Filter
MBA
Südamerika Studienart: Alle Tempo: Alle

Vergleichen Sie MBA-Studiengänge in Agrobusiness in Südamerika 2020

Ein Master of Business Administration (MBA) wird erreicht, indem man die Anforderungen eines Graduiertenstudiums an einer Business School erfüllt. Viele Schulen bieten Vollzeit-, Teilzeit- oder Online-Optionen, um einen Abschluss in Business Management zu erlangen.

Spanning vielen Ländern und Inselgebiete ist Südamerika die Heimat von vielen spanischsprachigen Ländern. Hier können die Schüler buchstäblich durch die Geschichte auf dem Weg zu Fuß in die Klasse und genießen Sie die Kultur der antiken Gesellschaften. 

Vergleichen Sie alle MBA-Studiengänge in Agrobusiness in Südamerika 2020

Weiterlesen Weniger Informationen
Andere Optionen in diesem Studienbereich:

1 Ergebnisse in Agrobusiness, Südamerika

Abschlüsse
Standort
Südamerika
Studienart
Tempo
Andere Optionen in diesem Studienbereich:
Audencia Business School

Für zukünftige Manager, die sich leidenschaftlich mit Lebensmitteln und Landwirtschaft beschäftigen, liefert das Programm "Master of Science" im Management von Lebensmitt ... [+]

Doppelabschluss in einem wachsenden

Für zukünftige Manager, die sich leidenschaftlich mit Lebensmitteln und Landwirtschaft beschäftigen, liefert das Programm "Master of Science" im Management von Lebensmitteln und Agribusiness Management (FAM) erstklassiges akademisches und praktisches betriebswirtschaftliches Wissen, um die Welternährungsprobleme verantwortungsvoller und innovativer zu bewältigen.

Mit den zunehmenden Auswirkungen der Globalisierung und fortschreitender Technologien befinden sich die Nahrungsmittel-, Agrar- und Agrarindustrie in einem Zustand der Expansion und Evolution. Als zwei der weltweit führenden Länder in der Agrarindustrie sind Frankreich und Brasilien bereit, eine fundamentale Rolle in der Zukunft der Lebensmittelindustrie zu spielen.... [-]

Frankreich Nantes Brasilien São Paulo China, Volksrepublik Shenzhen  + 2 Mehr
September 2020
Englisch
Vollzeit
12 monate
Campusstudium
Lesen Sie mehr auf Deutsch