Globaler Executive MBA

Allgemeines

Beschreibung des Studiengangs

Der Teilzeit-Global Executive MBA wird gemeinsam von der WU Executive Academy , der Wirtschaftsuniversität Wien und der Carlson School of Management der University of Minnesota angeboten.

2 MBA-Abschlüsse, 1 Programm

Der Executive MBA startet jährlich im Frühjahr. Teilnehmer des Programms erhalten zwei MBA-Abschlüsse, einen amerikanischen und einen europäischen Abschluss. Das Programm gehört zum Elite-Kreis von MBA-Programmen, die die Drei-Kronen-Akkreditierung (AACSB, EQUIS und AMBA) halten, ist in internationalen Rankings an erster Stelle gelistet und wird auf Englisch unterrichtet.

Der WU Executive MBA konzentriert sich auf allgemeine Management- und Führungsfragen. Der Schwerpunkt liegt auf den Auswirkungen der Globalisierung, der Entwicklung geeigneter Unternehmensstrategien, dem Management von Veränderungsprozessen und dem Erwerb solider Finanzmanagementfähigkeiten.

16 monate | 45 Tage | 3 Kontinente

Während 16 Monaten und nur 45 arbeitsfreien Tagen arbeiten die Teilnehmer auf drei Kontinenten und erwerben Abschlüsse an zwei führenden Business Schools in Amerika und Europa. 16 Module zu je vier Tagen werden in Wien unterrichtet und sind in zweiwöchige Fernlehrphasen vor und nach dem Modul eingebettet. Es gibt auch drei internationale Feldstudien in Lateinamerika, Asien und den USA.

Globales Team-Projekt

Ein besonderer Höhepunkt des Programms ist die Teilnahme an einem globalen Team-Projekt. Das Global Team Project vereint Executive MBA-Teilnehmer von drei Weltklasse-Business Schools: Die WU Executive Academy (Österreich), die Carlson School of Management (USA) und das Lingnan (University) College (China).

Die in virtuellen Teams zusammengeschlossenen Studenten arbeiten nicht nur an einem höchst anspruchsvollen Thema, sondern auch an den Herausforderungen, die sich aus der Arbeit in verschiedenen Kulturen und in drei verschiedenen Zeitzonen ergeben. Jedes Team arbeitet an einem Projekt, das darauf abzielt, ein Produkt oder eine Dienstleistung auf einem neuen Markt in Übersee oder ein neues Produkt oder eine neue Dienstleistung in einen bestehenden Markt einzuführen. Während des Aufenthalts in den USA treffen sich alle virtuellen Teams, um am Ende des Executive MBA-Programms in Minneapolis ihre jeweiligen Geschäftspläne zu präsentieren.

Darüber hinaus ist der WU Executive MBA in internationalen Rankings führend. Im aktuellen Financial Times Executive MBA-Ranking hat der Global Executive MBA der WU Executive Academy ein hervorragendes Gesamtresultat erzielt.

Datenblatt:

Partneruniversitäten

  • Executive Academy der Wirtschaftsuniversität Wien (Österreich)
  • Carlson School of Management, Universität von Minnesota (USA)

Zielgruppe

Führungskräfte mit einem Hochschulabschluss und mindestens 5 Jahren Berufserfahrung und Führungserfahrung.

Lehrplan

  • Leute führen
  • Datenanalyse
  • Finanzbuchhaltung
  • Volkswirtschaften im Übergang (Russland)
  • Management Accounting
  • Strategisches Marketingmanagement
  • Finanzmanagement-Geschäft
  • Regierung
  • Operations und Lieferkettenmanagement
  • Management der Globalisierung (China)
  • Informationstechnologie-Management (Indien)
  • Unternehmens- und unternehmerische Strategie
  • Verhandlung
  • Globale Strategien und Innovationen (USA)
  • Zeitgenössische Probleme im globalen Geschäft

Dauer / Ort
Teilzeit, 16 Monate, gesperrte Module (4 Tage)
45 Tage frei

Internationale Residenzen:

  • Argentinien
  • China und Indien
  • USA

Ort: Wien

Abschluss

2 grad:

  • Master of Business Administration (MBA) der Wirtschaftsuniversität Wien (WU Wien)
  • Master of Business Administration (MBA) von der University of Minnesota verliehen
Zuletzt aktualisiert am März 2020

Über die Hochschule

Die Wirtschaftsuniversität Wien (WU) zählt zu den führenden Hochschulen weltweit und bündelt in der WU Executive Academy ihr Programmportfolio im Bereich „Executive Education“. Zu diesem zählen MBA un ... Weiterlesen

Die Wirtschaftsuniversität Wien (WU) zählt zu den führenden Hochschulen weltweit und bündelt in der WU Executive Academy ihr Programmportfolio im Bereich „Executive Education“. Zu diesem zählen MBA und Master of Laws Programme, das Universitätsstudium Diplom BetriebswirtIn, Universitätslehrgänge, Custom Programs und Open Programs. Die WU Executive Academy gehört heute zu den führenden Weiterbildungsanbietern in Zentral- und Osteuropa. Weniger Informationen

Zulassungen