MBASTUDIES

Vergleichen Sie 2 MBA-Studiengänge in Einkaufsmanagement

Ein MBA ist ein Postgraduate-Abschluss für Personen, die sich für eine höhere Ausbildung im Bereich der Unternehmensführung und -verwaltung entschieden haben. Einzelpersonen wählen in der Regel ihren Master of Business Administration, um ihre Verdienstmöglichkeiten zu erhöhen.

Was ist ein MBA im Einkaufsmanagement? Dieses Programm richtet sich an Studenten der Ausrüstung mit den Werkzeugen, die sie benötigen, um erfolgreich eine der wichtigsten Funktionen jeder Geschäftsstruktur anzugehen: den Einkauf von Produkten. Um die Schüler auf solch ein anspruchsvolles Unterfangen vorzubereiten, bieten Ausbilder Schulungen an, die darauf abzielen, Kauffähigkeiten, Wissen und die Werkzeuge zu entwickeln, die die Schüler benötigen, um ihre Entscheidungen in dem Unternehmen, für das sie arbeiten, zu optimieren. Die Kurse richten sich an Einkaufsleiter, Category Manager, Einkaufsanalysten und Senior Buyers und können sich auf Qualitätsmanagement, Importprozesse, Global Sourcing, Trendverfolgung und Leistungsanalyse konzentrieren.

Die Fähigkeiten, die Einzelpersonen aus diesem Programm herausholen, sind in vielen Bereichen und Positionen wertvoll. Leistungsanalyse und Qualitätsmanagement sind sowohl für die Produkt- als auch für die Mitarbeiterentwicklung von Nutzen. Die Fähigkeit, strategisch zu denken, kann Menschen in jeder Position gut dienen.

Die Kosten für einen Master-Abschluss variieren stark und werden von Faktoren wie dem Standort und der Dauer eines Programms beeinflusst. Die Studenten sollten gründliche Nachforschungen anstellen, bevor sie sich für ein Programm anmelden.

Obwohl die Absolventen dieses Programms später Einkaufsleiter werden, öffnet der Abschluss tatsächlich die Tür für viele verschiedene Möglichkeiten. Studenten können Erfolg in Positionen wie Budget-Manager, Marketing-Direktor, Verwaltungs-Service-Manager, Food-Service-Manager, Finanzangestellter, Logistiker, Industrieproduktionsleiter oder Großhandel und Fertigung Handelsvertreter finden.

Viele Institutionen bieten einen MBA in Purchasing Management, aber wo ein Student letztlich endet, hängt von seinem Standort und Zeitplan ab. Online-Kurse sind am besten für Studenten, die Flexibilität wünschen. Um mehr zu erfahren, suchen Sie unten nach Ihrem Programm und wenden Sie sich direkt an die Zulassungsstelle der Schule Ihrer Wahl, indem Sie das Führungsformular ausfüllen.

2 Ergebnisse in Einkaufsmanagement Filter

MBA Internationales Einkaufsmanagement (RNCP Level I)

ILCI Business School
MBA
<
Vollzeit
<
2 jahre
Französisch
Englisch
Campusstudium

Der MBA International Purchasing Management bietet eine Spezialisierung in zwei Jahren, um Studenten in den verschiedenen Werkzeugen und Techniken der internationalen Einkaufs ...

Weiterlesen

Master in Advanced Management im Einkauf

UADIN Business School
MBA
<
Vollzeit
<
Teilzeit
<
650 stunden
Spanisch
Onlinestudium

Training im Einkauf ist eines der wichtigsten Instrumente, um die berufliche Karriere zu sichern und Zukunftsperspektiven zu schaffen. Sowohl für aktive Fachleute als auch für ...

Weiterlesen