Executive MBA (Mode)

University of the Arts London

Programmbeschreibung

Lesen Sie die offizielle Beschreibung

Executive MBA (Mode)

University of the Arts London

Die Executive MBA (Mode) wurde für viel beschäftigte internationalen Profis, die auf höherer Ebene geschaffen und entwickelt, um Ihnen zu erreichen, eine Führungsrolle zu helfen. Die erste ihrer Art, die auf die Mode konzentrieren, verbindet dieses exklusive Programm Kurz face-to-face-Unterricht Blöcke und Networking-Events in London mit Online-Fernunterricht, von wo immer Sie sind in der Welt zu erreichen.

Zwei Studienwege zur Verfügung stehen, eine 18-monatige Fast Track-Option und ein flexibles Lernen Option, eine Einheit-by-Einheit Ansatz, die Kandidaten bis zu 5 Jahre in Anspruch nehmen kann.

Das CMI wird durch Royal Charter als Berufsverband für Manager in Großbritannien anerkannt. Für Manager, die ihre berufliche Kante zu schärfen wollen und verbessern ihre Wirksamkeit Ihrer EMBA (Fashion) die Möglichkeit bietet, für Chartered Manager den höchsten Status anzuwenden, die in der Verwaltung Beruf erreicht werden kann. Als CMI Approved Zentrum der Fashion Business School unterstützt Studenten und unterstützt Anwendungen, die auf dem Weg zu Befreiung Chartered-Manager.

Inhalt

Der Executive MBA (Fashion) ist für die Art und Weise Führungskräfte, Direktoren, Manager und Unternehmer wächst. Das Fachprogramm ist einzigartig auf der Modebranche konzentriert, so dass die Teilnehmer ihre Karriere über ihre eigenen spezifischen Erfahrungen zu erweitern, die Entwicklung einer größeren strategischen Ansatz, Vertrauen und Verständnis, die sie für mehr Führungspositionen und größere Verantwortung ausstatten können.

Dieses exklusive Blended Learning Programm wird durch eine Kombination von 3 Tage face-to-face-Unterricht Blöcke in London von Online-Seminaren, Diskussionen und Peer-to-Peer-Lernen, die von einigen der renommiertesten Profis gelehrt geliefert, gefolgt, dass die Modeindustrie und kreative Wissenschaft bieten kann.

Sie werden von den Mitarbeitern mit bedeutenden Mode-Business Erfahrung und Zugang zu der Modebranche durch Beratungsunternehmen und Forschungs gelehrt werden. LCF unterhält enge Beziehungen zu führenden Unternehmen der Branche, die den EMBA der fokussierten Inhalt untermauert, so dass die Teilnehmer von realen Fallstudien und von Branchenexperten zu lernen. Diese einzigartige Lernerfahrung werden Sie die Möglichkeit, neue Kenntnisse und Fähigkeiten zu erwerben, um in den verschiedensten Modeunternehmen erfolgreich zu sein. Während des Kurses werden Sie in der Lage, Ihre wertende, analytische und Problemlösungskompetenz durch die Kombination Ihrer wachsenden theoretischen Kenntnisse mit den Herausforderungen Entscheidungsfindung während der Arbeit Rollen konfrontiert zu verbessern. Lernmethoden

Überholspur:

  • 18 Monate Teilzeit-Programm
  • Entwickelt, um eine Vollzeitbeschäftigung zu ergänzen
  • Perioden der intensiven Studium
  • Sieben Einheiten in Folge abgeschlossen.
Flexibles Lernen:
  • Einheit-by-Einheit flexibler Ansatz
  • Nehmen Sie eine oder mehrere Einheiten zu einem Zeitpunkt,
  • Einheiten können in beliebiger Reihenfolge belegt werden (außer Consultancy Project)
  • Einstiegspunkte im Oktober, Januar, April und Juni
  • Bis zu fünf Jahren zur vollen MBA Qualifikation abschließen
  • Option mit einem Postgraduate Certificate (60 Punkte) oder einen Postgraduate Diploma (120 Leistungspunkte) zu verlassen.

Struktur

Dies ist ein Blended-Learning-Kurs, der durch eine Mischung aus Fläche geliefert wird, um die Teilnahme und Online-Fernstudium zu stellen.

Von Angesicht zu Angesicht Lehre

Die Bewerber sind verpflichtet, in Person für maximal 6 Tage teilzunehmen alle drei Monate (drei Tage pro Einheit). Klassen umfassen eine Mischung aus Privatlehrer und Studenten geleiteten Seminare, Gruppen- und Einzelpräsentationen, Einzel- und Team Antworten auf Fallstudien und Vorträgen.

Vorträge von Gastrednern aus Modeindustrie und verwandte Branchen unterstützt. Fallstudien wird ein weiterer Schwerpunkt für Studenten geleiteten Seminar- und Workshop-Aktivitäten bilden.

Industriebesuche

Besuche vor Ort sind für jede Teilnahme Block geplant, so dass Kandidaten hinter den Kulissen Zugang direkt auf die Einheit der Studie im Zusammenhang beschränkt. Letzte Besuche vor Ort haben Kandidaten die Möglichkeit, eine Arbeitsfabrik in Margaret Howell zu besuchen und auf die Minute Strategien und Zahlen mit dem HR und Finance Directors im Sitzungssaal im Superdry Flagship Store diskutieren up angeboten.

Networking Events

Die Bewerber werden Zugang zu exklusiven Abend Industrie Networking-Events in Form von Podiumsdiskussionen mit hochkarätigen Referenten, die von der Möglichkeit, die Lautsprecher und Akademiker über Getränke und Häppchen zu treffen, um weiter zu diskutieren Punkte in der Aussprache angesprochenen gefolgt werden angeboten.

Die jüngsten Ereignisse sind "Die globale Herren-Markt: Herausforderungen und Chancen für Wachstum" und "Globale Luxus-Verbrauch: Die Zukunft der Exklusivität", mit Panel-Mitglieder einschließlich Michael Ward, Geschäftsführer von Harrods; Maurice Mullen, Head of Fashion und Luxus an der London Evening Standard; Eric Musgrave, Drapers Editorial Director; Peter Ruis, CEO von Jigsaw; und Eleanor Robertson, Kauf-Manager bei Selfridges.

Online-Fernunterricht

Das erweiterte virtuelle Lernumgebung bietet Bewerbern die Möglichkeit, mit Tutor-geführten Live-Seminare, Diskussionsforen und Chat-Raum Einrichtungen engagieren. Diese Mischung aus Lernen bietet eine zugängliche, inspirierend und flexible Raum, in dem diese EMBA Grad zu erlangen.

Bewerbern wird erwartet, häufig in selbstgesteuerten Peer-Kommunikation zu engagieren. Letztere wird dazu beitragen, die starke Networking-Möglichkeiten durch das Programm gewährte stärken.

Internationale Modestadt Ausflug

Das Produktportfolio-Management-Einheit umfasst eine internationale Modestadt Ausflug auf globaler Handel mit besonderem Schwerpunkt auf Design und Einzelhandelskonzepte aussehen. Im Juni 2014 wurde der Ausflug auf dem Luxussektor mit Sitz in Paris und enthalten spezielle Besuche in Dior und Galeries Lafayette.

Platz Einreisebestimmungen

Antragsteller werden gebeten, gelten die folgende nachweisen können:

  • eine gute Honours Degree in einem verwandten Disziplin (2: 1 oder höher) oder eine gleichwertige Qualifikation
  • UND
  • mindestens 3 Jahre einschlägige Branchenerfahrung

In Ausnahmefällen können Bewerber, die diese natürlich Zugangsvoraussetzungen nicht erfüllen, nach wie vor als wenn der Kurs-Team entscheidet, dass die Anwendung zeigt zusätzliche Stärken und alternative Beweise werden. Dies könnte zum Beispiel durch demonstriert werden: im Zusammenhang mit akademischen oder Berufserfahrung; die Qualität der persönlichen Erklärung oder eine Kombination dieser Faktoren.

Englisch Sprachanforderungen

Alle Klassen werden in Englisch durchgeführt. Wenn Englisch nicht Ihre Muttersprache ist, werden Sie gefragt werden, einen Nachweis über Ihre Englischkenntnisse zu liefern, wenn Sie sich anmelden.

Das von der Universität für diesen Kurs erforderliche Niveau ist IELTS 7.0 mit einem Minimum von 6,0 in einem Geschick.

Diese Universität bietet Studiengänge in den folgenden Sprachen an
  • Englisch


Zuletzt aktualisiert am November 26, 2017
Dauer & Preise
Dieser Kurs ist Campus- oder Fernstudium
Start Date
Beginn
Apr. 2018
Juli 2018
Duration
Dauer
18 - 60 monate
Teilzeit
Price
Preis
27,800 GBP
Information
Deadline