MBA In International Tourism Management

International Graduate Center (IGC)

Programmbeschreibung

Lesen Sie die offizielle Beschreibung

MBA In International Tourism Management

International Graduate Center (IGC)

Programm

Der MBA in International Tourism Management ist ein Drei Semester Vollzeitstudium führt zu einem Spezialisten Master of Business Administration (MBA) -Grad.

Das Programm bietet einfallsreich, unternehmerisch, innovativ und globale Vernetzung Kompetenz.

Dies wird durch qualifizierte Lehrkräfte, einem internationalen und heterogenen Schülerschaft, eine Fähigkeit, die ein einzigartiges Umfeld für intellektuellen Austausch, die gemeinsame Forschung in Kombination mit wissenschaftlicher Exzellenz, Praxisorientierung und einem betrieblichen Praktikum bietet erreicht. Der Kurs vermittelt einen Wettbewerbsvorteil bei der Sicherung einer Karriere in der Tourismusbranche.

Hintergrund

Tourismus und die damit verbundenen Geschäftstätigkeiten gehören zu den wichtigsten Faktoren der Weltwirtschaft. Überraschenderweise wird diese stark unterschätzt, da die Komplexität des Tourismus nicht zur quantitativen Wahrnehmung und echte wirtschaftliche Relevanz zu ermöglichen.

Heute ist der Tourismus-Industrie hat sich zu einem der weltweit größte Arbeitgeber. Die irrationale Wahrnehmung der Tourismus-Geschäft, es im Zusammenhang mit nur Freizeit und Reisen, noch beeinflusst Studentische Wahl. Solche Programme normalerweise nicht gewinnen männliche Studenten, wie sie den Tourismus nicht der Ansicht, als profitables und lohnende Karrierechance. Sie bevorzugen es, Kurse in allgemeiner Betriebswirtschaft und Management. Doch in der heutigen angespannten Arbeitsmarkt können sie nicht umhin, die Tourismusbranche als zukünftigen Arbeitgeber an welcher Stelle sie fehlt eine solide Ausbildung in Tourismus-Management. Als die Welle der technologiegetriebene Wandel hat viele Volkswirtschaften auf der ganzen Welt fegte, hat der Tourismus-Industrie eine immer größere Herausforderung an die Veränderungen anzupassen oder um das Risiko von Rückschritt und Leiden einen möglicherweise katastrophalen Zusammenbruch führen. Um die Komplexität bei der Adresse die Koordinierung der verschiedenen tourismusbezogenen Branchen und auf die Notwendigkeit, die Kompetenzen in diesem Sektor ein Upgrade zu realisieren, gibt es eine Nachfrage für die Verbesserung der Ausbildung in diesem Bereich.

Wenn man diese Faktoren berücksichtigt, hat Bremen Hochschule für angewandte Wissenschaften Fach dieses MBA-Kurs, der auf den Tourismus Managementkompetenzen konzentriert sich entwickelt.

Kernschwerpunkte

  • Strategische und operative Marketing-Kompetenzen im Tourismus
  • Internationalen, interkulturellen und globalen Tourismusmanagement
  • Sensibilität gegenüber dem touristischen Umfeld
  • Spezifische Managementkompetenzen im Tourismus (zB Projektmanagement, E-Tourismus, Qualitätsmanagement, Operationen managent)
  • Softskills wie Kommunikation und interkulturelle Kompetenzen

Hauptmerkmale

  • Postgraduierten-Studiengang "Master in International Tourism Management"
  • Ein-Jahres-Vollzeitkurs
  • Abschluss: Master of Business Administration (MBA)
  • Internationale Dozenten und Studenten
  • Optional Praktikum
  • Orientierungswoche
  • Deutsch-Sprachkurs
  • Soziale Aktivitäten und Versammlungen

Kursstruktur

Der MBA in International Tourism Management verfügt über 16 Modulen, die abgeschlossen werden müssen. Die Schüler nehmen eine Prüfung in 13 von den 16 Modulen. Vorlesungen für etwa 630 Stunden (siehe Module und Credits). Die Module enthalten entweder 30 oder 60 Stunden. Üblicherweise ein Modul nach zwei Wochen. Der Unterricht findet in englischer Sprache statt. Die optionale Praktikum kann in Deutschland oder im Ausland durchgeführt werden. Die Studierenden erhalten Kreditpunkte für ihre Prüfungsleistungen nach dem ECTS-System (siehe allgemeine Struktur Grafik).

Begleitenden Prüfungen muss natürlich alternativ wie folgt ausgeführt werden:

  • Betreute Klausuren
  • Mündliche Prüfungen
  • Referate und Präsentationen

Die Masterprüfung besteht aus:

  • Der Kurs begleitende Prüfungen
  • Masterarbeit und Disputation

Kursinhalt

Pflichtmodule

  • Modul 1 ist eine Einführung in den Tourismus Wissenschaft und Theorie auf Master-Ebene. Neben der Theorie und Wissenschaft des Tourismus das Modul konzentriert sich auch auf praktischem Wissen und Anwendungen. Praktische Übungen und Fallstudien werden in diesem Teil des Moduls integriert.
  • Interkulturelles Management beinhaltet "Kultur und Cross Cultural Management", wo die Studenten über den Einfluss der Kultur am Arbeitsplatz lernen, und konzentriert sich auf drei Ebenen interkultureller Kompetenz: interkulturelle Sensibilität, Verbesserung der Kenntnisse über andere Kulturen und praktischen Fertigkeiten verbessern.
  • Internationales Finanzmanagement besteht aus zwei Komponenten: "Global Finance" und "International Accounting". Nach erfolgreichem Abschluss dieses Kurses werden die Kursteilnehmer in der Lage sein zu verstehen, und befassen sich mit wichtigen Fragen in der Finanzverwaltung von internationalen Konzernen und verwendet, um das Risiko auf den globalen Märkten zu verwalten Methoden anzuwenden.
  • Corporate Social Responsibility soll die Studierenden mit fach konzentriert, methodische sowie Schlüsselkompetenzen zu schaffen. Die Schüler sollen wissen und zu verstehen, unterschiedliche Standpunkte und Meinungen in Bezug auf die wichtigsten Themenschwerpunkte Ethik, Nachhaltigkeit und nachhaltige Entwicklung. In "Human Resource Management" werden die Studenten mit der Verwaltung der Humanressourcen im internationalen Kontext vertraut gemacht werden.
  • Im Tourismus Marketing Studierenden erwerben die Kompetenz, um die künftige Gestaltung und Ausrichtung der Tourismusmarketing strategisch zu bewerten; die wichtigsten Ansätze und Best Practices in diesem Bereich zu prüfen; und zu studieren (mit einem Forschungs- und Praxisorientierung) der Entwicklung und Umsetzung von Wettbewerbs strategischen Marketing-Pläne.
  • Nach Abschluss der internationalen rechtlichen und steuerlichen Rahmenbedingungen werden die Studierenden grundlegende Wissen im internationalen Wirtschaftsrecht und die Praxis der Abschluss von Verträgen und Konfliktlösung im internationalen Handel gewonnen zu haben. Die Studenten werden einen tiefen Einblick in den Steuersystemen gewonnen haben und vertiefte Kenntnisse über Steuern relevantesten Unternehmen im internationalen Geschäft beteiligt und haben die Fähigkeit, steuerlichen Vor- und Nachteile der verschiedenen Rechtsformen, Unternehmensstrategien und Standortfaktoren zu bewerten.
  • Strategische Planung beinhaltet "Marktforschung", das Studenten ermöglicht, Daten zu analysieren und anzuwenden statistischen Analysen und "Entwicklung und Umsetzung der Strategie" nach dem, was Studenten ein solides Verständnis der häufigsten strategisches Management haben Ansätze sowie deren Vorteile, Nachteile und Einschränkungen .
  • International Project Management adressiert Grundlagen des Projektmanagements, ihre Einsatzmöglichkeiten und ihre Relevanz für die Prozessoptimierung in der Wertschöpfungskette. Unterschiedliche Ansätze und Instrumente des Projektmanagement und Projektteamführung werden vor Projektorganisation, Strukturierung und Controlling sind im Detail auch die Nachfrage im Tourismus diskutiert eingeführt.
  • Applied Project Management umfasst eine echte Fallstudie einschließlich einzelner Lesen und Forschung, Teamarbeit, Klassendiskussionen, Präsentationen, Diskussionen Portfolio von Erkenntnissen. Unterschiedliche Ansätze und Instrumente des Projektmanagement, strategische Planung und Tourismusmanagement wird in diesem Echt Tourismus bestimmtes Projekt angewendet werden.
  • Die Masterarbeit Seminar deckt Standards in wissenschaftlichen Schreiben, die Funktion der Masterarbeit im Rahmen des Programms Zusammenhang nähert, um eine angemessene Fragestellung für die Abschlussarbeit, strategische Fragen und Fragen zur persönlichen Ziele und Karriereplanung, Zusammenarbeit mit Unternehmen und Unternehmenspraxis zu finden zum Schreiben der Diplomarbeit, die Originalität der Arbeit Thema, Ansatz zur Literaturrecherche, Literatur Originalität Fragen und Plagiat Regeln, die das Schreiben eines Mock-These. Masterarbeit umfasst die Studenten in tatsächlich in der Forschung oder Fallstudie Projekt engagiert und Schreiben und den Abschluss der Diplomarbeit.
  • Das Praktikum umfasst ein 20-wöchiges Praktikum Arbeitsvertrag mit einem Unternehmen oder einer Organisation im Allgemeinen oder Tourismus-Geschäft oder Aktivitäten beteiligt.

Wahlfächer

  • Contemporary Issues in Tourism
  • Internationale Politik und Beziehungen im Tourismus
  • Führung Herausforderungen
  • Anwendungen von Unternehmensstrategien im E-Tourismus und Reiseveranstaltung

Lehrmethoden

Das Grundprinzip des MBA in International Tourism Management untersucht, während das Lernen. Die systematische Ausbildung des technischen und sozialen Kompetenzen eine Schlüsselrolle spielt. Der Unterricht findet in der Regel in Form von Seminaren statt. Die Dozenten verwenden selektiven Methoden der Präsentation, zum Beispiel Diskussionen unter den Studenten, betreute Gruppenarbeit, Analyse von Fallstudien und Projektarbeit, um überzeugende Ergebnisse zu gewährleisten.

Zielgruppe

Das Aufbaustudium MBA in International Tourism Management bietet nur Pflichtfächer, die alle konzentrieren sich auf die systematische Vorbereitung künftiger Führungskräfte für die verschiedenen Aufgaben im internationalen Tourismus-Management in einem globalen Umfeld. Um die Komplexität bei der Koordinierung der verschiedenen Tourismus-industrie anzugehen und die Notwendigkeit, die Kompetenzen in diesem Bereich zu aktualisieren zu erfüllen, muss Ausbildung verbessert werden.

Tore

Die MTM-Programm bietet den Studierenden eine sorgfältige Balance von Management-Wissen und Fachkenntnisse speziell auf den Tourismussektor ausgerichtet. Die Fähigkeit, robust und anpassungsfähig sein, um Änderungen ist eine entscheidende Voraussetzung für das Überleben. Manager müssen in der Lage zu übernehmen und zu harten und entscheidenden Maßnahmen umzusetzen. Dies erfordert innovative und umfassende Netzwerkkenntnisse. Daher ist diese prestigeträchtige Grad ermöglicht es den Studierenden, die Verantwortung für diese Änderungen wirksam mit großer Zuversicht zu nehmen und nutzen die reichlich vorhandenen Chancen von morgen.

Die Kernkomponenten des MBA-Programms die folgenden Bereiche von Qualifikationen:

  • Das Phänomen des Tourismus und seiner Systeme
  • Wirtschaft, des Tourismus und seiner Industrie
  • Umgebungen des Tourismus
  • Touristische Nachfrage
  • Strategische und operative Marketing-Kompetenzen im Tourismus
  • Internationale und globale Tourismusmanagement
  • Spezifische Managementkompetenzen im Tourismus (ua Projektmanagement, E-Tourismus, Qualitätsmanagement und Prozessmanagement)
  • Marktforschung im Tourismus
  • Kultur und Cross-Culture-Management
  • Geschäftspolitik und Ethik

Grad

Der MBA in International Tourism Management ist mit der Meisterprüfung, die nach zwei Semestern genommen ist abgeschlossen. Die Studierenden sind verpflichtet, ihre Masterarbeit am Ende des zweiten Semesters zu schreiben, wenn alle Module vollständig abgedeckt worden. Die Dissertation muss in einer mündlichen Prüfung verteidigt werden. für den Fall, ein Student macht ein Praktikum nach dem zweiten Semester die mündliche Prüfung nach dem dritten Semester stattfindet.

Die Gesamtnote enthält im Zuge von Prüfungen erzielten Ergebnisse sowie die Bewertung der Masterarbeit. Nach erfolgreichem Abschluss des Kurses wird der akademische Grad "Master of Business Administration (MBA)" ausgezeichnet.

Zugangsvoraussetzungen

Die allgemeinen Anforderungen für die Zulassung sind:

  • Eine akademische, unternehmensbezogenen Abschluss (Bachelor). für ausländische Bewerber: Der Kursleiter hat den akademischen Grad zu genehmigen.
  • In der Regel zwei Jahre praktische Berufserfahrung.
  • Der Nachweis der einen sehr guten Standard der englischen Sprache durch entsprechende Zertifikate dargestellt (A-Level-Englischkurs, TOEFL papierbasierten 560 Punkte, TOEFL computerbasierte 220 Punkte, IELTS 6,0; Option: Englisch-Test)
Diese Universität bietet Studiengänge in den folgenden Sprachen an
  • Englisch


Zuletzt aktualisiert am September 28, 2017
Dauer & Preise
Dieser Kurs ist campusbasiert
Start Date
Beginn
Okt. 2017
Jan. 2018
Duration
Dauer
3 semester
Vollzeit
Price
Preis
12,500 EUR
Information
Deadline
Price
zuzüglich Semesterbeitrag von 290 Euro ~