MBA in Informationstechnologie

Allgemeines

3 Standorte verfügbar

Beschreibung des Studiengangs

MBA in Informationstechnologie

Master of Business Administration (Informationsmanagement) Auszeichnung von UCAM, Spanien

MBA in Informationsmanagement wurde entwickelt, um dem wachsenden und einzigartigen Bedarf von Informationsexperten gerecht zu werden, die den Zusammenfluss verschiedener organisatorischer Probleme in verschiedenen Disziplinen verstehen. Dieser MBA ermöglicht es dem Studenten, seine Karriere in viele verschiedene Richtungen zu gehen, z. B. Computernetzwerkarchitekt, Computerprogrammierer, Computersystemanalyst, Datenbankadministrator, Informationssicherheitsanalytiker, Informationsarchitekt, Webentwickler. Organisationen sind sich bewusst, dass sich Technologie im Bruchteil einer Sekunde verändert. Aus diesem Grund suchen viele Organisationen immer nach einem Experten für Informationsmanagement.

Bei diesem MBA handelt es sich um ein duales Zertifizierungsprogramm, das aus dem Level 7 Diploma in Business Management des britischen NCC und einem MBA (Top-up) der Plymouth University (Großbritannien) besteht, der weltweit als führende postgraduale Qualifikation auf dem Gebiet der Unternehmensführung anerkannt ist .

Wichtige Highlights des Programms:

  • Duale Zertifizierung
  • Erwerben Sie einen prestigeträchtigen MBA von einer der führenden britischen Universitäten
  • Flexibler Versand durch Experten der Plymouth University
  • Studieren Sie von jedem Ort weltweit
  • Unterstützt durch Online-Lernressourcen
  • Zugriff auf die E-Library der Plymouth University
  • Drei Starttermine stehen zur Auswahl: September, Januar oder März / April für den Aufladeteil

Teil 1 - Level 7 Diplom in Unternehmensführung (L7DBM)

  • Die Qualifikation der Stufe 7 zum Diplom in Betriebswirtschaft (RQF) (L7DBM) richtet sich an Absolventen oder erfahrene Manager, die eine Karriere im Management vorantreiben möchten.
  • Die Studierenden werden einem breiten Spektrum zeitgenössischer Probleme ausgesetzt, die es ihnen ermöglichen, kritische, analytische und technische Fähigkeiten zu entwickeln, die für Führungspositionen erforderlich sind. Die Qualifikation wird auch akademische Fähigkeiten entwickeln, die für ein weiteres Studium auf postgradualer Ebene erforderlich sind.
  • NCC Education ist akkreditiert, das Ofqual (Amt für die Zulassung von Qualifikationen und Prüfungen) in England mit dem Level 7-Diplom in Business Management (RQF) auszustatten. Die Qualifikationsnummer der Qualifikation ist 600/0365/0

Module

Die Studierenden müssen die folgenden acht Kerneinheiten lernen:

  1. Informations- und Wissensmanagement: Berücksichtigen Sie die effektive Nutzung von Informationen und Wissen durch Manager in Organisationen und die Technologie, die zum Verwalten, Erfassen und Ableiten dieser Informationen verwendet wird.
  2. Internationale Marketingstrategie - Abdeckung eines breiten Spektrums zeitgenössischer Probleme im strategischen Marketing mit einem primären Fokus auf der internationalen kulturellen Dimension.
  3. Management, Kontrolle und Verantwortlichkeit für Finanzressourcen - berücksichtigt die Verantwortung der Manager für die von ihnen kontrollierten Finanzressourcen und führt Kontroll- und Managementtechniken ein.
  4. Personen in Organisationen verwalten - untersucht einige der aktuellen Themen, die mit der Verwaltung von Personen verbunden sind. Ein thematischer Ansatz zum Thema entwickelt ein Bewusstsein für die Konzepte und die Theorie, die das Organisationsverhalten und das Personalmanagement stützen.
  5. Forschungsmethoden - entwickeln das Wissen und die Fähigkeiten, die von der Geschäftsleitung und für die weitere wissenschaftliche Forschung benötigt werden, einschließlich kritisches und kreatives Denken, komplexe Problemlösung, Entscheidungsfindung und Forschungskompetenzen.
  6. Studienfertigkeiten für das Aufbaustudium - vermittelt die wesentlichen Fähigkeiten und Kenntnisse, die für ein Aufbaustudium erforderlich sind. Das Modul soll das Lernen in den anderen Einheiten der Qualifikation unterstützen und übertragbare Fähigkeiten entwickeln, die auf Managementebene von Nutzen sind.
  7. Strategisches Management - konzentriert sich auf die strategische Analyse, indem eine Reihe von Analysetechniken zum weiteren / besseren Verständnis eingesetzt wird, wodurch die Position eines Unternehmens auf seinem tatsächlichen und potenziellen Markt beeinflusst wird.
  8. Strategisches Operations Management - entwickelt ein Verständnis und die Fähigkeit, Entscheidungen in Bezug auf das Operations Management im Fertigungs- und Dienstleistungssektor kritisch zu beurteilen.

Studenten, die ihr Diplom in Betriebswirtschaft (L7DBM) im NCC-Bildungsgrad 7 abgeschlossen haben, können den MBA (Top-up) der Plymouth University erwerben. NCC Education hat mit der Plymouth University eine Vereinbarung getroffen, die es den Inhabern von NCC Edu L7DBM ermöglicht, die letzte Dissertationsphase zu beginnen, wodurch eine Schnellstartoption zum Abschluss eines MBA ermöglicht wird. Das übergeordnete Ziel des Programms ist es, das Lernen zu entwickeln, um in Managern und potenziellen Managern die Fähigkeit zu entwickeln, ihr Wissen und sein Verständnis von Geschäft und Management in einem komplexen und sich verändernden Umfeld anzuwenden, um eine forschungsbasierte Studie zu entwickeln, die ein lebendes, komplexes Geschäft oder ein komplexes Unternehmen untersucht Management-Problem oder führen Sie eine kritische theoretische Studie zu einem aktuellen Geschäfts- oder Managementproblem durch.

Teil 2 - MBA (Aufladung)

Master of Business Administration (Informationsmanagement)

  • Bei diesem MBA handelt es sich um ein "Top-up" -Programm, das speziell für Inhaber von Postgraduierten-Diplomen in Wirtschaft oder Management konzipiert wurde. Damit können Sie Ihr Studium "beschleunigen", um einen vollständigen MBA-Preis zu erhalten. Die Programmbewertung ist projektbasiert und wird durch fachkundige Betreuung und Online-Lernen unterstützt. Sie kann von jedem Standort weltweit studiert werden. MBA-Projekt (STO712) 60 Credits

Programm Lernziele

1. Wissen und Verständnis

Nach erfolgreichem Abschluss sollten Absolventen entwickelt haben:

  • Ein tiefes Wissen und Verständnis darüber, wie sich die Kontextkräfte auf Organisationen und Management auswirken
  • Kenntnis und Verständnis des geeigneten forschungsmethodischen Ansatzes, der Datenerfassungstechniken und Analysemethoden

2.Kognitive und intellektuelle Fähigkeiten

Nach erfolgreichem Abschluss sollten Absolventen entwickelt haben:

  • Fähigkeiten des kritischen Denkens, Überprüfung und kritische Analyse relevanter Literatur durch Beweise
  • Fähigkeit, einen strategischen Fokus bei der Bewertung von Forschungsnachweisen zu demonstrieren

3. Schlüssel und übertragbare Fähigkeiten

Nach erfolgreichem Abschluss sollten Absolventen die Fähigkeit entwickelt haben:

  • Führen Sie die Forschung gemäß den ethischen Anforderungen der besten Praxis durch
  • komplexe Informationen klar kommunizieren und kohärente Schlussfolgerungen und Empfehlungen entwickeln

4. Beschäftigungsbezogene Fähigkeiten

Nach erfolgreichem Abschluss sollten Absolventen entwickelt haben:

  • Die Fähigkeit, alternative Problemlösungen zu bewerten und überzeugende Argumente, Empfehlungen und Lösungen zu entwickeln
  • Die Fähigkeit, Geschäfts und Managementpraktiken zu reflektieren

5. Praktische Fähigkeiten

Nach erfolgreichem Abschluss sollten Absolventen entwickelt haben:

  • Die Fähigkeit, unabhängig zu arbeiten, um ein Projekt zu entwerfen und zu verwalten und Ziele innerhalb des vorgegebenen Zeitrahmens zu erreichen;
  • Die Fähigkeit, Forschungsprozesse und -ergebnisse in einem praktischen Kontext anzuwenden und originäre Fähigkeiten zur Problemlösung zu entwickeln

Das Programm hat keinen Unterricht im Klassenzimmer, weshalb die Schüler nicht nach Plymouth reisen müssen. Der Betreuer und der Student möchten jedoch gegebenenfalls Treffen der persönlichen Supervision in Plymouth organisieren. Studenten können während ihres Aufenthalts auch auf Einrichtungen und Ressourcen der Universität zugreifen, um ihr Studium zu unterstützen. Alle Besuche in Plymouth unterliegen jedoch dem Status der Einwanderung / des Visums. Ein Logbuchsystem wird verwendet, um den Fortschritt der Schüler zu überwachen und sicherzustellen, dass ein angemessener Kontakt zwischen Schüler und Betreuer aufrechterhalten wird.

Zuletzt aktualisiert am März 2019

Über die Hochschule

Westford is an educational institution established in UAE and have robust presence in UK, Middle East, India and South Africa with an aim to provide highly reputed and advanced UK and European based ... Weiterlesen

Westford is an educational institution established in UAE and have robust presence in UK, Middle East, India and South Africa with an aim to provide highly reputed and advanced UK and European based qualifications and management training to the aspiring communities living in Asia, Africa and the Middle East. Our qualifications are authenticated and accredited by the renowned accredited academic awarding bodies, colleges and universities from the UK. We offer internationally recognized undergraduate and post graduate programs that will enable our students to outshine and excel in their preferred arenas and augment their pursuit for excellence in their chosen career or higher education. Weniger Informationen
Sharjah , Lagos , Vereinigte Arabische Emirate Online , Kapstadt , Kuwait Stadt , Riad , Johannesburg , Dammam , Bahrain Online , Accra , Toronto , Dubai , Kanada Online , Nigeria Online , Toronto , Kapstadt , Abu Dhabi , Malaysia Online , Amman , UK Online + 19 Mehr Weniger