MBASTUDIES

Vergleichen Sie MBA-Studiengänge in Immobilien 2020 in den London, Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland

Ein Master of Business Administration (MBA) ist ein berufsqualifizierender Abschluss, der an diejenigen verliehen wird, die Unternehmensführung an einer Business School studieren. Es werden verschiedene Formen der Analyse und Strategie für Arbeitsabläufe, Marketing, Finanzen und Rechnungswesen abgedeckt.

Das Immobiliengeschäft weiterhin einer der wichtigsten weltweit führenden Unternehmen werden. Es gibt eine große Nachfrage auf dem Markt für Menschen, die die Ausbildung für Immobilien Techniken hat. Deshalb ist das Hinzufügen eines MBA in Real Estate, um Ihre akademischen Profil ist ein großer Vorteil für Sie. Sie lernen im Investment und Private Equity Management Arbeitsplätze gemietet werden und gilt als einer der besten begehrten Manager und Führungskräfte in diesem Bereich sein werden.

Bildung im Vereinigten Königreich ist eine dezentrale Angelegenheit mit jedem der Länder des Vereinigten Königreichs mit getrennten Systemen unter verschiedenen Regierungen: die britische Regierung ist verantwortlich für England, und die schottische Regierung, sind die Waliser Regierung und die nordirische Exekutive verantwortlich für Schottland , Wales und Nordirland sind.

London ist die Hauptstadt von Großbritannien, die bevölkerungsreichste Region und dem königlichen Familie lebt. Es hat die größte Konzentration von Hochschulen in Europa mit 412.000 Studenten an 43 Universitäten.

Fordern Sie Informationen an MBA-Studiengänge in Immobilien in den London, Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland 2020

1 Ergebnisse in Immobilien, London Filter

MBA Internationales Immobilienmanagement

Hochschule Biberach University Of Applied Science
MBA
<
Vollzeit
<
13 monate
Deutsch
Campusstudium

Der Studiengang Internationales Immobilienmanagement, erster Master-Studiengang für die Immobilienwirtschaft in Deutschland (seit 2002), vermittelt umfassendes professionelles ...

Weiterlesen