MBA in Luxusmarkenmanagement

Allgemeines

Beschreibung des Studiengangs

Dieses innovative MBA-Programm reagiert auf die wachsende Nachfrage nach qualifizierten Managern mit einem umfassenden Verständnis der Strategien und Werkzeuge für das Management von Luxusmarken.

Das Programm baut auf dem Erfolg des MBA Luxury Brand Marketing auf und bietet nach wie vor eine hervorragende Plattform für die Erkundung der Entwicklung des globalen Luxusmarktes.

Das MBA Luxury Brand Management- Programm wurde entwickelt, um Kandidaten, die über einschlägige Führungserfahrung verfügen, mit fortgeschrittenem Fachwissen und Fähigkeiten auszustatten, um auf die nächste Karrierestufe zu gelangen.

Die Gestaltung des Programms wird den Studierenden helfen, ein tiefes Verständnis für die Komplexität des Managements im Kontext von Luxusorganisationen zu erlangen, insbesondere da die Luxusmärkte immer wettbewerbsfähiger und vielschichtiger werden und die Luxuskonsumenten sich stärker polarisieren.

Im gesamten Programm wird großer Wert auf die Sammlung und Analyse von Daten gelegt, um komplexe Entscheidungen zu unterstützen. Die Studierenden entwickeln die analytischen Fähigkeiten, die erforderlich sind, um ein breites Spektrum an Fragen zu untersuchen, die den Luxussektor betreffen, und die Fähigkeit, kreative Lösungen zu entwickeln. Aktives Erfahrungslernen wird es den Studierenden ermöglichen, strategisches Denken, Führungsqualitäten, zwischenmenschliche Fähigkeiten und Gruppenkompetenz sowie tiefere unternehmerische Perspektiven zu entwickeln. Die Problemlösungsfähigkeiten werden auch durch Fallstudien, Business Games und Live Briefs-Projekte gefördert, die in Zusammenarbeit mit führenden Luxusunternehmen erstellt werden.

Luxusmarken werden weiterhin durch die Schlüsselelemente Authentizität, Exklusivität und Handwerkskunst erfolgreich sein, aber heute müssen diese mit 24/7-Zugang und Unmittelbarkeit abgeglichen werden und den Fortschritt der digitalen Technologien und die zunehmende Macht der Verbraucher widerspiegeln. Das MBA Luxury Brand Management untersucht, wie Luxusmarken innovative Wege finden müssen, um den klassischen Kompromiss zwischen Rarität und globaler Expansion zu bewältigen.

Kern Module

Luxusperspektiven und Praxis

Entwickelt, um die Komplexität des Luxuskonzepts und die Entwicklung des globalen Luxussektors kritisch zu bewerten. Die Studierenden analysieren, wie sich die Wahrnehmung des Luxuswerts in verschiedenen Produkt- / Marktkontexten entwickelt, und untersuchen, wie die individuellen Merkmale der Verbraucher, die soziale Dynamik und markentypische Faktoren die Kaufentscheidung für Luxusprodukte und -dienstleistungen beeinflussen.

Finanzen und Vermögensverwaltung

Entwickelt ein kritisches Bewusstsein für modernes Wealth Management und baut auf den bisherigen Erfahrungen der Studenten mit den Prinzipien und Techniken des Finanzmanagements auf. Das Modul wird sich auf alle drei Hauptaspekte des Wealth Managements konzentrieren, nämlich: Vermögensbildung, Vermögenserhaltung und Vermögensübertragung.

Luxusdistribution und Einzelhandel

Bietet eine kritische Analyse der Managementtrends und -entwicklungen in Bezug auf den Einzelhandel und den Vertrieb von Luxusgütern und -dienstleistungen. Die Dimensionen des Luxuseinzelhandelserlebnisses werden berücksichtigt - mit besonderem Schwerpunkt auf der Schaffung differenzierter Vorteile durch die Imageerstellung und den Kundenservice.

Strategie Führung und soziale Verantwortung

Ermöglicht den Schülern eine kritische Analyse der Rollen, die Manager bei der Formulierung, Umsetzung und Bewertung von Strategien in Organisationen der Luxusbranche spielen. Die Studierenden werden ermutigt, über die Bedeutung der Führung bei der Entwicklung, dem Schutz und der Nutzung strategischer Fähigkeiten in Organisationen nachzudenken. Das Modul soll Studenten dabei helfen, eine bedeutende Führungsrolle in ihrer zukünftigen Karriere im Luxussektor zu übernehmen.

Strategisches Markenmanagement

Erforschung der Art und Rolle des Produkts aus Sicht der Markenlieferung und -erfahrung in einer Reihe von Luxussektoren. Es unterstreicht die Bedeutung einer effektiven Markenführung im Luxusgüter- und Dienstleistungssektor durch eine detaillierte Betrachtung der relativen Literatur und durch Kontextbeispiele.

Rechtliche Aspekte der Markenführung

Konzentriert sich auf Nischenaspekte des Rechts und kontextualisiert diese, so dass sie auch ohne vorherige juristische Studie des Gesetzes über geistiges Eigentum zugänglich sind. Es bietet Grundlagen für kritisches, analytisches und rechtlich kreatives Denken und untersucht rechtliche Fragen im Zusammenhang mit Marken, Domainnamen, Übergeben, Designrechten, Patentrechten, Urheberrechten und Fragen zu Werbestandards.

Forschungsprojekt: Design und Methoden

Führt die Studierenden in Forschungsansätze und Zeitmanagementfähigkeiten ein, die für ihr Forschungsprojekt unerlässlich sind. Das Modul vermittelt grundlegendes Wissen über das Forschungsdesign in Schlüsselbereichen und nimmt eine kritische Perspektive ein, um alternative Forschungsmodelle zu vergleichen und gegenüberzustellen.

Dissertation

Das letzte Element des Programms ist die Dissertation, die Ihnen die Möglichkeit bietet, eine originelle Recherche in einem ausgewählten Bereich des Luxusmarkenmarketings zu entwerfen und durchzuführen. Im Rahmen der Forschung haben die Studenten die Möglichkeit, Theorien, Konzepte, Theorien und Rahmenbedingungen anzuwenden, die in den zuvor gelehrten Modulen eingeführt wurden. Die Dissertation kann eine von drei Formen annehmen: Ein Projekt für angewandte Forschung, ein Anfrageprojekt oder ein Unternehmensberatungsprojekt.

Lehren und Lernen

Studenten, die den MBA Luxury Brand Management studieren, werden Teil einer kleinen und fokussierten Klasse sein, einer Mischung aus lokalen und internationalen Studenten, die Managementwissen teilen und von der Lehre von Weltklasse-Professoren profitieren, mit Forschungs- und Berufserfahrung sowie engen Verbindungen zur Industrie.

Die Vielfalt und Erfahrung, die jeder Einzelne in den Unterricht einbringt, ist eine der Hauptstärken des MBA in der GCU London . Das Programm soll informelle Peer-Support- und Wissensaustausch-Netzwerke fördern und ihnen helfen, effektive, unabhängige und lebenslange Lernende zu werden. Internationale Wissenschaftler aus Frankreich, Spanien, Italien, Taiwan, China und den USA haben die GCU London , um Einblick in unsere Lehre zu erhalten.

Bewertung

In dem Programm werden verschiedene Bewertungsmethoden verwendet, die zwischen den Modulen variieren. Dazu gehören Gruppenarbeit, Fallstudien, schriftliche Kursarbeit, Gruppenpräsentationen, Projekte und eine forschungsbasierte Dissertation.

Möglichkeiten für Absolventen

Bisherige MBA-Absolventen haben ihre Karriere in weltweit anerkannten Organisationen ausgebaut. Unsere internationalen Absolventen haben in ihren Heimatländern in Europa, Indien, Pakistan, Nigeria, Kanada, Mexiko, Indonesien und China eine Anstellung gefunden.

Zuletzt aktualisiert am März 2019

Über die Hochschule

GCU London is a professional postgraduate university campus of Glasgow Caledonian University (GCU), located in an ultra-modern environment in the heart of London. Situated in Spitalfields, one of Lond ... Weiterlesen

GCU London is a professional postgraduate university campus of Glasgow Caledonian University (GCU), located in an ultra-modern environment in the heart of London. Situated in Spitalfields, one of London’s most attractive locations, GCU London is in proximity to the capitals globally recognised financial and fashion industries. The campus offers a range of MBA and courses, high quality teaching and links with international businesses. GCU London provides students with an enriching and diverse learning experience underpinned by a vibrant international, intellectual and cultural life. We attract students from over 56 countries, from a range of backgrounds from all corners of the world. Weniger Informationen