MBA in Internationalem Gesundheitsmanagement (IHM)

Allgemeines

Beschreibung des Studiengangs

Warum IHM?

Frankfurt School berufsbegleitende MBA der Frankfurt School für Internationales Gesundheitsmanagement ist für berufstätige Angehörige der Gesundheitsberufe gedacht, um ein umfassendes Verständnis des internationalen Gesundheitsgeschäfts zu vermitteln.

Das Programm zielt darauf ab, verantwortungsbewusste Führungskräfte im Gesundheitswesen zu entwickeln und sie mit praktischen Geschäftsfähigkeiten, fortgeschrittenen unternehmerischen Fähigkeiten, Führungskompetenz und Integrität auszustatten, um die Herausforderungen in einem globalisierten Gesundheitssektor zu meistern.

Es fördert das Bewusstsein für Gesundheitsthemen, -trends und -praktiken, die die Zukunft beeinflussen können. Internationale Studienorte in Europa, Amerika und Asien sowie eine vielfältige Studierendenschaft sorgen für ein wirklich internationales Erlebnis.

Teilzeitstudium, Vollzeitarbeit

In 10 Modulen dauert jedes Wohnmodul 7 Tage. Die Teilnehmer erhalten eine akademische und reale Grundlage, die für eine Karriere im Gesundheitssektor relevant ist, während sie Vollzeit arbeiten. Das Gleichgewicht zwischen Lernen auf dem Campus und außerhalb des Campus sorgt für eine minimale Störung des Berufslebens.

Höhepunkte

  • Globale Perspektive: Internationale Standorte, Fakultät und Teilnehmer
  • 20 Monate Teilzeitstudium inklusive Abschlussarbeit
  • Einfache Anwendung - kein GMAT oder GRE für die Zulassung erforderlich
  • Innovatives Curriculum mit dem Schwerpunkt General Management in Healthcare
  • Interaktive Lernumgebung
  • Zugang zu hochkarätigen Praktikern (Anbieter- und Lieferantenseite)
  • Umfangreiches professionelles Netzwerk
  • Akkreditiert von mehreren internationalen Agenturen

Zielgruppe

Spezialisten und Manager aus aller Welt - die eine Führungslaufbahn in Krankenhäusern, Gesundheitsunternehmen und Institutionen weltweit anstreben und zusätzliche Managementqualifikationen erwerben möchten, um ihre beruflichen Fähigkeiten zu verbessern.

Bedarf

  • Erster akademischer Grad
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung
  • Gesundheitsrelevanter Hintergrund oder Interesse

Bewerbungsprozess

Die Zulassung zum MBA IHM-Programm an der Frankfurt School ist sehr konkurrenzfähig und das Bewerbungsverfahren besteht aus 4 Schritten:

  • Online-Bewerbung
  • Einschätzungsinterview
  • Ergebnisse
  • Start des Programms
  • Bitte finden Sie alle Details weiter unten.

Gebühren

Studiengebühren insgesamt: 35.000 Euro

  • Frühbucherrabatt 1 (vollständige Bewerbung bis 31. Januar): 5.000 Euro
  • Frühbucherrabatt 2 (vollständige Bewerbung bis 30. April): 2.500 Euro

Lehrplan

Die Studierenden lernen in kleinen, fokussierten Gruppen mit Klassenkameraden aus der ganzen Welt und werden von der Programmleitung kompetent unterstützt. So können sich die Teilnehmer selbstbewusst in ihrem beruflichen Umfeld weiterentwickeln und sich gleichzeitig auf die herausfordernden Aufgaben des Top-Managements im Gesundheitswesen vorbereiten!

  • M1: Einführung in Wirtschaft, Wirtschaft und verschiedene Gesundheitssysteme (Frankfurt)
  • M2: Management von Finanzressourcen & Controlling (Frankfurt)
  • M3: Strategisches Management und Marketing (Banglore, Indien)
  • M4: Innovation, Strategie und Projektmanagement (Washington DC, USA)
  • M5: Entrepreneurship & Management in wettbewerbsintensiven Märkten (e-basiert)
  • M6: Qualitäts- und Prozessmanagement (Singapur)
  • M7: Beschaffung und Facility Management und IT (London und Umgebung, UK)
  • M8: Personal-, Organisations- und Änderungsmanagement (Dubai)
  • M9: Führung, Interkulturelles Management, Ethik (Frankfurt)
  • M10: MBA-Arbeit

Weltweiter Fokus

Auf der ganzen Welt - in jedem Krankenhaus, jeder Klinik, jedem Labor und jeder Organisation im Gesundheitswesen gibt es Teams hochqualifizierter medizinischer Fachkräfte, die sich auf die Geschäftspraktiken konzentrieren, die die Gesundheitsbranche antreiben.

Sie sind Ärzte, Administratoren, Manager und Führungskräfte, die durch ihre Führungsrolle eine aktive Rolle bei der Gestaltung der Welt des Gesundheitswesens spielen.

Der MBA IHM bietet eine einzigartige und umfassende internationale Erfahrung mit:

  • internationale Standorte
  • Internationale Fakultät
  • Internationale Schüler.

Lernerfahrung

Unternehmerisch, international, interkulturell

Erleben Sie ein MBA-Programm mit einer wirklich internationalen Ausrichtung in Bezug auf Gesundheitssysteme und -märkte, Standorte, Studenten und akademische sowie Unternehmenspartner.

Ein intimes Verständnis fremder Kulturen kann im Zeitalter der Globalisierung sowohl ein wertvoller akademischer Wert als auch eine bereichernde persönliche Erfahrung sein.

Es gibt keinen besseren Weg, um verschiedene Gesundheitssysteme, Praktiken und Märkte auf der ganzen Welt kennenzulernen, als sie zu besuchen!

Zusammenspiel

Lernen Sie mit Klassenkameraden aus der ganzen Welt und tauschen Sie Ihre Erfahrungen aus, während Sie auf führende nationale und internationale Gesundheitsexperten zurückgreifen: in Krankenhäusern oder Kliniken oder Organisationen wie Gesundheit und Biotechnologie, Pharmazie, Medizintechnik, Leistungserbringung, Informationstechnologie, Beratungsunternehmen und Regierungsbehörden.

Oder vernetzen Sie sich mit Alumni, die in der Branche tätig sind, und tauchen Sie tiefer in die verschiedenen Gesundheitssektoren ein.

Innovatives Lernen: Der unternehmerische Businessplan

Effektive Gesundheitsfürsorge erfordert Führungsstärke, fundierte Entscheidungsfähigkeiten und Fachwissen. Darüber hinaus erfordert es unternehmerisches Denken und die Bereitschaft zu Neuerungen bei der Erbringung von Gesundheitsleistungen.

In einem von Innovation geprägten Bereich ist es wichtig, dass Sie Schritt halten. Ein solider Geschäftsplan kann den Unterschied zwischen einer Idee und einem erfolgreichen Unternehmen ausmachen. Während Sie eines erstellen, entwickeln Sie ein Verständnis für strategische Planung, Marktsituationen und Wettbewerbsvorteile.

Fallstudie Lernen

Unser MBA IHM basiert auf einer Mischung aus theoretischem Lernen, das durch Fallstudien und Gruppenarbeit nach dem Harvard-Lehrmodell unterstützt und verstärkt wird.

Die Fallstudien wurden auf die Erreichung der Klassenziele zugeschnitten - basierend auf realen Situationen und auf die Gesundheitsversorgung ausgerichtet. Darüber hinaus werden unsere Teilnehmer gebeten, eigene, arbeitsbezogene Fälle einzubringen. Teamarbeit und Gruppenpräsentationen sind weitere Schlüsselelemente.

Gastvorträge und Besuche vor Ort

Branchenführer treffen sich mit Studierenden aus verschiedenen Hintergründen und Kulturen, um aktuelle Herausforderungen und Möglichkeiten in einem internationalen Gesundheitswesen zu diskutieren.

Sowohl auf dem Campus als auch bei verschiedenen Besuchen vor Ort bieten sich zahlreiche Möglichkeiten, sich mit Gesundheitsexperten, wichtigen Akteuren der Branche und innovativen Unternehmern im Gesundheitswesen auszutauschen.

Coaching

Das MBA IHM Leadership Coaching bietet ein individualisiertes Coaching, das auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist, wo auch immer Sie sich auf dem Weg zu Ihrem Führungspotenzial befinden.

Internationale Partner und Standorte

Unser Ziel: Zugang zu einflussreichen globalen Netzwerken bieten

An der Frankfurt School hilft der MBA International Healthcare Management Fachleuten dabei, ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Gesundheitswesen und Management zu erreichen. Es ist das führende Studienprogramm seiner Art und wird von bemerkenswerten internationalen Partnern unterstützt:

Johns Hopkins Universität Carey Business School

Unterrichten von Business mit Humanity: Die Carey Business School der Johns Hopkins University entwickelt mutige Führungspersönlichkeiten und verändert Organisationen, Gemeinschaften und die Gesellschaft durch unterschiedliche Perspektiven, multidisziplinäre Ausbildung und global bewusstes Unternehmertum.

Klassenprofil

Die Teilnehmer sind leitende Angestellte oder hochrangige Angestellte mit hervorragenden Qualifikationen in Gesundheitsorganisationen, die sich persönlich weiterentwickeln und Positionen mit größerer Verantwortung und Führungsqualitäten in der Zukunft anstreben möchten.

Alumni & Karriere

Unser MBA in International Healthcare Management ist international für sein Prestige und seine Erfahrung im Bereich des lebenslangen Lernens anerkannt. Seit mehr als 10 Jahren bildet das Programm internationale Studierende aus, die sich in ihrem Studium und ihrer Karriere hervorgetan haben. Das Alumni-Netzwerk des MBA IHM umfasst bereits mehr als 300 Absolventen aus aller Welt.

Sie sind die nächste Generation von Führungskräften im Gesundheitswesen. Wir haben ihnen geholfen, ihren Geschäftssinn, ihre Erfahrung und ihre Kompetenz zu entwickeln und sie im Gesundheitsbereich effektiv anzuwenden. Unsere Studenten verfügen über die komplexen Geschäfts- und Führungsfähigkeiten, die erforderlich sind, um das Gesundheitswesen mit Zuversicht und Mitgefühl weiter voranzutreiben und die Patientenergebnisse weltweit zu verbessern.

Regelmäßige Alumni-Events bieten nicht nur eine Plattform für Diskussionen, sondern bieten häufig Karrieremöglichkeiten. Hier sind einige Beispiele der letzten Alumni-Treffen:

  • Mayo Clinic, Rochester, USA
  • Cerner, Kansas City, USA
  • Budapest, Ungarn
  • Nairobi, Kenia
  • Singapur

Informationsveranstaltungen

Möchten Sie einen Eindruck aus erster Hand bekommen, wie unsere Business School und unser MBA-Programm wirklich aussehen? Treffen Sie den Frankfurt MBA Program Director, sprechen Sie mit aktuellen Studenten, nehmen Sie an einer Vorlesung teil oder besuchen Sie unseren Campus. All dies ist durch individuell geplante Mustervorlesungen und unsere regelmäßigen MBA-Abende möglich!

Beispielvorträge

Besuchen Sie in diesem Semester eine MBA-Klasse, um eine Fallstudie mit akademischen Mitarbeitern und aktuellen MBA-Studenten zu diskutieren. Das ist deine Chance dazu

  • Erleben Sie typische Unterrichtsfächer,
  • Unterrichtstechniken und
  • Lernmethoden.

Gerne können Sie sich an unser MBA-Team wenden, um einen Campusbesuch zu arrangieren, einschließlich einer Führung durch den Campus

MBA-Abende

Erfahren Sie mehr über unsere MBA- und EMBA-Programme an einem unserer MBA-Abende! Profitieren Sie von persönlichen Gesprächen mit unseren Professoren und Programmleitern und finden Sie heraus, mit welchem Programm Sie Ihr volles Potenzial entfalten können.

Zuletzt aktualisiert am März 2020

Über die Hochschule

Frankfurt School of Finance & Management is an AACSB, EQUIS and AMBA accredited, research-led business school, covering every aspect of a business, management, banking, and finance.

Frankfurt School of Finance & Management is an AACSB, EQUIS and AMBA accredited, research-led business school, covering every aspect of a business, management, banking, and finance. Weniger Informationen
Frankfurt , München , Stuttgart , Hamburg + 3 Mehr Weniger