Global MBA

Stephen M. Ross School of Business at the University of Michigan

Programmbeschreibung

Lesen Sie die offizielle Beschreibung

Global MBA

Stephen M. Ross School of Business at the University of Michigan

Das globale MBA-Programm wird gegründet, um eine Gelegenheit für Unternehmen zu bieten, ihre Elite-Manager in einem der weltweit am besten bewerteten MBA-Programme zu erziehen. Die Globale MBA-Kursarbeit ist genau das gleiche wie der reguläre MBA, aber der Zeitplan und die Struktur sind kreativ entworfen, um den einzigartigen Bedürfnissen der einzelnen Unternehmen in jeder Region gerecht zu werden. Derzeit bietet UMBS Global MBA für die Unternehmen mit Sitz in Asien an.



Selektives Programm für außerordentliche Manager und Professionals
Erfahrene Führungskräfte und Fachleute verlangen viel mehr als ein konventionelles MBA-Programm anbieten kann und das Michigan Global MBA Programm ist sorgfältig entworfen, um diesen hohen Anforderungen gerecht zu werden. Um den Zweck des Programms aufrechtzuerhalten und die Synergien zwischen den Studierenden zu maximieren, ist die Aufnahme in das Programm nur auf Elite-Manager mit Firmensponsoring beschränkt.


Michigan MBA Curriculum


Es gibt einen Michigan MBA Grad. Alle Michigan MBA Programme halten sich an die gleichen strengen Anforderungen. Nach Abschluss der erforderlichen Kernkurse können die Studierenden bis zu 36 Wahlfächer aus mehr als 110 Wahlfächern einnehmen. Alle Kurse werden von den renommierten Mitgliedern der Universität von Michigan unterrichtet. Nach erfolgreichem Abschluss der Kursarbeit erhalten die Studierenden einen Michigan MBA Grad.


Sechzehn Monate MBA-Programm


Wir verstehen, dass die Zeit ein wertvolles Gut für Firmenmanager und Unternehmen ist. Wir haben den Asien Global MBA in sechzehn Monaten fertig gestellt - die geringste Zeit ohne Kompromisse bei der Qualität. Durch das Weglassen der langen Sommerferien bieten die meisten konventionellen MBA-Programme zwischen dem ersten und dem zweiten Jahr, unser Programm schließt in kürzerer Zeit ab. Wir glauben an eine rigorose Analyse, aber immer mit Blick auf wichtige praktische Auswirkungen. Minimierung der Arbeit Abwesenheit von talentierten Mitarbeitern und bietet eine Weltklasse-Bildung ist nur ein weiteres Beispiel für das Engagement der University of Michigan Business School hat seine Partner-Unternehmen.

Diverses Kulturelles Lernen


Die Kohorte der Studenten akzeptiert, um die Asien Global MBA-Klasse von 2006 wird das Programm beginnen, indem sie drei Monate in Asien, bevor sie nach Ann Arbor, Michigan für dreizehn Monate. Der Asien-Termin besteht aus Sitzungen in Japan, China und Korea. Sessions in Asien werden in voll ausgestatteten Corporate Training Center, wo die gesamte Studentenschaft und Fakultät wird in den vier Wochen wohnen. Die Einrichtungen sind sorgfältig entworfen, um es den Schülern zu ermöglichen, sich ohne Ablenkung vollständig in ihre Kursarbeit einzutauchen, in Teams zu arbeiten, die als Organisationseinheit fungieren und ihr Verständnis für verschiedene asiatische Kulturen und Geschäftspraktiken vertiefen. Die Schule bietet kulturelle Touren in jedem Land an, um das Verständnis der Schüler von lokaler Geschichte und Kultur zu erhöhen. Nach Beendigung des Begriffs in Asien reisen Studenten und ihre Familienmitglieder für dreißig Monate nach Ann Arbor. In Ann Arbor, Studenten sind frei, ihre Wahl des Wohnraums von vielen Optionen sowohl auf und außerhalb des Campus wählen. Während in Ann Arbor werden die Schüler mehr als 10 Wochen Urlaubszeit angeboten, während der Studenten und ihre Familienmitglieder über Amerika reisen können oder andere Länder besuchen können.


Leben lange Freundschaft mit GMBA Kollegen


Die Studierenden, die am Asien Global MBA Programm teilnehmen, sind hochpotenzielle Manager ihrer Sponsoren. Während der ersten beiden Studiengänge nehmen die Studierenden an den erforderlichen Kernkursen teil. Die Studierenden haben die Chance, ihre Kollegen auf einer ganz individuellen Ebene kennenzulernen. Im Klassenzimmer und durch diverse Teamaktivitäten helfen die Schüler, voneinander zu lernen und zu lernen. Die Teilnehmer des Programms bauen nicht nur Kameradschaft unter den MBA-Studenten, sondern bauen professionelle Beziehungen und lebenslange Freundschaften. Während der beiden Begriffe in Ann Arbor gewidmet Wahlfächer, Global MBA Studenten nicht nur die mehr als 2.000 Studenten, die die Business School Studentenschaft, sondern auch die mehr als 50.000 Studenten, Fakultät und Mitarbeiter, die die kulturell bilden reiche und abwechslungsreiche Universität von Michigan Gemeinschaft. Die Absolventen bleiben Teil des Programms über den lebenslangen Zugang zur Business School, persönliche Beziehungen zu den Peer-Teilnehmern und die Mitgliedschaft in einem der größten Universitäts-Alumni-Netzwerke der Welt.

Lerne Michigan Fakultätsmitglieder kennenlernen

Globale MBA-Studenten haben die Möglichkeit, die geschätzte University of Michigan Business School Fakultät kennen zu lernen. Wir laden die erfahrensten und engagierten Fakultätsmitglieder ein, in den Kernkursen zu unterrichten. Bei der Lehre eines Kernkurses im Global MBA ist die Fakultätsmitgliedschaft zu 100% den globalen Studenten und dem Kurs gewidmet. Fakultätsmitglieder laden die Schüler zum Mittag- und Abendessen in Kleingruppen ein und halten Bürostunden exklusiv für Global MBA Studenten. Kennenlernen von Fakultätsmitgliedern ist ein Vorteil, um nicht nur während der Kursarbeit zu nutzen, sondern auch nach der Rückkehr zu Ihrem Beruf.


* Programm-Highlights

Einzigartig entworfen: Unser Programm ist das ideale MBA-Programm für erfahrene Führungskräfte und Fachleute.

Michigan MBA Curriculum: Die Michigan MBA Curriculum wurde als die innovativsten in der Welt anerkannt.

Flexibilität: Nach Abschluss der Kernkurse können die Studierenden aus mehr als 110 Wahlfächern wählen und bis zu 10 Credits in einer der University of Michigan Graduiertenschulen aufnehmen.

Netzwerk-Gebäude: Studenten können Beziehungen mit einem Elite-Kader der besten asiatischen Führungskräfte und Studenten in Ann Arbor zu bauen; sie haben auch Zugang zu den großen Michigan Alumni Netzwerk.

Zeitersparnis: Das Programm schließt in nur 16 Monaten ab.

Diverse Cultural Learning: Die Studierenden verbringen drei Monate in Japan, China und Korea, bevor sie dreizehn Monate mit der diversen Studentenschaft in Ann Arbor, Michigan, verbringen.

Außerschulische Aktivitäten: Während des Programms werden den Schülern diverse Hilfsprogramme angeboten, darunter Executive Skills Workshops und kulturelle Touren, um das Verständnis der Studierenden für Geschäftskompetenz und fremde Kultur zu stärken.

Diese Universität bietet Studiengänge in den folgenden Sprachen an
  • Englisch


Zuletzt aktualisiert am September 20, 2017
Dauer & Preise
Dieser Kurs ist campusbasiert
Start Date
Beginn
Juni 2018
Juli 2018
Duration
Dauer
16 monate
Vollzeit
Information
Deadline