Offiziell bekannt als die Italienische Republik, liegt Italien im südlichsten Teil von Europa und grenzt an Österreich, der Schweiz, Slowenien und Frankreich. Sardinien und Sizilien sind zwei Mittelmeerinseln als Teil der italienischen Republik. Italien ist die Heimat von zwei souveränen Staaten - der Vatikanstadt und San Marino, die politisch als bekannt sind "Enklaven " im Land von Italien. Einer der weltweit 's wirtschaftlich am weitesten entwickelten Ländern ist Italien auch eine wichtige touristische Attraktion unter den anderen europäischen Ländern und genießt den Wohlstand gemacht durch diese Art der Industrie möglich. Neben der faszinierenden Stadt Rom, Italien zieht auch Millionen von Besuchern jedes Jahr, indem sie den Zugang zu diesen historisch bedeutsamen Stätten wie die Ruinen von Pompeji, das Kolosseum in Rom, dem Schiefen Turm von Pisa und den Katakomben von San Callisto.

Universities in Italien