um nur einige zu nennen. Absolventinnen und Absolventen der MBA-Studiengänge in Österreich können auch vom großen beruflichen Netzwerk profitieren, das sich über ganz Europa erstrecken kann und ihnen einen Vorteil in der wettbewerbsintensiven Geschäftswelt gibt.

Um mehr über die verschiedenen MBA-Studiengänge in Österreich zu erfahren, werfen Sie einen Blick nach unten und finden Sie den richtigen Studiengang für sich!

Weiterlesen

Professional MBA Sozialmanagement (in deutscher Sprache)

WU Executive Academy
Campusstudium Teilzeit 24 monate April 2017 Österreich Wien

Der Professional MBA vereint praxisorientierte Ansätze mit fundierten theoretischen Grundlagen. [+]

Professional MBA Sozialmanagement

 

Die erste Adresse für die Ausbildung von Führungskräften sozialer Organisationen im deutschen Sprachraum!

Die Reife einer Gesellschaft zeigt sich im Umgang mit ihren schwächsten Mitgliedern. Die gegenwärtigen Herausforderungen im Sozialbereich erfordern hochqualifizierte Führungskräfte, die eine sinnvolle Balance zwischen Ökonomie und Sozialem zu finden imstande sind. Wer diese zentrale gesellschaftliche Aufgabe managt, sollte über die bestmögliche Ausbildung verfügen.

Akkreditierung

AACSB     EQUIS     AMBA

Fokus

    Management Theorien und Techniken     Sozialökonomie und -politik     Sozialforschung und Projektlernen     Soziale Probleme und Soziale Arbeit ... [-]

Professional MBA Public Auditing

WU Executive Academy
Campusstudium Teilzeit 18 monate October 2017 Österreich Wien

Die TeilnehmerInnen des Professional MBA Public Auditing erwerben neben zukunftsweisendem Management-Know-how sowie Best-Practice-Wissen im Bereich Leadership praktische Prüferfahrung. [+]

Professional MBA Public Auditing

Die TeilnehmerInnen des Professional MBA Public Auditing erwerben neben zukunftsweisendem Management-Know-how sowie Best-Practice-Wissen im Bereich Leadership praktische Prüferfahrung. Der Schwerpunkt liegt dabei auf Wirtschaftlichkeit und Sparsamkeit als grundlegende Kriterien für die Beurteilung von Einrichtungen der öffentlichen Hand. Die WU (Wirtschaftsuniversität Wien) und der Österreichische Rechnungshof bündeln in diesem Programm ihr Fachwissen. Sie bieten im öffentlichen Sektor tätigen FinanzbeamtInnen damit eine optimale Vorbereitung auf jene Pflichten und Herausforderungen, die untrennbar mit der öffentlichen Finanzkontrolle verbunden sind.... [-]


Professional MBA (PMBA)

WU Executive Academy
Campusstudium Teilzeit 18 monate October 2017 Österreich Wien

Der Professional MBA verbindet umfassende betriebswirtschaftliche Grundlagen mit einem funktions- oder branchenspezifischen Schwerpunkt. Das breite Spektrum der Spezialisierungen reicht von Marketing & Sales über Finance, Entrepreneurship & Innovation bis zu Energy Management. Abhängig vom Schwerpunkt ist die Unterrichtssprache entweder Deutsch oder Englisch. [+]

Der berufsbegleitend angebotene Professional MBA besteht aus zwei Teilen. Während der Business-Core-Ausbildung erwerben die TeilnehmerInnen neben umfassenden wirtschaftswissenschaftlichen Grundlagen das neueste theoretische und praktische Wissen aus den Bereichen Management und Leadership.

 

An den Business-Core anschließend durchlaufen sie eine fachspezifische Ausbildung in einer zu Beginn des MBA gewählten Spezialisierung. Dabei setzen sie sich vertiefend mit einer bestimmten Branche oder Funktion auseinander.

 

Folgende Spezialisierungen werden angeboten:

 

-       Energy Management (Englisch)

-       Entrepreneurship & Innovation (Englisch)... [-]


Professional MBA Health Care Management (in deutscher Sprache)

WU Executive Academy
Campusstudium Teilzeit 24 monate October 2017 Österreich Wien

Diese erfolgreiche Ausbildung für Führungspersönlichkeiten im Gesundheitsbereich kombiniert betriebswirtschaftliches Know How, soziale Kompetenz, rechtliche Kenntnisse [+]

Professional MBA Health Care Management

Diese erfolgreiche Ausbildung für Führungspersönlichkeiten im Gesundheitsbereich kombiniert betriebswirtschaftliches Know How, soziale Kompetenz, rechtliche Kenntnisse und fundiertes Wissen über die Funktionsweisen nationaler und internationaler Gesundheitssysteme.

 

Sie bleiben in Ihrem BerufDer Professional MBA Health Care ist speziell auf die Anforderungen Berufstätiger zugeschnitten: Der modulare Aufbau erlaubt es den TeilnehmerInnen, eine anspruchsvolle Ausbildung neben ihrem beruflichen Alltag zu absolvieren.

Akkreditierung

AACSB EQUIS AMBA FIBAA

Zielgruppe

Aktive und zukünftige Führungskräfte von Organisationen im GesundheitssektorSchwerpunkte... [-]


Professional MBA Projektmanagement

WU Executive Academy
Campusstudium Teilzeit 18 monate October 2017 Österreich Wien

Der Professional MBA Projektmanagement bietet Führungskräfte mit up-to-date-Tools und Kernkompetenz ihrer Projektmanagement zu optimieren - von Beginn an erfolgreichen Abschluss. Von der Projektkalkulation und Organisationsgestaltung Management und Projekt Diskontinuitäten zu riskieren, testeten die Experten Fakultät Aktien tiefe Einblicke, Methoden und hilft, die polierte soziale Fähigkeiten zu entwickeln, die Projekt- und Prozessmanager müssen Qualität, nachhaltige Ergebnisse zu liefern und ihre Teams zum Erfolg zu führen. [+]

Professional MBA Projektmanagement

 

Der Professional MBA Projektmanagement bietet Führungskräfte mit up-to-date-Tools und Kernkompetenz ihrer Projektmanagement zu optimieren - von Beginn an erfolgreichen Abschluss. Von der Projektkalkulation und Organisationsgestaltung Management und Projekt Diskontinuitäten zu riskieren, testeten die Experten Fakultät Aktien tiefe Einblicke, Methoden und hilft, die polierte soziale Fähigkeiten zu entwickeln, die Projekt- und Prozessmanager müssen Qualität, nachhaltige Ergebnisse zu liefern und ihre Teams zum Erfolg zu führen.

 

Beglaubigung

EQUIS amba

Zielgruppe

Projektmanager, Programm-Manager und Prozessmanager... [-]


Professional MBA Marketing & Vertrieb

WU Executive Academy
Campusstudium Teilzeit 18 monate October 2017 Österreich Wien

Unternehmen, die einen Unterschied in ihren Märkten zu machen haben Wege effektiv verwaltet zu lassen, Marketing und Vertrieb bündeln ihre Kräfte, ihre Kunden zu bedienen und begeistern sie. Unsere innovative Programm ermöglicht den Teilnehmern, ihre Kenntnisse und Fähigkeiten zu verbessern Marketing-Herausforderungen zu meistern und die Vorteile durch Sales Excellence zu ernten. Der Professional MBA Marketing & Sales bietet den Teilnehmern die neuesten sofort anwendbare Know-how und wichtige Tools, damit sie effektive Marketing zu planen und umzusetzen und echte Vorteile in Bezug auf den Umsatz zu ernten. [+]

Marketing & Vertrieb bündeln ihre Kräfte

Unternehmen, die einen Unterschied in ihren Märkten zu machen haben Wege effektiv verwaltet zu lassen, Marketing und Vertrieb bündeln ihre Kräfte, ihre Kunden zu bedienen und begeistern sie. Unsere innovativen MBA-Programm ermöglicht den Teilnehmern, ihre Kenntnisse und Fähigkeiten zu verbessern Marketing-Herausforderungen zu meistern und die Vorteile durch Sales Excellence zu ernten.

Ab sofort anwendbar Kompetenz & Schlüsselinstrumente Der Professional MBA Marketing & Sales bietet den Teilnehmern die neuesten sofort anwendbare Know-how und wichtige Tools, damit sie effektive Marketing zu planen und umzusetzen und echte Vorteile in Bezug auf den Umsatz zu ernten.... [-]


Professionelle MBA Energiemanagement

WU Executive Academy
Campusstudium Teilzeit 15 monate November 2017 Österreich Wien

Der MBA Energy Management kombiniert praktische Führungs mit der neuesten Management-Know-how in den Schlüsselmärkten (Öl, Gas, Kernkraft, erneuerbare Energien). [+]

Die Energiewirtschaft stellt ein starker Katalysator für Wirtschaftswachstum und ein wichtiger Faktor für die Stabilität in der Gesellschaft. Der MBA Energy Management ist das einzige Programm seiner Art weltweit, die Kombination von Hands-on-Führung mit der neuesten Management-Know-how in den Schlüsselmärkten (Öl, Gas, Kernkraft, erneuerbare Energien). Entworfen und von den Führern in der Energiewirtschaft gelehrt, von OPEC und anderen internationalen Organisationen bietet das Programm die erforderlichen Kenntnisse und der realen Welt Werkzeuge für Manager in der heutigen globalisierten Industrie erfolgreich zu sein und die Energie Herausforderungen von morgen zu meistern.

... [-]

Professional MBA Entrepreneurship & Innovation

WU Executive Academy
Campusstudium Teilzeit 18 monate October 2017 Österreich Wien

In einer Beschleunigung, Technologie-getrieben, Weltwirtschaft, die Fähigkeit des Unternehmens zu entwickeln und ständig zu erneuern, Chancen zu nutzen und die Entwicklungen nicht mehr dar strategischen Vorteil reagieren. Es ist jetzt eine Geschäftsanforderung. Der Professional MBA Entrepreneurship & Innovation vermittelt diese Fähigkeiten und Techniken hinter unternehmerisches Denken und Handeln, Kompetenz und Denkprozesse zu verleihen, die Manager und Unternehmer ermöglichen, wichtige Entscheidungen zu treffen und erfolgreich konkurrieren. [+]

In einer Beschleunigung, Technologie-getrieben, Weltwirtschaft, die Fähigkeit des Unternehmens zu entwickeln und ständig zu erneuern, Chancen zu nutzen und die Entwicklungen nicht mehr dar strategischen Vorteil reagieren. Es ist jetzt eine Geschäftsanforderung. Der Professional MBA Entrepreneurship & Innovation vermittelt diese Fähigkeiten und Techniken hinter unternehmerisches Denken und Handeln, Kompetenz und Denkprozesse zu verleihen, die Manager und Unternehmer ermöglichen, wichtige Entscheidungen zu treffen und erfolgreich konkurrieren.

Partner

Technische Universität Wien, Continuing Education Center WU Executive Academy

Beglaubigung

EQUIS, AMBA, FIBAA ... [-]


Professional MBA Finance

WU Executive Academy
Campusstudium Teilzeit 20 monate October 2017 Österreich Wien

Der Professional MBA Finance ist ein innovatives Programm bietet theoretisches Know-how, analytische Know-how und die praktische Management-Tools Führungskräfte zu ermöglichen, in der dynamischen, globalisierten Finanzbereich erfolgreich zu sein. Der Lehrplan wurde um die Umsetzung unmittelbar anwendbar Inhalte, die speziell entworfen und wird von einer internationalen Fakultät von Top-Experten aus dem Finanzsektor unterrichtet. Dieser MBA wird Ihr Know-how sowie feilen sowohl Ihre finanzielle Intuition und die notwendige Flexibilität zu reagieren schnell und angemessen auf die zukünftige Entwicklung in diesem wichtigen Sektor ausbauen. Die breite Palette von Inhalten ermöglicht den Absolventen verschiedene Positionen in den Bereichen Finanzen aufzunehmen - einen Vermögenswert zu ihrem Arbeitgeber und eine wichtige Karriere profitieren. [+]

Der Professional MBA Finance ist ein innovatives Programm bietet theoretisches Know-how, analytische Know-how und die praktische Management-Tools Führungskräfte zu ermöglichen, in der dynamischen, globalisierten Finanzbereich erfolgreich zu sein. Der Lehrplan wurde um die Einhaltung der geltenden Inhalte, die speziell entworfen und wird von einer internationalen Fakultät von Top-Experten aus dem Finanzsektor unterrichtet. Dieser MBA werden die Teilnehmer das Know-how sowie feilen sowohl ihre finanzielle Intuition und die notwendige Flexibilität zu erweitern schnell und angemessen auf die künftige Entwicklung in diesem wichtigen Bereich zu reagieren. Die breite Palette von Inhalten ermöglicht den Absolventen verschiedene Positionen in den Bereichen Finanzen aufzunehmen - einen Vermögenswert zu ihrem Arbeitgeber und eine wichtige Karriere profitieren.... [-]


Masterstudium Betriebswirtschaft

Universität Wien
Campusstudium Vollzeit October 2017 Österreich Wien

Das Masterstudium "Betriebswirtschaft" wurde fundamental reformiert und bietet ab dem Wintersemester 2016/2017 die Möglichkeit, Spezialisierungen im Ausmaß von 80 ECTS zu unterschiedlichen Themenbereichen zu wählen und so das Studium noch besser an die individuellen Bedürfnisse und die persönlichen Berufswünsche anzupassen. [+]

Betriebswirtschaft - NEU ab Wintersemester 2016/17 Das Masterstudium "Betriebswirtschaft" wurde fundamental reformiert und bietet ab dem Wintersemester 2016/2017 die Möglichkeit, Spezialisierungen im Ausmaß von 80 ECTS zu unterschiedlichen Themenbereichen zu wählen und so das Studium noch besser an die individuellen Bedürfnisse und die persönlichen Berufswünsche anzupassen. Zusätzlich werden Studierende mit Methoden und Instrumenten betriebswirtschaftlicher Fachgebiete, aber auch mit verwandten Fachbereichen, wie beispielsweise Wirtschaftsrecht, Wirtschaftssoziologie, Wirtschaftsinformatik, Volkswirtschaftslehre und Statistik vertraut gemacht. Sie sind nach ihrem Abschluss in der Lage, selbstständig Managementprobleme zu lösen und ihre erlernten Methodenkompetenzen zur Lösung wirtschaftlicher Problemstellungen einzusetzen. Außerdem werden die Studierenden des Masterstudiums auf eine Fortführung ihrer universitären Ausbildung im Rahmen eines PhD-Studiums in einem wirtschaftswissenschaftlichen oder wirtschaftsjuristischen Fach vorbereitet. Aufbau Das Masterstudium Betriebswirtschaft beginnt mit einer Einführungsphase, in welcher die Studierenden aus betriebswirtschaftlichen Fächern und Methodenfächern wählen können. Parallel zur Einführungsphase können bereits andere Lehrveranstaltungen besucht werden. In der Vertiefungsphase kann zwischen Majors (40 ECTS) und Minors (20 ECTS), also großen oder kleinen Spezialisierungen, gewählt werden, welche Lehrveranstaltungsblöcke unterschiedlicher Fachbereiche darstellen. Studierende können selbst entscheiden, ob sie entweder 2 Majors (2 mal 40 ECTS) oder 1 Major und 2 Minors (40 ECTS + 2 mal 20 ECTS) wählen möchten. Darüber hinaus haben Studierende Wahlfächer im Ausmaß von 8 ECTS zu absolvieren bzw. sogar die Möglichkeit sich ein Praktikum im Ausmaß von max. 4 ECTS anrechnen zu lassen. Am Ende des Studiums ist das Masterarbeitsmodul abzuschließen, welches das Verfassen einer Masterarbeit, ein Konversatorium und die Absolvierung einer Masterprüfung beinhaltet. Besonderheiten Durch die Wahl von Majors und Minors ist es Studierenden möglich, ihr wissenschaftliches und berufliches Profil individuell zu entwickeln und ihr Studium an die späteren Berufswünsche anzupassen. Die stark vereinfachten Zulassungskriterien ermöglichen es, dass BachelorabsolventInnen nicht-wirtschaftlicher Studienrichtungen zum Master Betriebswirtschaft zugelassen werden. Außerdem wurden die Voraussetzungsketten für Lehrveranstaltungen aufgehoben, wodurch der Ablauf des Studiums durch die Studierenden eigenständiger geplant werden kann. Zulassung Die Zulassungsvoraussetzungen wurden stark vereinfacht. Der Master BW ist dadurch auch für BachelorabsolventInnen anderer Studienrichtungen und anderer Fakultäten bzw. Universitäten zugänglich. Neben einem Bachelorabschluss müssen lediglich wirtschaftswissenschaftliche Kenntnisse im Umfang von 30 ECTS nachgewiesen werden. Von diesen 30 ECTS müssen zumindest 15 ECTS den Grundkenntnissen der Betriebswirtschaftslehre, 3 ECTS der Mathematik und 3 ECTS der Statistik zugeordnet werden können. Studierende der Universität Wien haben im Rahmen ihres Studiums die Möglichkeit, die folgenden beiden Erweiterungscurricula zu absolvieren, und erfüllen damit alle notwendigen Vorkenntnisse (außer Englisch), um im Referat Studienzulassung automatisch zum Master der Betriebswirtschaft zugelassen zu werden. Betriebswirtschaftliche Grundlagen (15 ECTS) Betriebswirtschaftliche Methoden (15 ECTS) Da die Unterrichtssprache des Masterstudiums sowohl Englisch als auch Deutsch ist, müssen Englischkenntnisse auf einem Niveau von C1 und Deutschkenntnisse auf einem Niveau von B2 nachgewiesen werden. Nach dem Studium AbsolventInnenInnen des Masterstudiums Betriebswirtschaft sind in der Lage, Leitungsagenden in Unternehmen zu übernehmen oder als spezialisierte Fachkräfte in entsprechenden betriebswirtschaftlichen Abteilungen eines Unternehmens zu arbeiten (Marketing, Produktion, Logistik, Einkauf/Vertrieb, Rechnungswesen, Controlling, etc.). Des Weiteren beherrschen sie notwendige Fähigkeiten, um als selbständige Wirtschaftstreibende oder Consultants tätig zu werden. Außerdem wird ihnen eine Vielzahl von Management- und Methodenkompetenzen vermittelt, die sie dazu befähigen, jederzeit auch in verwandten Disziplinen Problemstellungen zu erfassen und zu lösen. Ebenso werden die Studierenden auch anwendungsorientiert ausgebildet, um auf die Begebenheiten des Arbeitsmarktes vorbereitet zu sein. Die durch die Gruppen- und Teamarbeiten während ihres Studiums erlernten Soft Skills runden das Profil der AbsolventInnen dieses Masterprogramms ab. [-]

1 Jahr MBA

Webster University Leiden
Campusstudium Vollzeit 1 jahr January 2017 Österreich Wien

Laut einer aktuellen Graduate Management Admission Council® Befragung von 185 Unternehmen in 33 Ländern weltweit, 87 Prozent der Arbeitgeber planen, zu erhalten (43%) [+]

Masters in Business Administration in Österreich 2017. Laut einer aktuellen Graduate Management Admission Council® Befragung von 185 Unternehmen in 33 Ländern weltweit, 87 Prozent der Arbeitgeber planen, zu erhalten (43%) oder zu erhöhen (43%) Personalbestand für neue MBA Mitarbeiter. Einundvierzig Befragten mit Unternehmen der Fortune-500 angeschlossen ist, und schließen 22 von Fortune 100-Unternehmen. Webster University 1-Jahres-MBA ist eine neue, beschleunigte Option, die den Studierenden, ihre MBA in einem Jahr bei Gelegenheiten, ein weltweites Netz aufzubauen, zu gewinnen eine internationale Perspektive und erhebliche Entwicklung von Führungskräften Fähigkeiten zu erwerben abschließen können. Dieses Programm wird in ausgewählten Webster Campus-Standorten in der ganzen Welt angeboten. Dubbed "Der Schnellere Master" von Webster University Studenten, bietet dieses Programm Ihnen individuelle Karriereplanung unterstützen und Job Coaching, damit Sie für neue Beschäftigungsmöglichkeiten während der Vorbereitung und nachdem Sie Ihr Studium abzuschließen. MBA Gebühren MBA-Studenten eine Studiengebühr von 2.325 € pro 3-Stunden Kredit natürlich kostenfrei. Die komplette MBA-Programm hat 12 Kurse und 3 Voraussetzung MBA-Kurse. In Abhängigkeit von den Studenten Hintergrund, bis zu drei Pre-MBA-Kurse und / oder Diplom in englischer Sprache schriftlich Natürlich kann auch erforderlich sein. Die Kosten für die Pre-MBA-Kurse sind 2325 € pro Kurs. [-]

MBA Internationale Gastfreundschaft und Spa-Management

FH JOANNEUM University of Applied Sciences
Fern- & Campusstudium kombiniert Teilzeit 4 semester October 2017 Österreich Bad Gleichenberg

Diese innovative MBA-Programm ist sowohl für Menschen arbeitet derzeit als Manager in der Gastfreundschaft und Spa-Industrie oder im Gesundheitstourismus und für die Planung, dies in Zukunft zu tun konzipiert. [+]

Programm Beschreibung Die Teilnehmer an diesem Aufbaustudiengang sind als Führungskräfte für das Hotel- und Spa-Bereich ausgebildet. Die Herausforderungen zusammen mit der stetig wachsenden Wellness-Trend, konzentriert sich dieses einzigartige Programm an beiden Tag-zu-Tag-Management sowie die langfristige strategische Planung. Die Teilzeitstruktur des Programms ermöglicht es den Teilnehmern sofort zu setzen, was sie in der Praxis gelernt haben. Die Kernmodule umfassen: Spa-Management, Qualitätsmanagement, Hospitality Management, Internationales Recht in Tourismus, International Management in Tourismus, Soziale Kompetenz, Führung, strategische und operative Management, Wellness, Betriebliche Gesundheitsförderung, Vertrieb, eTourism, Social Media, Business Planning, Cross Cultural Marketing, Entrepreneurship und Abschlussprojektarbeit. Karriereaussichten Die Absolventen werden in ein integratives Verständnis für die vielfältigen Anforderungen für die operative und strategische Aufgaben in der Gastronomie und Spa-Management und wird ständig dieses Know-how durch ihre berufliche Tätigkeit zu erweitern. Mit dem Fokus auf die Verwaltung der Schnittstelle zwischen Gesundheit und Tourismus werden die Absolventen gehen auf eine erfolgreiche Karriere in einer Vielzahl von professionellen Rollen, wie zum Beispiel Spa-Manager, Marketing- und Vertriebsleiter in Hotels, strategische Unternehmensplanung Experte, der Koordinator der Humanressourcen, Projektmanager Selbständige Berater und viele mehr. Sachverhalt Hochschulabschluss: Master of Business Administration (MBA) Studienform: Teilzeit / 4 Semester / 120 ECTS Unterrichtssprache: Englisch Leiter des Studiengangs: Mag. (FH) Daniel Binder Person Campus: FH JOANNEUM Bad Gleichenberg Studiengebühren: 3.500 € pro Semester Weiter Start: Oktober 2017 Bewerbungsschluss: Ende Juni 2017 Unsere Branche Supporters 'Testimonials "Die heutige Gastfreundschaft Branchenführer erfordern ein besseres Verständnis für die neue Wettbewerbslandschaft, wie bei institutionellen Eigentümern zu tun, die Entwicklung von E-Commerce-Strategien, Revenue Management, Internationales Recht und strategisches Management, und nicht nur taktisch operativen Fragen. Der neu eingerichtete Master-Abschluss in International Hospitality und Spa-Management deckt genau diese und andere wichtige Themen. Es sorgt dafür, dass seine Schüler auch mit der neuesten Branchenkenntnisse verfügen, um ihre Karrierechancen in der Zukunft zu verbessern. " Markus Platzer General Manager ANA Intercontinental Tokyo "Mit 180.000 Spa-Manager arbeiten in der Industrie und nur 4000 in den Bereichen Bildung, gibt es keinen Zweifel, dass wir qualifizierte Spa-Manager fehlen. Ich wirklich willkommen FH JOANNEUM das umfassende und versierter Spa-Management-Programm und freuen uns zu sehen, es zu entwickeln. " Anna Bjurstam Sinn und Zweck, Six Senses "Unsere Absolventen können ein Spa als Geschäftseinheit oder als eigenständiges Unternehmen zu verwalten, aber sie sind auch bereit, Hotels zu verwalten und in diesem Zusammenhang Spa bezogenen Geschäftsentscheidungen zu treffen." Daniel Binder, Leiter Programm [-]

Master Of Business Administration in der Automobilindustrie (Professional MBA)

TU Wien - Continuing Education Center
Campusstudium Teilzeit 4 semester October 2017 Österreich Wien

Die Technische Universität Wien und der Slowakischen Technischen Universität in Bratislava (STU Bratislava) bieten gemeinsam mit der Zusammenarbeit der Mobilitätscluster der Wirtschaftsagentur Wien einen Professional MBA von internationalem Format ... [+]

Masters in Business Administration in Österreich 2017. Master of Business Administration in der Automobilindustrie (Professional MBA) Die TU Wien und der Slowakischen Technischen Universität in Bratislava (STU Bratislava) bieten gemeinsam mit der Zusammenarbeit des Mobilitätscluster der Wirtschaftsagentur Wien ein Professional MBA von internationalem Format. Hauptziele des Professional MBA Automotive Industry sind, um Wissen zu geben und Fähigkeiten für die Gegenwart und zukünftige Führungskräfte in der Automobilindustrie oder deren Zulieferern zu aktualisieren. Studienabschluss "Master of Business Administration" (MBA) verliehen von der TU Wien in Kooperation mit der Slowakischen Technischen Universität in Bratislava Beglaubigung FIBAA Unterrichtssprache Englisch DAUER 4 Semester, berufsbegleitend, in Modulen PROGRAM START 19, Oktober 2017 Bewerbungsschluss 30. Juni 2017 Die Absolventen dieses Programms wird in dieser Branche profunde Kenntnis der Verwaltung besitzen und sollte, kurzfristige als auch langfristigen Herausforderungen identifizieren können komplexe, dynamische Projekte zu strukturieren, eigenständig ein Projekt mit Projektmanagement-Tools verwalten , richtige Entscheidungen in komplexen und schwierigen Situationen zu machen, dem Laufenden über nationale sowie internationale Änderungen zu bleiben. Inhalt Accounting & Controlling Management Science Organizational Behavior & Human Resource Management Absatz und Wettbewerb Unternehmensfinanzierung European & International Business Law Managerial Economics Kommunikationsfähigkeit und soziale Kompetenz Prozess-& Qualitätsmanagement in der Automobilindustrie Automotive Produktion & Logistik Masterarbeit Zusätzlich zu den Vorträgen, verschiedene Ausflüge und Diskussionsabende mit namhaften Referenten aus der Automobilindustrie und ihre Zulieferer sind geplant. Zielgruppe Industrie | Das Professional MBA-Programm ist für die Gegenwart als auch angehende Führungskräfte in der Automobilindustrie und ihre Zulieferer (zB KMU) gedacht. Die Zielgruppe besteht hauptsächlich aus Ingenieuren, Naturwissenschaftlern, Ökonomen und Manager aus der Branche, die ihre ersten Schritte in Richtung Karriere-Management getroffen haben und jetzt wollen sich für eine weitere berufliche Entwicklung vorzubereiten. Zulassungsvoraussetzungen Bewerberinnen müssen über einen akademischen Grad (ein Bachelor-Abschluss, Magister-Abschluss oder Äquivalent) sowie mehrjährige einschlägige Berufserfahrung (mindestens 2 Jahre) und ausreichende Kenntnisse der englischen Sprache zu halten. In Ausnahmefällen können Personen mit einer gleichwertigen Qualifikation - also ähnlich wie bei einem Hochschulabschluss oder einschlägige Berufserfahrung Tätigkeiten - dürfen zugelassen werden. Studiengebühren EUR 20.000 (exkl. Reise-und Aufenthaltskosten). [-]

Professional MBA Facility Management

TU Wien - Continuing Education Center
Campusstudium Teilzeit 2 jahre March 2017 Österreich Wien

Die Absolventen des postgradualen Professional MBA Facility Management-Programm wird in der Lage sein, die Facility Management Probleme selbständig zu lösen, für Beispiele, die ganzheitliche Bewirtschaftung von Immobilien und materielle und immaterielle Infrastruktur eines Unternehmens oder einer Organisation. [+]

Programminhalt Das postgraduale MBA-Programm orientiert sich an einem interdisziplinären Ansatz des Facility Management zu verfolgen. Berufsfelder Der Arbeitsbereich des Facility Manager ist vielseitig. Wo kann ein Facility Manager arbeiten? Industrieunternehmen und große Unternehmen Öffentliche Verwaltung und lokale Gemeinschaften Banken und Versicherungen Forschungseinrichtungen oder Universitäten Unternehmen im Gesundheitswesen Einkaufszentren Bürogebäude Exhibition Centers Hotels Wohnanlagen Infrastrukturunternehmen, wie zum Beispiel in Bereich der Energieversorgung oder Verkehrsinfrastruktur Facility Services Unternehmen Alle Unternehmen, die unter den Wettbewerbern mit effizienter geplant und verwaltet Ressourcen benötigen eine Anlage-basierte Management bestehen wollen. Facility Manager können auch in der Architektur und Ingenieurbüros, im Wohnungsbau und Construction Company, oder in Immobilien-Projektentwicklung arbeiten. Ziel des Studiums Die Absolventen des postgradualen Professional MBA Facility Management-Programm wird in der Lage sein, die Facility Management Probleme selbständig zu lösen, für Beispiele, die ganzheitliche Bewirtschaftung von Immobilien und materielle und immaterielle Infrastruktur eines Unternehmens oder einer Organisation. Basierend auf dem interdisziplinären Ansatz des Facility Management die Absolventen lernen folgendes: Die Anwendung der strategischen, taktischen und operativen Komponenten des Facility Management für eine effektive und effiziente Unterstützung für den Prozess der Kerngeschäfte und für die Kundenzufriedenheit; Untersuchen und jeweils die Immobilien verwalten entlang seiner gesamten wirtschaftlichen Lebenszyklus (Konzeptphase, Phase Planung, Konstruieren Phase, Marketingphase, Einkauf Phase, Anschaffungs- und Betriebsphase, Umbau / Sanierung / Modernisierung Phase, Vacancy Phase Liquidation Phase); Einzustellen, Kauf, zu bewerten und die gebäudebezogene Dienstleistungen (Facility Services) zu verwalten; Die Anwendung der Grundlagen der Betriebswirtschaft wie Logistik (Beschaffung, Vertrieb und andere), Marketing, Rechnungswesen und Controlling, Wirtschaft und Management-Entscheidungen Techniken für die Lösungen von Immobilien und Facility-Management-Aufgaben und Probleme; Um zu verstehen, die organisatorischen, betrieblichen und Entscheidungsprozesse innerhalb der Unternehmen und Organisationen und die Mitarbeiter zu führen; Mastering Grundlagen und Instrumente des Projektmanagements; die rechtlichen Voraussetzungen und damit erfüllen die Erwartungen der Kunden zu verstehen, alle gesetzlichen Anforderungen gerecht zu werden; Zielorientierte Anwendung von IT-Systemen in Facility Management Projekten. Lehrplan Fundamentals of Facility Management (FM) (5 ECTS) Grundlagen und Standards - FM als Funktion des Kerngeschäfts unterstützen - Einführung in die Facility Management - Life-Cycle-Management-- FM-Anforderungen an Gebäude und ihre Ausstattung - Wirtschaft von FM Wirtschaft & General Management (14 ECTS) Economics Economics & Managerial - Einführung in die BWL - Beschaffung - Insourcing - Outsourcing) - (International) Finanz & Management Accounting - Investment & Finanzierung - Marketing - Risk Management & Quantitative Analysen - Business Policy & Strategy Organizational Behaviour & Human Resource Management (7 ECTS) Organizational Behaviour & Human Resource Management in FM - Vorteil und Nachteil der verschiedenen Ansätze - Menschen in Organisation - optimale Verwaltung in FM - Führung und Persönlichkeit - Selbstorganisation - lernenden Organisation - Fallstudien - Process & Change Management Legal Compliance (7 ECTS) Rechtliche, technische und organisatorische Aspekte - Relevante Normen für öffentliche und private Recht (allgemeine Verwaltungsrecht, Bau- und Landnutzungsrecht und das Gesetz über den Schutz der Altertümer, gewerbliche Schutzrechte, Strombezugsrechte und Verfahren, Grundlagen der Zivilrecht, Vertragsrecht und Haftung etc.) Projektmanagement (4 ECTS) Projektarten - Projekt Contract & Boundary - Projektstrukturplanung - Time- & Ressourcenplanung - Analyse der Projektumgebung - Case Studies Aspekte der Architektur und Bautechnik (8 ECTS) Grundlagen der Gebäudelehre & Workplace-Strategie - Grundlagen der Bauphysik - Haustechnik (HVAC / Elektrotechniken) - Planungsprozess & Building Performance Evaluation - Arbeitsplatzgestaltung - Fallstudien Facility Management: Strategische - Tactical - Operative (8 ECTS) FM-Strategien - FM-Kennzahlen - Externe Service Management - Asset & Property Management - Energie & Resources Management -Immobilienrecht und Property Management - Portfolio-Analyse - Due Diligence-Test Facility Services und Management Facility Services (7 ECTS) Betriebskonzepte - Managementansätze für ausgewählte Facility Services - Anforderungen an die Qualität und Service Levels - Relevante Rechtsgrundlage, Standard, Richtlinien & Inspection Regulation - Tarifverträge - Anforderungsanalyse, Berechnungsmethoden - Kennzahlen und Vergleichszahlen - Case Studies Informationssysteme im Facility Management (7 ECTS) IT-Unterstützung bei der FM - CAD als Daten-Provider - Computer Aided Facility Management (CAFM) - ERP-System und seine Funktion in der FM - Datenstruktur in FM - Strategische Werkzeuge in FM Interdisziplinäres Projekt (8 ECTS) Integrative Anwendung der einzelnen Inhalte der Module für eine praktische Zuordnung von Aufgaben des Facility Managements Master Thesis (15 ECTS) Die praxisorientierte Diplomarbeit, basierend auf wissenschaftlichen Kriterien, soll den Teilnehmern die Fähigkeiten und Kenntnisse in den spezifischen Themen des MBA-Programms zu verbessern. Es wird empfohlen, eine spezifische und praktisches Problem aus ihrer beruflichen Tätigkeit auswählen und mit erworbenen Fähigkeiten und Kenntnisse aus dem MBA-Programm zu lösen. Ein Supervisor wird ein Student mit seinem / ihrem Feedback und Beratung unterstützen die These zu komponieren. Die Summe der ECTS: 90 ECTS Zusätzlich nehmen Exkursionen statt im Rahmen des Programms Professional MBA Facility Management. Zielgruppe Der Professional MBA Facility Management-Programm ist zum Teil an Personen mit mindestens zwei Jahren Berufserfahrung, die gezielt wünschen eine wirtschaftliche Ausbildung für eine zukünftige Management- und Führungsfunktion innerhalb Real Estate oder Facility Management zu verfolgen. Aber das postgraduale Universitätsprogramm ist nicht nur an Facility Manager und Service-Provider gezielt, sondern auch Menschen, die eine berufliche Entwicklung durch Weiterbildung und Menschen mit Interesse in General Management Themen machen wollen. Ziele Erhalten Kompetenz aus MBA-Programm Im Einzelnen werden die Teilnehmer fachliche, methodische sowie soziale Kompetenzen während des MBA-Programms erhalten. (1) Berufliche Kompetenzen: Die Teilnehmer erhalten vor allem nach fachlichen Kompetenzen: Die Anwendung der Grundlagen der Betriebswirtschaft wie Logistik (Beschaffung, Vertrieb und andere), Marketing, Rechnungswesen und Controlling, Wirtschaft und Management-Entscheidungen Techniken für die Lösung von Immobilien und Facility-Management-Aufgaben und Probleme. Die Anwendung der strategischen, taktischen und operativen Komponenten des Facility Management für eine effektive und effiziente Unterstützung für den Prozess der Kerngeschäfte und für die Kundenzufriedenheit. Berücksichtigung und entsprechende Verwaltung der Immobilien während es gesamten wirtschaftlichen Lebenszyklus (Konzeptphase, Planungsphase, Construct Phase, Marketingphase, Einkauf Phase, Anschaffungs- und Betriebsphase, Umbau / Sanierung / Modernisierung Phase, Vacancy Phase Liquidation Phase) angeben architektonischen und baulichen Aufgaben einschließlich der Anforderungen an die technische Gebäudeausrüstung in Zusammenarbeit mit Experten. Bewerten Sie Lösungen und deren Umsetzung verfolgen. Satz, den Kauf, bewerten und die gebäudebezogene Dienstleistungen (Facility Services) verwalten die organisatorische und operative sowie die Entscheidungsprozesse in Unternehmen und Organisationen zu verstehen und Mitarbeiter zu führen die rechtlichen Voraussetzungen zu verstehen und die Einhaltung gesetzlicher Vorschriften von Kunden, zum Beispiel die Erfüllung aller gesetzlichen Anforderungen erfüllen Zielorientierte Anwendung von IT-Systemen und deren Datenstruktur in Facility Management Projekte (2) Methodische Kompetenzen: Die Teilnehmer erwerben folgende Kompetenzen Die Beherrschung der Grundlagen und Instrumente des Projektmanagements und ihre Anwendung in der Facility Management-Projekte Grundlagen und Instrumente des Projektmanagements (zum Beispiel Supply Chains) Mastering von Komplexität, Dynamik und objektive Unsicherheiten Kreative Problemlösungsfähigkeit und die Erzeugung von einfallsreichen und realisierbare Ideen Die Fähigkeit, vernünftige Entscheidungen, auch wenn unsicher oder mit unvollständigen Daten machen Die Fähigkeit, komplexe Daten und Hintergrundinformationen und die sich daraus ergebenden Schlussfolgerungen für Nicht-Experten und die Kommunikation zielorientiert und überzeugend (zum Beispiel im Rahmen der Arbeit von Präsentationen) vorbereiten sich selbst zu organisieren und die eigene Zeitmanagement zu entwickeln, "Meta-Ability", das eigene Wissen unabhängig und autonom in der Zukunft aufgrund der Fähigkeit, mit führenden Forschern und internationalen wissenschaftlichen Literatur zu verbinden zu erweitern. 3) Soziale Kompetenzen: Die Teilnehmer vertiefen ihre sozialen Fähigkeiten in Bezug auf Zusammenarbeit und Führung von heterogenen Gruppen in vielen Gruppenarbeiten und Übungen Die Fähigkeit, mit Menschen unterschiedlicher Provenienz (zB unterschiedliche Ausbildung, verschiedene betriebswirtschaftlichen Hintergrund, andere Muttersprache, andere Kultur und andere) zu arbeiten, Kommunikationsfähigkeit, Konflikt- und Krisenmanagement und Moderation Umfassende und interdisziplinäres Denken Berufsfelder Der Arbeitsbereich des Facility Manager ist vielseitig. Wo kann ein Facility Manager arbeiten? Industrieunternehmen und große Unternehmen Öffentliche Verwaltung und lokale Gemeinschaften Banken und Versicherungen Forschungseinrichtungen oder Universitäten Unternehmen im Gesundheitswesen Einkaufszentren Bürogebäude Exhibition Centers Hotels Wohnanlagen Infrastrukturunternehmen, wie zum Beispiel in Bereich der Energieversorgung oder Verkehrsinfrastruktur Facility Services Unternehmen Alle Unternehmen, die unter den Wettbewerbern mit effizienter geplant und verwaltet Ressourcen benötigen eine Anlage-basierte Management bestehen wollen. Facility Manager können auch in der Architektur und Ingenieurbüros, im Wohnungsbau und Construction Company, oder in Immobilien-Projektentwicklung arbeiten. Ziel des Studiums Die Absolventen des postgradualen Professional MBA Facility Management-Programm wird in der Lage sein, die Facility Management Probleme selbständig zu lösen, für Beispiele, die ganzheitliche Bewirtschaftung von Immobilien und materielle und immaterielle Infrastruktur eines Unternehmens oder einer Organisation. Basierend auf dem interdisziplinären Ansatz des Facility Management die Absolventen lernen folgendes: Die Anwendung der strategischen, taktischen und operativen Komponenten des Facility Management für eine effektive und effiziente Unterstützung für den Prozess der Kerngeschäfte und für die Kundenzufriedenheit; Untersuchen und jeweils die Immobilien verwalten entlang seiner gesamten wirtschaftlichen Lebenszyklus (Konzeptphase, Phase Planung, Konstruieren Phase, Marketingphase, Einkauf Phase, Anschaffungs- und Betriebsphase, Umbau / Sanierung / Modernisierung Phase, Vacancy Phase Liquidation Phase); Einzustellen, Kauf, zu bewerten und die gebäudebezogene Dienstleistungen (Facility Services) zu verwalten; Die Anwendung der Grundlagen der Betriebswirtschaft wie Logistik (Beschaffung, Vertrieb und andere), Marketing, Rechnungswesen und Controlling, Wirtschaft und Management-Entscheidungen Techniken für die Lösungen von Immobilien und Facility-Management-Aufgaben und Probleme; Um zu verstehen, die organisatorischen, betrieblichen und Entscheidungsprozesse innerhalb der Unternehmen und Organisationen und die Mitarbeiter zu führen; Mastering Grundlagen und Instrumente des Projektmanagements; die rechtlichen Voraussetzungen und damit erfüllen die Erwartungen der Kunden zu verstehen, alle gesetzlichen Anforderungen gerecht zu werden; Zielorientierte Anwendung von IT-Systemen in Facility Management Projekten. Teaching & Struktur Lernen Zeitplan Um dieses postgraduale Programm optimal Studie kombinieren und arbeiten in Teilzeit organisiert. alle 3 bis 6 Wochen modular in Blöcken statt Klassen werden - von Donnerstagmorgen bis Sonntagabend. Die Klassen werden von 9.00 Uhr bis 19.00 Uhr jeden Tag. Link zur eigentlichen Zeitplan: Zeitplan. Teilnahme am Unterricht Die Teilnehmer werden erwartet, dass alle Klassensitzungen teilzunehmen sowie in der Diskussion der Themen in den Vorträgen und an Aufgaben in der Klasse beitragen. Die Performance wird auch durch die Auswertung der Teilnahme am Unterricht bewertet. Die Prüfung, Masterarbeit Am oder gegen Ende eines jeden Moduls wird es eine Zuordnung, entweder eine mündliche oder schriftliche Prüfung oder eine Einzelperson oder eine Gruppe Hausaufgaben. Solche Aufgaben können die Verwirklichung der Vorhaben / Fälle und die Lieferung von Aufsätzen / Berichte zu bestimmten Themen sind während des Moduls gerichtet. Der Professional MBA Facility Management ist mit einer praxisorientierten Diplomarbeit abgeschlossen. Detaillierte Informationen zu den Masterarbeiten und die Volltextversionen von denen nicht von der öffentlichen Nutzung beschränkt sind hier >> Universitätsbibliothek und CEC-Bibliothek Die Bibliothek der TU Wien hält mehr als 1.000.000 Artikel und Referenzmaterial, 2,800 wissenschaftlichen Zeitschriften und eine Vielzahl von CD-ROMs und Online-Datenbanken. Die meisten Bücher und Zeitschriften in der Hauptbibliothek sind auf Open-Access-Regale vom Erdgeschoss in den 5. Stock. All diese Elemente sind nach Themen angeordnet. Die Teilnehmer haben Zugriff auf die Bibliothek der TU Wien und der Bibliothek des Continuing Education Center. [-]

Master Of Business Administration (MBA)

Webster Vienna Private University
Campusstudium Vollzeit October 2017 Österreich Wien

Der Master of Business Administration (MBA) Programm bietet in Business-Training für Studierende, die an das Verständnis der Arbeits Art des Geschäfts in einem kompetitiven Umfeld. [+]

Master of Business Administration (MBA)

 

Der Master of Business Administration (MBA) Programm bietet in Business - Training für Studierende , die an das Verständnis der Arbeits Art des Geschäfts in einem kompetitiven Umfeld. Kurse im MBA - Programm integrieren Informationen und Theorien aus verschiedenen Disziplinen, einschließlich Buchhaltung, Wirtschaft, Finanzen, Marketing, Produktion und strategisches Management.

 

Das Ziel dieses Programms ist es, Studierende in breit ausgebildete Manager und Führungskräfte, die die Natur des Geschäfts als Ganzes zu verstehen zu entwickeln, mit den Werkzeugen und Techniken, die für eine Vielzahl von Business-Situationen.... [-]