MBA, spezialisiert auf Finanzen

Allgemeines

Beschreibung des Studiengangs

In einem Umfeld, in dem sich die Globalisierung durchgesetzt hat, haben eine tiefgreifende Veränderung des Währungs- und Finanzsystems, eine beschleunigte Deregulierung, eine "Finanzisierung" der Wirtschaft und eine stärkere Integration der industriellen und finanziellen Aktivitäten zu einer sehr wichtigen Entwicklung geführt Finanzmanagementtätigkeiten von Organisationen. In der Folge haben sich neue, zu oft unterschätzte Risiken ergeben: Strukturrisiken, Übernahmerisiken, Solvenzrisiken, strategische Risiken und damit auch größere Instabilität im nationalen und internationalen wirtschaftlichen und finanziellen Umfeld, die einen Kontext erzeugen. Krise. Aufgrund dieser Faktoren hat die ESLSCA Paris Business School den MBA Finance integriert .

Spezialisierung in Financial Engineering und Corporate Finance

Die neuen Märkte, die neuen Produkte, die neuen Finanztransaktionen erfordern die Kenntnis neuer, sich ständig weiterentwickelnder finanzieller, buchhalterischer, rechtlicher und steuerlicher Techniken, die in einer Optimierungsoptik entwickelt werden, ohne dabei die Sicherheit der Systeme zu vergessen Rahmen einer verstärkten und erneuerten Verordnung.

Spezialisierung Finanzanalyse

Die zweite Spezialisierung des MBA Finance zielt darauf ab, die Leistung des Geschäfts zu definieren und zu kontrollieren, das Geschäft zu verbessern und die Schlüsselthemen der Finanzanalyse zu sein. Analysten benötigen Wissen und Erfahrung aus einer Querschnittsperspektive in Bezug auf das Geschäftsumfeld, das Rechnungswesen, das Recht, die Besteuerung sowie Management- und Finanzanalysetechniken.

Spezialisierung Audit und Managementkontrolle

Die Eingriffsbereiche des Audit and Management Control, echte Werkzeuge des Managements des Unternehmens, erweitern sich umso mehr in Zeiten von Instabilität, Krisen, Mutationen, in denen die Organisationen Schwierigkeiten haben können muss sich ständig an die Risiken und Veränderungen der Umwelt sowie an die Entwicklung der Managementtechniken anpassen. Die Notwendigkeit, die "Prozesse" abzubauen, ihre Arbeitsweise zu untersuchen, zu untersuchen, zu informieren, Verbesserungen vorzuschlagen und in allen Bereichen zu rationalisieren, steht heute vor zwei großen Herausforderungen: der technologischen Entwicklung von Berufe mit intensivem Einsatz digitaler Technologie; und eine Öffnung für alle Bereiche der Unternehmensführung (Strategie, Finanzen, Rechnungswesen, Informationssysteme, Recht usw.).

Für wen ist das Training?

Der spezialisierte MBA Finance richtet sich an Studierende mit allgemeinbildender, wissenschaftlicher, wirtschaftlicher, juristischer, kaufmännischer oder kaufmännischer Ausbildung, die ihr Wissen vertiefen oder eine doppelte Kompetenz erwerben möchten. Es gibt auch einige Fachleute, die sich mit einigen Jahren Erfahrung in ihrem Beruf weiterentwickeln möchten.

Lehrmethode der MBA-Finanzierung

Das Unternehmen steht im Mittelpunkt unserer Pädagogik. Unsere Lehrer sind sowohl Fachleute in der Branche als auch Wissenschaftler. Die betreute Abschlussarbeit ermöglicht es dem Studierenden, sich präzise und gründlich zu spezialisieren.

Programm

Der MBA Finance-Kurs findet in zwei Jahren statt und bietet verschiedene Spezialisierungen an: Financial Engineering, Finanzanalyse und Wirtschaftsprüfung.

1. Jahr

Gemeinsamer Kern

Wissen wie

  • Innovation
  • Innovatives Projektmanagement
  • Allgemeine Geschäftspolitik
  • Finanzielle bewertung
  • Einzelhandel
  • Geschäftsspiele

Zu sein

  • Führung
  • Mind-Mapping
  • Unternehmertum
  • Karriereplanung

Spezialisierung: Finanzen

  • Portfoliomanagement
  • Finanzielles Risikomanagement
  • Managementkontrolle
  • Internationale Finanzen
  • Finanzanalyse
  • IFRS-Standards

2. Jahr

Gemeinsamer Kern

  • Geschäftsstrategie
  • Wirtschaftliche und finanzielle Informationen
  • Derivate
  • Finanzgeschäfte
  • Finanz Englisch
  • Professionelle Projektentwicklung
  • Finanzmodellierung

Spezialisierung: Financial Engineering

  • Finanzmarktrecht
  • Geschäftsstrategie
  • Internationales Risikomanagement
  • Unternehmensfinanzierung
  • Wirtschaftliche und finanzielle Informationen
  • Derivate
  • Finanzgeschäfte
  • Finanz Englisch
  • Steuersystem
  • Financial Engineering
  • Professionelle Projektentwicklung
  • Audit-Konsolidierung
  • Finanzmodellierung

Spezialisierung: Finanzanalyse

  • Finanzmarktrecht
  • Geschäftsstrategie
  • Unternehmensfinanzierung
  • Wirtschaftliche und finanzielle Informationen
  • Derivate
  • Finanzgeschäfte
  • Finanz Englisch
  • Professionelle Projektentwicklung
  • Ausführliche Buchhaltung
  • Sektor Finanzanalyse
  • Finanzmodellierung
  • US-Märkte
  • Europäische aktien

Spezialisierung: Audit und Management Control

  • Unternehmensfinanzierung
  • Steuersystem
  • Managementkontrolle
  • Ausführliche Buchhaltung
  • Audit-Konsolidierung

Chancen

Die Möglichkeiten, die sich aus dem MBA Finance ergeben, variieren je nach Spezialisierung:

  • Audit: Finanzprüfer, Management Controller, Internes Audit, Finanzdirektor, Verwaltungs- und Finanzdirektor, Performance Management in Organisationen und Unternehmen.
  • Financial Engineering: Private Equity (Gründung, Entwicklung und Transfer von Unternehmen), Fusionen und Übernahmen, Strukturierte Finanzierungen (Projektfinanzierung und Vermögensfinanzierung, Konsortialkredite, Akquisitions- und Projektfinanzierung, Optimierung und Finanzierung Vermögenswerte), Risikoanalyse und Kreditanalyse.
  • Finanzanalyse: Finanzanalyst, Beratung von Händlern im Trading Room, Beratung von Portfoliomanagern, Untersuchung von Aktien und Ratings (Folgen Sie den auf den Finanzmärkten notierten Wertpapieren (Sekundärmarkt für von Unternehmen ausgegebene Wertpapiere).

Einweisungen

Die Schule bietet Ihnen für alle Kurse die Möglichkeit, sich das ganze Jahr online zu bewerben: von Januar bis Dezember.

Die Auswahl der Bewerber erfolgt nach Akten (Lebenslauf-Fragebogen der Bewerbung), gefolgt von einem Motivationsinterview.

Zulassungsvoraussetzungen für den MBA Finance:

  • Lizenz 3 validiert oder im Validierungsprozess für einen zweijährigen Universitätskurs (Master 1, Master 2-Programm)
  • Master 1 validiert oder im Rahmen der Validierung für eine Schulung während eines Universitätsjahres (Master 2-Programm)
  • Bewerben können sich auch die Unternehmensleiter
Zuletzt aktualisiert am Februar 2019

Über die Hochschule

Forte de ses 70 ans d’expérience, l’ESLSCA Business School Paris propose une pédagogie équilibrée entre expérience pratique et méthodologie progressive. Depuis 1949, l’école a su développer ses activi ... Weiterlesen

Forte de ses 70 ans d’expérience, l’ESLSCA Business School Paris propose une pédagogie équilibrée entre expérience pratique et méthodologie progressive. Depuis 1949, l’école a su développer ses activités pour devenir un pôle d’excellence académique, notamment dans les domaines de la Finance, du Marketing, du Management et de la data. L’ESLSCA Business School Paris propose de nombreux cursus de formation tels que des programmes Bachelors, des MBA spécialisés ou encore des formations pour les professionnels. L’école a récemment emménagé dans son tout nouveau campus parisien de 8000m². Situé au cœur du parc de Pont de Flandre dans le 19eme arrondissement de Paris et accessible en RER, métro et tramway, ce nouvel espace moderne, lumineux et connecté a été pensé pour nos étudiants et pour leur épanouissement. Avec 15 000 anciens diplômés présents en France et à l'international, l’ESLSCA Business School Paris bénéficie d’un des réseaux les plus importants de ceux des grandes écoles de commerce et de management. Largement ouverts sur l’international, les programmes de l'ESLSCA Business School Paris contribuent à la formation des dirigeants de demain. Weniger Informationen