MBA FACH: Mode-Industrie

Allgemeines

Beschreibung des Studiengangs

MBA FACH: Mode-Industrie

Bac 5 Diplom einer Universität Französisch | Studiendauer: 1 Jahr

Sie sind von einem Universitätskurs oder Business School und mit großer Sensibilität für Mode und Luxus, diese Ausbildung ermöglicht es Ihnen, kompetent und Betriebs in diesem Sektor in der wirtschaftlichen ständig weiterentwickelt Marketing zu sein ... Wählen Sie die Qualität dieses MBA "Fashion Industries" ist es, die Möglichkeit zu geben, eine verantwortungsvolle Position in Fashion Management zu integrieren. Ergebnis einer Partnerschaft mit MOD'ART International, der Universität von Perpignan und viele Modefirmen. Genießen Sie die Erfahrung dieser anerkannten Spieler in der Fachwelt seit vielen Jahren.

Dieser Hochschulabschluss bereitet die Studierenden auf eine dreifache Zielsetzung:

  • Erstellen Sie eine globale Sicht auf die verschiedenen Funktionen innerhalb der Modebranche Brücken zwischen Entwicklung, Produktion, Marketing und Management zu bauen.
  • Form in Management-Techniken und Methoden einer komplexen Branche.
  • Entwickeln Sie einen Geist des Unternehmens und Innovation.

Dieses Programm ist einzigartig in seiner Bildungsinhalte und fördert die Integrationsfähigkeit in der Modebranche in verantwortlichen Positionen. Ein wissenschaftlicher Ausschuss ist zu validieren und den Blick auf das Programm der Modebranche Bedürfnisse steuern, sorgt für eine '' Competitive Intelligence '' mit Profis.

Ein Abschluss an einer Französisch Universitätsebene 5, MASTER 2 Äquivalent, in Partnerschaft mit einem renommierten Pariser Schule: MOD'ART INTERNATIONAL. Dies ist eine unternehmerische und technologische Ansatz in engem Zusammenhang mit einer Position der Verantwortung im Zusammenhang.

mbamode01

Praktika

Pflichtpraktikum zwischen 4 und 9 Monate bestätigen die Leistungen des Schülers.

Lehrinhalte:

  • Strategisches Marketing in der Modebranche
  • Luxus Gruppen Strategie und Mode
  • Weltwirtschaft von Luxus und Mode
  • Trends in der Mode- und Luxusmärkten
  • Geschichte, Kultur und Soziologie der Mode
  • strategische Management von Luxusmarken und Mode
  • Luxus Enterprise Development
  • Innovation und Kreativität
  • Sammlungen von Produktions-Management
  • Englisch: TOEFL oder IELTS Vorbereitung
  • Markenrecht
  • E-Commerce in der Mode und des Luxus
  • professionelle Projekt ...
Zuletzt aktualisiert am März 2020

Über die Hochschule

Our school was launched in 1981 by the Chambre of Commerce and Industry in Toulouse, and the Apparel trade association. ESIMODE offers a diverse range of courses for fashion students which includes sp ... Weiterlesen

Our school was launched in 1981 by the Chambre of Commerce and Industry in Toulouse, and the Apparel trade association. ESIMODE offers a diverse range of courses for fashion students which includes specialised diplomas. These cover fashion design, fashion management, textile techniques, pattern making and couture. Weniger Informationen