IMBA - International MBA In Madrid

ESERP Business School

Programmbeschreibung

Lesen Sie die offizielle Beschreibung

IMBA - International MBA In Madrid

ESERP Business School

Sie möchten Ihre Ausbildung auf der internationalen Bühne konzentrieren? die IMBA - Internationale MBA in Madrid ESERP ermöglicht es Ihnen, von den besten Fachleuten zu lernen und deutlich Ihre Beschäftigungsmöglichkeiten erhöhen.

Mit einem kompletten Lehrplan werden Sie kümmern sich um die Organisation und Finanzierung eines Unternehmens bekommen. Sie werden lernen, bringen Verhandlungen nationale und internationale Ebene und Ihre Marke Markt richtig. Nicht nur das, werden Sie auch in der Lage sein, sein verantwortlich für Logistik, Um Marketing-Strategien durchzuführen oder durchführen Auswertungen anderer UnternehmenNeben vielen anderen Aufgaben. Studien gelehrt komplett in EnglischDies ermöglicht es Ihnen, die Konzepte zu lernen und die Sprache am häufigsten international im Geschäft verwendet zu meistern. Dies wiederum wird mehr Möglichkeiten bedeutet Arbeit in der Zukunft zu finden. zusätzlich zu führende Unternehmen oder verschiedene Abteilungen in ihnen, werden Sie sein Analyst oder Berater sowohl für Ihr Unternehmen und für andere, entweder auf nationaler Ebene oder über unsere Grenzen hinaus. Zögern Sie nicht! und ohne Verpflichtung IMBA - Internationale MBA in Madrid.

Ziele

  • Hohe organisatorische Fähigkeiten, Führung und Management.
  • Anpassung an den Wandel und technologische Innovation.
  • Die Fähigkeit, strategische und operative Führungskräfte in den Unternehmen Pläne zur Verfügung zu stellen.
  • Kritische Analyse und Fähigkeit zur Abstraktion.
  • Geschwindigkeit bei der Identifizierung, Analyse von Problemen und deren Lösung.
  • Öffnen, um die sozio-ökonomischen und kulturellen Umfeld Mentalität.

Als Senior, die persönliche und berufliche Entwicklung ihrer täglichen Aktivitäten, schließlich die Umwandlung der Produktivität Kosten Ausbildung für Unternehmen und Organisationen kulturelle Bereicherung.

IMBA-International-MBA-en-Madrid

Methodik

Case-Study: die Funktionsbereiche des Unternehmens sind durch Fallstudien diskutiert. Von denen die meisten entwickeln reale Probleme, die in einem Unternehmen auftreten können.

PMO: Management-Tools und Unterstützung ein Projekt in die Realität, mit der globalen Vision und dynamischen Umfeld mit seinen Stärken und Schwächen zu verwandeln.

Inspireo Workshop / LEGO Methodik: Business-Rekrutierung zu verbessern, das Potenzial der Menschen in einer Umgebung von kreativer und partizipativer Arbeit freigibt. Angewandt Durch Workshops INSPIREO Wokshop eigene genannt.

Balanced Scorecard (Design-Strategien in Business Management): Management-Modell auf der Grundlage objektiver, deren Erreichung durch Geschäftsindikatoren gemessen.

Team Building: Die Schüler werden in kleine Arbeitsgruppen aufgeteilt. Gruppenarbeit ist ein wichtiger Teil der Vorbereitung von professionellen Futures-Positionen.

Lehrplan

Business Area

Modul 1. Wirtschaftliche Steuerung und Optimierung der Ergebnisse. Ökonomische Analyse von Managemententscheidungen.

  • Grund Accounting Statements: Bilanz. Gewinn- und Verlust Acount, Kapitalflussrechnung.
  • Kosten Begriffe, Kalkulation, aktivitätsbasierte Kostenrechnung (ABS), Kostenzuordnung, Kostenrechnung und Absorbtion Variable Costing, kosten Volumen-Gewinn-Analyse und Entscheidungsfindung

2. Finanzmanagement-Modul: Management-Strategie und Wertschöpfung. Unternehmensbewertungen: Fusionen, Beschaffung, Joint - Venture.

  • Die Ziele und Funktionen des Finanzmanagements.
  • Finanzanalyse.
  • Das Working Capital und die Finanz Entscheidung, ROI vs ROE.

Modul 3. Legal & Tax Behandlung der Leitung des Unternehmens.

  • Nationale und internationale Steuerrahmen.
  • Social-Hauptquartier. Taxplayer.
  • Mangement rechtliche Verantwortung.

Modul 4. Die Sozialmittel: Gewerkschaft und Arbeitnehmer Hauptsitze. Verhandlung.

  • Perfomance Entwicklung.
  • Talent Versorgung.
  • Strategische Geschäftspartner.

5. Management Module Fähigkeiten. Führung und Motivation. Management-Teams.

  • Führungsstile.
  • Verwalten von Hochleistungsteams.
  • Das Mentoring als Instrument für die berufliche Entwicklung von Vorteil.

Modul 6. Managerial Ethik und soziale Verantwortung der Unternehmen.

  • Ethik im Management und die Business-Disziplinen.
  • ResponsAbility über Gesetze und Vorschriften Mit Compliance.

Modul 7. Strategien und Politiken der Marketing-Management.

  • Verständnis der Rolle der Strategie in der Wirtschaft.
  • Interne Analyse der Branche, Markt- und Kaufmotivation. Prüfung des Unternehmens.

8. Commercial Management Modul: Organisation von kommerziellen Netzen.

  • Arten von Business Department.
  • CRM Customer Relationship Management.
  • Social Media. Analyse und Bewertung von sozialen Netzwerken. Ruf.

Modul 9. Die Globalisierung und Internationalisierung der Märkte.

  • Mit der Wettbewerb acquaint Dynamik der globalen Wirtschaft und der verschiedenen theoretischen Rahmen für die Analyse von internationalen verfügbaren Branchen.

Modul 10 Produktionsmanagement, Operations, Logistik und Qualitätskontrolle.

  • Die wichtigsten Betriebsführung und richten IT mit Business-Strategie.
  • Qualität dimesiones und wie in einem Unternehmen ein Total Quality Management-System zu implementieren.

Modul 11. Die technologische Innovation in der Wirtschaft.

  • Geben Sie Grundlagen der Innovation und deren Einfluss auf die Wettbewerbsfähigkeit der Organisationen.
  • Innovationsmanagement: Modelle und Trends.

Marketing-Bereich

1 Modul: Marketing & Industrie Business & Marketing Services.

  • Marketing als Unternehmensphilosophie.
  • Der Marketing-Prozess von dem ersten Marktanalyse bis zur Ausführung von Plänen und Kontrolle.
  • Marketing-Dienstleistungen im Rahmen einer strategischen Unternehmensentwicklung.
  • Die wichtigsten Theorien und Techniken, die von Dienstleistungsunternehmen beschäftigt.

Modul 2: Marketing Forschung & Wissenschaft: Verbraucherverhalten. Neuromarketing.

  • Verschaffen Sie sich einen Rahmen für das Verbraucherverhalten zu analysieren.
  • Wie anders kann das Kundenverhalten verwendet werden, auf Marketing-Strategien zu wählen.
  • Psychologische und soziologische Einflüsse auf das Kundenverhalten.

Modul 3: Branding: den Markenwert zu verwalten. Krisenbewältigung.

  • Grundelemente des Branding.
  • Wie zu bauen und eine Marke zu pflegen.
  • Verwalten der Marke in Social Networks.
  • "Marketing-Mix".

Modul 4: Digital Marketing. Kommunikation & Ressourcen.

  • Wie und warum die digitale Marketing zu verwenden und Marketing innerhalb einer größeren / oder Medienstrategie.
  • Digitale Marketing-Kanäle.
  • Entwickeln, bewerten und führt eine umfassende digitale Marketing-Strategie und Plan.
  • Wie digitales Marketing und berechnen ROI Bemühungen zu messen.

Modul 5: Strategischer & Operational Marketing-Plan.

  • Marketing-Plan: Tools & das Gewerbegebiet zu verwalten. SWOT-Analyse.
  • Unternehmen & Audit Markt (aktuelle Position, zukünftige Position & Ressourcen).

Modul 6: Versorgung Chaing Management im Marketing.

  • Fertigungsgrundlagen.
  • Warehousing.

Modul 7: Umsatzprognose. Preispolitik. Gewinne und Deckungsbeitrag.

  • Einführung in die Prognosemethodik.
  • Qualitative und quantitative Methoden.
  • Big Daten.

Modul 8: Rechtlicher Rahmen.

  • Schutz.
  • Patente.
  • Geistiges Eigentum.

Modul 9: Produkte Strategie und Markenpositionierung: Globalisierung und Entscheidungsfindung.

  • Externe und interne Analyse.
  • Planen Activiy Vorteil ihre Wettbewerbsposition
  • Kontingenz Plan.
  • Positionierung.

Modul 10: Globales Marketing. Neuer Markt & Export nachlässt.

  • Die Bedeutung für die Internationalisierung in der Gesamtwirtschaft.
  • Die Analyse der sozialen, politischen und wirtschaftlichen Situation.

Modul 11: Team Management: Führung & Empowerment.

  • Motivation und führende Personen.
  • Der Umgang mit Konflikten produktiv.
  • Bewertung und Belohnung Teamleistung.
  • Arbeiten in multikulturellen Teams.
  • Auswertung Ihre emotionale Intelligenz und Verbesserung Ihrer Coaching-Fähigkeiten.

Modul 12: Sales Force Management. Negotitation & Key-Account-Rolle.

  • Ändern Sie die Einstellung von Kompromiss, geben und nehmen, um systematische Entscheidungsbasis negotitation.
  • Die wichtigsten Gesetze und Haupt Diese Regel das menschliche Verhalten und den Einfluss der Entscheidungsprozess.

(*) Der Programminhalt, Programmierung und Materialien können eine gewisse Variation von Veränderungen in der akademischen Planung leiden.

(*) Die Reihenfolge der Module ist Richtprogramme auf dem Master basiert.

Berufsaussichten

Die Studien werden die Möglichkeit bieten, Ihre Karriere in verschiedenen Bereichen zu entwickeln, in Bereichen arbeiten, wie zum Beispiel:

  • General Management und strategische Planung
  • Accounting-Management
  • Einkauf
  • Verwaltungsmanagement - Finanz
  • Product Manager, Sales Manager und Brand Manager
  • Produktionsmanagement
  • Logistik, Qualität und Provisioning
  • Management und Projektmanagement
Diese Universität bietet Studiengänge in den folgenden Sprachen an
  • Englisch


Zuletzt aktualisiert am October 23, 2017
Dauer & Preise
Dieser Kurs ist campusbasiert
Start Date
Beginn
Okt. 2018
Duration
Dauer
1 jahr
Teilzeit
Price
Preis
11,920 EUR
Information
Deadline
Locations
Spanien - Madrid
Beginn: Okt. 2018
Anmeldefrist Infos beantragen
Ende Infos beantragen
Dates
Okt. 2018
Spanien - Madrid
Anmeldefrist Infos beantragen
Ende Infos beantragen