MBASTUDIES.DE

Finden Sie MBA-Studiengänge in Energiestudien in Spanien 2019/2020

Studierende fragen sich oft, ob ihre Entscheidung, aus der Corporate-Welt und begeben sich auf eine teure MBA klug war. Bis vor kurzem war der schwierigste Teil eines MBA immer von einem Top-Business-Schule angenommen. Nachdem ein MBA war das Äquivalent von zwei-und-ein-halb und vier Jahre zusätzliche Erfahrung Bewertung. Es ist in Zeiten wie diesen, dass Sie den wahren Wert eines MBA zu realisieren.

Energieforschung ist ein multidisziplinäres Feld, das wissenschaftlich untersucht, wie Energiequellen von der menschlichen Gesellschaft gesammelt und genutzt werden. Es untersucht in der Regel aktuelle Ressourcen und die Entwicklung neuer Energiequellen.

Spanien, offiziell das Königreich Spanien, ist ein souveräner Staat und ein Mitgliedstaat der Europäischen Union. Es wird auf der iberischen Halbinsel im Südwesten Europas. Spanischen Universitäten regeln den Zugang zu ihren eigenen Grad und sie fixieren die Studiengebühren. Sie bieten auch inoffizielle Aufbaustudiengänge. Die Hauptstadt Madrid hat möglicherweise die größte Anzahl von Bars pro Kopf von jeder europäischen Stadt und ein sehr aktives Nachtleben.

Erstklassige MBA-Studiengänge in Energiestudien in Spanien 2019/2020

1 Ergebnisse in Energiestudien, Spanien Filter

MBA in Öl- und Gasmanagement

Geneva Business School (GBS)
Campusstudium Vollzeit 18 monate Februar 2020 Schweiz Genf Spanien Barcelona Madrid + 3 mehr

Dieser Master in Business Administration mit einem Major in Öl-und Gas-Management bietet Studenten vertiefte Kenntnisse und praktische Ausbildung, relevant für den speziellen Bereich des Handels mit Öl und Gas auf internationaler Ebene. Die Studierenden lernen, Herausforderungen zu begegnen, wichtige Entscheidungen zu treffen und internationale Politiken und Gesetzmäßigkeiten in der Energiewirtschaft zu meistern, indem sie die Schlüsselfaktoren und aufkommenden Technologien erforschen, die die Zukunft von Öl und Gas beeinflussen.