Master in Business Administration in Quad Cities, Vereinigte Staaten von Amerika

Erstklassige MBA-Studiengänge in Quad Cities, Vereinigte Staaten von Amerika 2017/2018

MBA

Angesichts der Leistung eines MBA und die Türen öffnet, das Netzwerk bietet und die Fähigkeiten zur Problemlösung sie lehrt, müssen Business-Studenten zu sein, in ihrer Ausbildung beschäftigt und eine bewusste Anstrengung machen, um zu verstehen, was sie wollen raus ihren MBA-Abschluss.

Ein Master of Business Administration oder MBA ist ein zweijähriges Hauptstudium Grad, dass Personen nach verdienen einen Bachelor verfolgen können. einen MBA verdienen können Absolventen helfen, die wichtige Kenntnisse, Fähigkeiten gewinnen und Erfahrungen, die sie benötigen, um eine Karriere in der Unternehmenswelt zu starten.

 

Die Vereinigten Staaten von Amerika ist ein großes Land in Nordamerika, die oft als die "USA ", das "US ", das "USA ", "America " genannt, oder einfach "die Staaten ". Amerikanischen Colleges werden von finanziert "Nachhilfe " zu Lasten der Studierenden, die oft recht teuer, sehr häufig bis in die Zehntausende von Dollar pro Jahr.

Quad Cities sind die fünf Städte nämlich Davenport, Bettendorf, Rock Island und East Moline. Diese Gruppe entwickelt aufgrund der langen Geschichte der Gemeinde von diesen fünf Städten. Quad Cities sind durch die moderne Hochschulen, die Hochschulen in fast allen alten und zeitgenössischen Themen bieten serviert.

Vergleichen Sie MBA-Studiengänge in Quad Cities, Vereinigte Staaten von Amerika 2017/2018

Weiterlesen

Master Of Business Administration

Upper Iowa University
Campus- oder Fernstudium Vollzeit September 2017 Vereinigte Staaten von Amerika Fayette USA Online Des Moines Quad Cities Waterloo + 3 mehr

Der MBA ist ein zukunftsorientierten Lehrplan Studenten eine Perspektive in Führung, funktionale Abteilung Integration, ethische Management und Risikobewertung bieten. [+]

Masters in Business Administration 2017/2018 in Quad Cities, Vereinigte Staaten von Amerika. Master of Business Administration Warum studieren Master of Business Administration? Der MBA ist ein zukunftsorientierten Lehrplan Studenten eine Perspektive in Führung, funktionale Abteilung Integration, ethische Management und Risikobewertung bieten. in einer angesehenen Bildungsumfeld unterstützen lebenslanges Lernen Das Programm bietet die Möglichkeit, Lern ​​ethische und Managementfragen zu untersuchen. Lehrplan Der Lehrplan für den Master of Business Administration besteht aus 36 Semesterstunden von Diplom-Ebene natürlich Arbeit, mit einem Minimum kumulative Notendurchschnitt von 3,0 auf einer 4,0 Skala für die Fertigstellung. Bei UIU sind drei Semesterkurse geplant in sechs, acht Wochen Bedingungen jedes Jahr. Ober Iowa University MBA-Programm ist in drei Bereiche der Konzentration unterteilt: 1. Der Kern wird von jedem MBA-Studenten abgeschlossen. Das Curriculum besteht aus einem zukunftsorientierten akademischen Programm, das Verständnis und die Kompetenz in finanziellen Risiken entwickelt, Wirtschaft und Wandel, Innovation durch Nachhaltigkeit, aktuellen rechtlichen Auswirkungen, und Produktverbesserung und Marktanalyse. Studenten gelten betriebswirtschaftlichen Theorien und Praktiken in allen Funktionsbereichen eines Unternehmens. Viele Kurse sind Teamarbeit unter den Studenten in der Vorbereitung für die Unternehmenswelt eintritt, eine Fähigkeit, die von vielen Organisationen gesucht. 2.Each Schüler wählt einen von fünf Bereichen Schwerpunkte: Buchhaltung Corporate Financial Management Generelles Management Human Resources Management Organisationsentwicklung Kompetenzen in den spezifischen Schwerpunkt Bereiche werden mit einem Lehrplan entwickelt, der Theorie und Anwendung kombiniert; dem Lernenden die Kenntnisse und Fähigkeiten zu geben, um Geschäftspraktiken gegen Theorien und Modelle, verstehen die Schaffung von Kundennutzen und die Auswirkungen der Wirtschaftssysteme und Vorschriften über die funktionalen Verantwortlichkeiten bei der... [-]