MBA Parfüm & Kosmetik Management

IFA Paris

Programmbeschreibung

Lesen Sie die offizielle Beschreibung

MBA Parfüm & Kosmetik Management

IFA Paris

IFA Paris MBA unter Akkreditierung von IDEL als "International Master"

  • DURATION: 15 Monate Programm auf Englisch
  • CAMPUS: Paris
  • NÄCHSTER ANSPRUCH: Januar 2018
  • ECTS-KREDITE: 120
  • ANWENDUNGSGEBÜHR: € 150
  • MIETE GEBÜHR: € 15.800
  • BESCHRÄNKT AUF: 25 Schüler pro Klasse
"Ein einzigartiges Programm für eine einzigartige Branche"

EINFÜHRUNG

"Die Überzeugungskraft eines Geruchs kann nicht ausgeschaltet, abgewehrt werden, es tritt in uns wie Luft in unsere Lungen, es füllt sich, verleiht uns total. Es gibt kein Heilmittel dafür. "Patrick Suskind, Le Parfum Die Unentrinnbarkeit des Rauschens eines Dufts ist der Anziehungskraft eines wunderschön gestalteten Kleides sehr ähnlich. Es ist mit dieser Idee im Kopf, die neuesten Aufbaustudiengang der IFA Paris gebaut wurde: bietet einen innovativen Ansatz für Parfüms und Kosmetik-Management durch die Integration seiner 20 Jahre Know-how in der Mode.

Das übergreifende Strategie, die hinter der Entwicklung dieses Kurses ist es, die Teilnehmer zu ermutigen, einen kreativen Ansatz, der nicht gehört, den typischen Bereich der Schönheitsindustrie Rahmen, um die Teilnehmer in Ästhet, der in der Lage, über den Tellerrand hinaus denken, wird sich verabschieden.

Die Philosophie des MBA im Parfüm- und Kosmetikmanagement dreht sich um 3 Säulen: Entdeckung: Die Studenten werden in ein Workshop-Umfeld eingetaucht, das ihnen eine intensive und praktische Ausbildung ermöglicht, die Kreativität fördert und ihnen gleichzeitig erlaubt, alle strategischen Komponenten und Stakeholder zu entdecken. der Schönheitsindustrie Experimentieren: Während wir zwischen den IFA-Standorten in Paris und Shanghai reisen, können unsere Studenten dank der Pädagogik der IFA Paris die Eigenheiten aufstrebender und reifer Märkte hautnah erleben.

Selbstbestätigung: Die übergeordnete Capstone-These spiegelt das Engagement der Studierenden für die Entwicklung eines einzigartigen und individuellen Projekts wider.

Der MBA im Parfüm- und Kosmetikmanagement nutzt auch das einzigartige Erbe und die bi-kulturelle Zugehörigkeit der IFA Paris, da sie perfekt am Zusammenfluss einer geographischen Dichotomie "sitzt": Der Westen als Träger traditioneller Luxuswerte: Die Teilnehmer verbringen 2 Bedingungen in Paris, um Zugang zu dem zu haben, was der Rest der Welt als den Geburtsort des Luxus betrachtet.

Der Osten als Katalysator, der die "Luxe DNA" transformiert: Dank der einzigartigen Kombination von Campus-Rotationssystem und synergetischem Lehrplan können die Teilnehmer die neuesten Marktentwicklungen und technologischen Entwicklungen in der Schönheitsindustrie in einem Teil der Welt (Nord Asien) als wichtigste Wachstumsquelle angesehen.

Die Entwicklung von 7 spezielle Seminare bietet den Teilnehmern "Fenster" in einzigartige Aktivitäten oder Phänomen der Beauty-Branche. Sie werden in unseren Standorten in Paris und Shanghai nach den Markt spezifischen Merkmalen dieser 2 Standorten organisiert. Während in Frankreich Studierenden werden auf die traditionelle Kunst der Parfümherstellung ein unvergessliches Erlebnis dank unserer olfaktorischen Lab und unser Seminar mit dem Titel "Parfums à la française" durch ausgesetzt werden. Während ihrer Drehung in Shanghai die Teilnehmer die boomenden Segment der Hautpflege für Männer entdecken und erforschen die verschiedenen invasive und nicht-invasive Techniken der plastischen Chirurgie. Das ultimative Ziel ist, den Teilnehmern die Möglichkeit bieten, ihre berufliche Portfolio mit Erfahrungen, die letztlich zu machen sein Profil anspruchsvoller und attraktiver für potenzielle Arbeitgeber zu verbessern.

Schließlich vom Anfang bis zur Graduierung und unabhängig von ihrem Standort, werden Doktoranden der IFA Paris von der Unterstützung eines einzigartigen Abteilung profitieren als die "Karriere und Alumni Center". Die Industrie Beziehung Arm des akademischen Kursen IFA Paris "ist zuständig für die Organisation von zwei Wochen Gastvorträge und Exkursionen für unsere Studenten mit den neuesten Trends in der Schönheitsindustrie einzustimmen.

Aufbauend auf starke Kooperationen mit Gruppen wie LVMH, Richemont oder Kering, der Karriere und Alumni Center Zugang zu exklusiven Marke Launch-Events, Modenschauen, Kunstausstellungen oder Berufsfach-Shows geben, um die Schüler eigene berufliche Netzwerk aufzubauen.

Die Karriere und Alumni Center begleitet IFA Paris Studenten auch nach dem Studium durch Verknüpfung mit seiner starken Alumni-Netzwerk von Personen aus 50 verschiedenen Ländern stammen zusammen. Das Schlüsselwort hier ist Synergie, wobei IFA Paris, seine Studenten und Absolventen sind ganz eingestellt, um wichtige Akteure bei der Umgestaltung der Luxusindustrie panorama sein.

Unser MBA-Kurse sind mit dem ECTS Rahmen im Sinn, als durch den Bologna-Konvention strukturiert. Nach Abschluss ihres Studiums Teilnehmer werden insgesamt 120 ECTS, dass sie in der Lage, zu übertragen, wenn sie ihre Studien weiter wollen zu sammeln. Der Kurs wird auch von IDEL / IDEART zertifiziert und wird als "International Master" zertifiziert.

EINTRITT

Zulassungsvoraussetzungen:

  • Vorzugsweise 2 Jahre Berufserfahrung (Praktika werden berücksichtigt)
  • Bachelor Graduate oder bedeutende Berufserfahrung in verwandten Bereichen
  • IELTS 6.5 oder TOEFL IBT 79 (oder Äquivalenz) oder Studiennachweis in englischer Sprache, für nicht-englische Muttersprachler
  • Interview (auf dem Campus oder Skype)
  • Online-Test

Dokumente zur Verfügung zu stellen:

  • Füllen Sie das Online-Bewerbungsformular aus
  • Neueste Abschrift
  • Kopie des Bachelor-Diploms oder Äquivalenz
  • Motivationsschreiben
  • Lebenslauf / CV
  • Ausweisfoto
  • Kopie des Reisepasses

Alle Bewerbungen werden vom Programmdirektor und dem Akademischen Direktor der Postgraduiertenabteilung überprüft. Sollten die Antragsteller, die Mindestzulassungsvoraussetzungen in Bezug auf die akademische Ausbildung nicht erfüllt angesehen werden, werden sie aufgefordert, in einem Foundation-Workshop statt vor dem Beginn ihrer MBA-Programm einschreiben werden.

KURSSTRUKTUR

Unser Parfüm- und Kosmetik-Management-Kurs deckt eine breite Palette von Modulen ab, die in fünf Hauptmodulgruppierungen gruppiert sind: Marketing und Management: Diese Gruppierung umfasst eine Reihe von Modulen, die sequenziell basierend auf der Struktur eines Marketingplans geplant werden. Die Gesamtheit der von den Studenten erworbenen Kenntnisse wird sie darauf vorbereiten, komplexe Marketingherausforderungen anhand von praktischen Fallstudien zu analysieren Ressourcen strategisch zuzuordnen, um vorgegebene Ziele zu erreichen Craft-Marken-DNAs zur Erreichung eines nachhaltigen Wettbewerbsvorteils Business Issues: Die Fähigkeit, Zuhören und Interpretieren von Marktsignalen ist eine Schlüsselkomponente der heutigen Manager. Es muss kontinuierlich kultiviert werden. Innerhalb dieses Moduls Gruppierung Studenten werden die Eigenheiten der Modebranche in wirtschaftlicher und finanzieller Sicht zu entdecken.

Vertrieb und Einzelhandel: Neue Technologien prägen das Kosmetik- und Parfümangebot des 21. Jahrhunderts auf eine Weise, die nicht immer mit Produktinnovationen zusammenhängt. Ein großer Teil der jüngsten Innovationen betreffen den Vertrieb und Handel, mit interessanten Überkreuzungen zwischen der Mode und der Kosmetik und Duftstoff-Industrie. Dieses Modul Gruppierung bei den Schülern eine neue Perspektive auf traditionellen Vertriebs- und Einzelhandelsstrategien ausgerichtet.

Kosmetik und Parfüm Umwelt: Ist Parfüm noch ein Luxus? Sind sozial verantwortliche Marken impactful? Wie ist der Einfluss der Modebranche in der Entwicklung der Kosmetik und Parfümindustrie? ... Dieses Modul Gruppierung werden die Kursteilnehmer in Frage und entwickeln ihre kritischen Denken Ansatz in Bezug mit der Industrie.

Kosmetik und Parfüm Lifestyle: Während unser MBA-Programm nicht darauf abzielt, Techniker zu schaffen, glauben wir, dass es für unsere Schüler wichtig ist, vollständig in die Umgebung von Kosmetika und Parfums einzutauchen. Aus diesem Grund haben wir eine Reihe von bahnbrechenden Seminaren und Workshops entwickelt: Damit unsere Schüler die Besonderheiten der Zukunft der Industrie werden sie zum arbeiten zu erleben. Von einer Woche in einem Riechlabor zu testen und erstellen Parfums zu einem Ausflug in die Crafting von Parfüms "à la française", alles wurde entwickelt, um eine bahnbrechende Erlebnispädagogik schaffen.

Der Workshop der Stiftung wird über zwei volle Wochen (75 Stunden) unterrichtet und umfasst die folgenden Module: Grundsätze des Marketing - 15 Stunden
Quantitative Forschungsansätze - 15 Stunden
Rechnungslegungsgrundsätze - 15 Stunden
Arbeitsmethodik - 15 Stunden
Projektmanagement - 15 Stunden Schülerarbeitszeit: 522 Stunden Präsenzveranstaltungen
783 Stunden Selbststudium
840 Stunden Capstone-Projekt
200 Stunden Industrie Kontakt und Zusammenarbeit

Diese Universität bietet Studiengänge in den folgenden Sprachen an
  • Englisch


Zuletzt aktualisiert am October 23, 2017
Dauer & Preise
Dieser Kurs ist campusbasiert
Start Date
Beginn
Jan. 22, 2018
Jan. 2019
Duration
Dauer
15 monate
Vollzeit
Price
Preis
15,800 EUR
Information
Deadline
Locations
Frankreich - Paris, Île-de-France
Beginn: Jan. 22, 2018
Anmeldefrist Infos beantragen
Ende Infos beantragen
Beginn: Jan. 2019
Anmeldefrist Infos beantragen
Ende Infos beantragen
Dates
Price
Anmeldegebühr 150 EUR