MBA in Gastfreundschaft & Luxusmarken Management

Allgemeines

Beschreibung des Studiengangs

MBA in Gastfreundschaft & Luxusmarken Management

Das MBA-Programm der CMH ist international anerkannt als 5-jährige und 6-jährige nach dem Abschluss Niveau Grad. Die Studierenden halten hochrangige Positionen und sind sofort operativ, dank einer aktualisierten Schulung im Zusammenhang mit professionellen Veranstaltungen.


Der MBA reagiert perfekt auf die Bedürfnisse der Compagnies auf der Suche nach erfahrenen und operativen Kandidaten mit einer echten internationalen Dimension und eine große Anpassungsfähigkeit.


Das Training unterstreicht die persönliche Entwicklung, die Karriereplanung und ein personalisiertes Follow-up.


MBA - Master of Business Administration ist:

  • Eine globale Sicht des Unternehmens
  • Ein internationaler Blick auf die Wirtschaft
  • Entrepreneurship Mentalität in der Hospitality und Luxus-Marken-Industrie

Chancen / Karriereplan


Internationales Hospitality Management


Hotel Manager, Spa Center Manager, Marketing Manager, Werbung, Kommunikation, Öffentlichkeitsarbeit, Verwaltung & Finanzen, Personal, Vertrieb oder Einkauf in der Gastronomie, F & B, Seminare und Bankett Veranstalter, Reiseveranstalter, Hotel / Restaurant Consultant, etc.


Internationales Luxusmarkenmanagement


Entwicklung Direktor einer Luxusmarke, Luxus Hotel Manager, Spa Center Manager, Luxus Boutiquen Manager, Marketing Manager, Kommunikation, Werbung, Public Relations, Verwaltung & Finanzen, Human Resources, Vertrieb oder Einkauf in Luxus-Industrie, Veranstaltungen Veranstalter auf dem Gebiet der Luxus Marken, Luxus Reiseveranstalter, Marken Manager, Management / Marketing Consultant im Luxus, etc.


Internationales Tourismusmanagement


(M / w) (m / w) (m / w) (m / w) (m / w) (m / w) im Bereich Personalmanagement (m / w) im Bereich Personalmanagement (m / w) Veranstalter, Reiseveranstalter, Management / Marketing Consultant im Tourismussektor, Tourismusentwicklung Projektleiter, Tourismus Produkte Leiter Marketing, lokaler oder departementaler Tourismusentwicklungsmanager, etc.


Kommunikation & Öffentlichkeitsarbeit


Marketing Manager, Kommunikation, Werbung, Öffentlichkeitsarbeit, Pressesprecher, Promotionsveranstaltungen Veranstalter, Kommunikationsbüro Manager, Messe- und Messeorganisator, Kommunikationsprojektleiter, Merchandising Supervior, Wirtschaftsjournalist, Kommunikationsberater, etc.

Zuletzt aktualisiert am März 2020

Keystone-Stipendium

Entdecken Sie die Möglichkeiten, die Ihnen unser Stipendium bietet

Über die Hochschule

Seit über 35 Jahren ist unsere Mission gewesen, um die Bedürfnisse des internationalen Marktes im Bereich der Manager und Executive Training Programme in Hospitality Management, Tourism, Luxusmarken u ... Weiterlesen

Seit über 35 Jahren ist unsere Mission gewesen, um die Bedürfnisse des internationalen Marktes im Bereich der Manager und Executive Training Programme in Hospitality Management, Tourism, Luxusmarken und internationale Angelegenheiten zu treffen. Unsere Gruppe entwickelt, die den Austausch und erweitert seine internationale Präsenz in Europa, Südostasien, China und Osteuropa in Zusammenarbeit mit Unternehmen und Corporate Universities. Unsere Stärken: Eine innovative und ansprechende Lehre mit Programmen aus den modernsten Methoden des internationalen Managements und die Traditionen der Exzellenz in der Hotellerie-und Luxusmarken. Eine direkte Beteiligung in der Industrie, mit Kursen und Management-Trainings bringen die Schüler schnell zu assimilieren, das theoretische Wissen und die technisch-praktische Fähigkeiten, die durch Kurse zur Verfügung gestellt und damit voll funktionsfähig sein bis zum Ende ihres Studiums. Eine hochrangige Dozenten, die sich aus Professoren, aus hochrangigen amerikanischen und europäischen Universitäten, internationalen Experten und Fachleute. Ein professionelles und individuelles Coaching mit einem Coach. Das Coaching hilft den Teilnehmern, ihre beruflichen Pläne und persönliche Entwicklung gesetzt. Ein multikulturelles Umfeld mit Studierenden aus über 41 Nationalitäten. Dies ermöglicht unseren Teilnehmern, die miteinander interagieren, nicht nur in der Sprache, sondern auch durch Kultur und Mentalität. Ein Werk-basiertes Programm, das die Möglichkeit, eine Teilzeit-Berufstätigkeit für Teilnehmer ab dem zweiten Jahr und in Vollzeit eine für die MBA-Studenten starten bietet. Ein zweisprachiges Programm (Französisch / Englisch) ermöglicht echte Zweisprachigkeit. Europäische und internationale Anerkennung unserer Grad.Unsere Kurse werden von ECBE akkreditiert - Europäischer Rat für Wirtschaftspädagogik - und ACBSP - Association of Collegiate Business Schools und Programme, die ihnen europäische und internationale Anerkennung. Dank diesen Akkreditierungen, haben unsere Schüler die Möglichkeit, ein Semester im Ausland verbringen Sie in einem unserer 750 Partner-Universitäten des Netzwerkes ACBSP-ECBE-ECMU und zu einen Doppelabschluss zu validieren. Weniger Informationen