Master in Business Administration in Martigny, Schweiz

Erstklassige MBA-Studiengänge in Martigny, Schweiz 2017

MBA

Master of Business Administration (MBA) sind postgraduale Studiengänge in Management, in ihrer eigenen Liga. Der MBA ist die traditionelle akademische Angebot für Management-Ausbildung. Die Universitäten beantworten Fragen aus der Wirtschaft für eine präzise und profunde Qualifikation für die Zukunft und moderne Manager auf einem standardisierten Titel basiert. Es wird häufig als MBA oder MBA und in Opposition zum Master of Science (MSc) oder Master of Arts (MA) ist es ohne jeden Zweifel Punkten, ein Programm nur verkürzt.

MBA ist ein Programm für Studenten, die ihre akademischen Fähigkeiten zu fördern und sie auf tatsächlichen realen Business-Situationen wollen. Es führt Studenten zu reflektieren und neu zu positionieren sich in Bezug auf die Wahl ihre berufliche Zukunft. Die Studierenden erwerben ein umfassendes Verständnis der wichtigsten Funktionen einer Reihe von Geschäftsfeldern und nutzen diese Fähigkeiten, um die strategische Ausrichtung eines Unternehmens beitragen.

Schweiz, offiziell die Schweizerische Eidgenossenschaft, ist ein föderaler parlamentarische Republik, bestehend aus 26 Kantonen mit Bern als Sitz der Bundesbehörden. Schweiz 's Unabhängigkeit und Neutralität schon lange von den europäischen Großmächten geehrt worden. Die Schweiz ist ein friedlicher, wohlhabender und stabiler modernen Marktwirtschaft mit niedriger Arbeitslosigkeit.

Vergleichen Sie MBA-Studiengänge in Martigny, Schweiz 2017

Weiterlesen

MBA Im Internationalen Hotelmanagement Mit Spezialisierung Im Personalmanagement

Vatel Switzerland - International Business School Hotel & Tourism Management
Campusstudium Vollzeit 2 jahre February 2018 Schweiz Martigny

Die Personalwirtschaft spezialisiert den Studierenden wichtige Konzepte und ermöglicht es ihnen, ihre organisatorischen und operativen Erfahrungen in einem Unternehmen zu optimieren. Es schult die Studenten zu echten Experten, die in der Lage sind, effizient zu verwalten Mitarbeiter und ihr Verhalten sowie die Ausbildung und die Beibehaltung Talente in ihrem Unternehmen. [+]

Masters in Business Administration 2017 in Martigny, Schweiz. MBA im International Hotel Management mit Spezialisierung im Personalmanagement • MARTIGNY (SCHWEIZ) Human Resources und Talent Management sind die wichtigsten Vektoren der Aufführungen in der heutigen und morgigen Gastfreundschaft Industrie. Die Personalwirtschaft spezialisiert den Studierenden wichtige Konzepte und ermöglicht es ihnen, ihre organisatorischen und operativen Erfahrungen in einem Unternehmen zu optimieren. Es schult die Studenten zu echten Experten, die in der Lage sind, effizient zu verwalten Mitarbeiter und ihr Verhalten sowie die Ausbildung und die Beibehaltung Talente in ihrem Unternehmen. Directeur d'Hôtellerie internationale Level I Grad bei RNCP durch Ministerialerlass registriert Gesamt Credits: 120 ECTS (European Credit Transfer System) Studiendauer: 2 ans Zulassungsvoraussetzungen In der Schweiz: Maturité +3 Zusatzstudien ** ** Studenten ohne Vorkenntnisse auf dem Hospitality-Bereich müssen den 3-Monats-Profi-Kurs bei Vatel nehmen Englisch Einstufungs: TOEFL 580 (90 IBT) oder IELTS 6.0 (akademischer) + einseitiger persönlicher Essay oder ein Anschreiben in englischer Sprache ZIEL: Erwerb analytischer und Entscheidungsmethoden, als auch praktische Führungserfahrung. Entwickeln Sie einen offenen Geist auf Unternehmen im Allgemeinen eingestellt, um unternehmerische Eigenschaften entwickeln, vor allem in den Bereichen Tourismus und der internationalen Hotellerie. Programmvorgang: MBA Jahr 1: Schritt für Schritt Studenten erwerben analytische und Entscheidungsfindung Methoden sowie Erfahrung als Manager. MBA Jahr 2: Die Studierenden studieren wichtige strategische Regeln und wenden sie dann an das Hotelmanagement an. Der Student hat die Möglichkeit, den Abschluss durch eine Spezialisierung für das 5. Jahr zu vervollständigen [-]

MBA Im Internationalen Hotelmanagement Mit Spezialisierung Im Resortmanagement

Vatel Switzerland - International Business School Hotel & Tourism Management
Campusstudium Vollzeit 2 jahre February 2018 Schweiz Martigny

Die Resort-Management-Spezialisierung zielt auf Studierende ab, die als Führungskräfte in der internationalen Gastronomie-Branche arbeiten sollen, um in Unternehmen zu arbeiten, die außerhalb von traditionellen Hotels und Restaurants gehören: Spas, Golfplätze, Freizeitaktivitäten, Themenparks usw. [+]

MBA im International Hotel Management mit Spezialisierung im Resort Management • MAURITIUS Die Resort-Management-Spezialisierung zielt auf Studierende ab, die als Führungskräfte in der internationalen Gastronomie-Branche arbeiten sollen, um in Unternehmen zu arbeiten, die außerhalb von traditionellen Hotels und Restaurants gehören: Spas, Golfplätze, Freizeitaktivitäten, Themenparks usw. Die Verwaltung eines Resorts bedeutet das Verständnis und die Kontrolle einer hochkomplexen Organisation, deren Einschränkungen durch den Standort (in einer Wüste, eine Savanne, auf einer Insel, im Herzen einer Großstadt usw.) oft verstärkt werden. Diese Spezialisierung lehrt die Schüler, die operative, finanzielle und strategische Logik zu verstehen, die sich auf jede Art von Entität bezieht. Sie werden verpflichtet sein, in einem "hands-on" Weg für Marketing oder Human Resource Missionen mit professionellen Partnern zu arbeiten. Directeur d'Hôtellerie internationale Level I Grad bei RNCP durch Ministerialerlass registriert Gesamt Credits: 120 ECTS (European Credit Transfer System) Studiendauer: 2 ans Zulassungsvoraussetzungen In anderen Ländern: Bachelor-Abschluss ** ** Studenten ohne Vorkenntnisse auf dem Hospitality-Bereich müssen den 3-Monats-Profi-Kurs bei Vatel nehmen Englisch Einstufungs: TOEFL 580 (90 IBT) oder IELTS 6.0 (akademischer) + einseitiger persönlicher Essay oder ein Anschreiben in englischer Sprache ZIEL: Erwerb analytischer und Entscheidungsmethoden, als auch praktische Führungserfahrung. Entwickeln Sie einen offenen Geist auf Unternehmen im Allgemeinen eingestellt, um unternehmerische Eigenschaften entwickeln, vor allem in den Bereichen Tourismus und der internationalen Hotellerie. Programmvorgang: MBA Jahr 1: Schritt für Schritt Studenten erwerben analytische und Entscheidungsfindung Methoden sowie Erfahrung als Manager. MBA Jahr 2: Die Studierenden studieren wichtige strategische Regeln und wenden sie dann an das Hotelmanagement an. Der Student hat... [-]

MBA Im Internationalen Hotelmanagement Mit Spezialisierung Im Amerikanischen Hospitality Management und Internationalem Geschäft

Vatel Switzerland - International Business School Hotel & Tourism Management
Campusstudium Vollzeit 2 jahre February 2018 Schweiz Martigny

Die amerikanische Hospitality Management und International Business Spezialisierung unterrichtet Studenten die angelsächsischen Management Methoden, die durch Ergebnisse und das Verständnis der neuen Technologien getrieben werden. Es gibt ihnen die Werkzeuge, die für eine Karriere als internationaler Marktführer in der Hospitality-Branche überall auf der Welt erforderlich sind. Dieses Programm wurde so entworfen, dass es den Schülern möglich ist, Out-of-the-Box zu denken und Entscheidungsträger zu werden: Führung und Unternehmertum, Unternehmensführung, strategisches Marketing, neue Trends in der Hospitality-Branche usw. [+]

Masters in Business Administration 2017 in Martigny, Schweiz. MBA in International Hotel Management mit Spezialisierung in American Hospitality Management und International Business • LOS ANGELES (USA) Die amerikanische Hospitality Management und International Business Spezialisierung unterrichtet Studenten die angelsächsischen Management Methoden, die durch Ergebnisse und das Verständnis der neuen Technologien getrieben werden. Es gibt ihnen die Werkzeuge, die für eine Karriere als internationaler Marktführer in der Hospitality-Branche überall auf der Welt erforderlich sind. Dieses Programm wurde so entworfen, dass es den Schülern möglich ist, Out-of-the-Box zu denken und Entscheidungsträger zu werden: Führung und Unternehmertum, Unternehmensführung, strategisches Marketing, neue Trends in der Hospitality-Branche usw. Directeur d'Hôtellerie internationale Level I Grad bei RNCP durch Ministerialerlass registriert Gesamt Credits: 120 ECTS (European Credit Transfer System) Studiendauer: 2 ans Zulassungsvoraussetzungen In anderen Ländern: Bachelor-Abschluss ** ** Studenten ohne Vorkenntnisse auf dem Hospitality-Bereich müssen den 3-Monats-Profi-Kurs bei Vatel nehmen Englisch Einstufungs: TOEFL 580 (90 IBT) oder IELTS 6.0 (akademischer) + einseitiger persönlicher Essay oder ein Anschreiben in englischer Sprache ZIEL: Erwerb analytischer und Entscheidungsmethoden, als auch praktische Führungserfahrung. Entwickeln Sie einen offenen Geist auf Unternehmen im Allgemeinen eingestellt, um unternehmerische Eigenschaften entwickeln, vor allem in den Bereichen Tourismus und der internationalen Hotellerie. Programmvorgang: MBA Jahr 1: Schritt für Schritt Studenten erwerben analytische und Entscheidungsfindung Methoden sowie Erfahrung als Manager. MBA Jahr 2: Die Studierenden studieren wichtige strategische Regeln und wenden sie dann an das Hotelmanagement an. Der Student hat die Möglichkeit, den Abschluss durch eine Spezialisierung für das 5. Jahr zu vervollständigen [-]

MBA Im Internationalen Hotelmanagement Mit Spezialisierung Auf Unternehmerisches Management

Vatel Switzerland - International Business School Hotel & Tourism Management
Campusstudium Vollzeit 2 jahre February 2018 Schweiz Martigny

Die unternehmerische Management-Spezialisierung trainiert Fachleute, die Fragen im Zusammenhang mit dem Unternehmergeist im Bereich Tourismus und Hospitality verstehen, die die richtigen Entscheidungen treffen, um ihren Wettbewerbsvorteil auf dem Markt zu sichern. [+]

MBA im International Hotel Management mit Spezialisierung auf unternehmerisches Management • MARRAKESH (MAROKKO) Die unternehmerische Management-Spezialisierung trainiert Fachleute, die Fragen im Zusammenhang mit dem Unternehmergeist im Bereich Tourismus und Hospitality verstehen, die die richtigen Entscheidungen treffen, um ihren Wettbewerbsvorteil auf dem Markt zu sichern. Es umfasst das Konzept der Unternehmensumgebung, die Erkennung von zu ergreifenden Möglichkeiten und Bedrohungen, die vermieden werden sollen. Es lehrt, wie man starke Punkte in einem Unternehmen, das konsolidiert werden muss, sowie Schwachstellen, die verbessert werden müssen, wie man die richtigen Lösungen für einen wirtschaftlichen Sturm oder einen Einbruch der Aktivität zu erkennen. Es lehrt die Schüler, wie man ein Team zu verwalten, die die erforderliche Arbeit innerhalb einer bestimmten Frist zu erledigen, wie zu schaffen, zu starten oder zu übernehmen eine Aktivität in der Hospitality Industry. Directeur d'Hôtellerie internationale Level I Grad bei RNCP durch Ministerialerlass registriert Gesamt Credits: 120 ECTS (European Credit Transfer System) Studiendauer: 2 ans Zulassungsvoraussetzungen In anderen Ländern: Bachelor-Abschluss ** ** Studenten ohne Vorkenntnisse auf dem Hospitality-Bereich müssen den 3-Monats-Profi-Kurs bei Vatel nehmen Englisch Einstufungs: TOEFL 580 (90 IBT) oder IELTS 6.0 (akademischer) + einseitiger persönlicher Essay oder ein Anschreiben in englischer Sprache ZIEL: Erwerb analytischer und Entscheidungsmethoden, als auch praktische Führungserfahrung. Entwickeln Sie einen offenen Geist auf Unternehmen im Allgemeinen eingestellt, um unternehmerische Eigenschaften entwickeln, vor allem in den Bereichen Tourismus und der internationalen Hotellerie. Programmvorgang: MBA Jahr 1: Schritt für Schritt Studenten erwerben analytische und Entscheidungsfindung Methoden sowie Erfahrung als Manager. MBA Jahr 2: Die Studierenden studieren wichtige strategische... [-]

MBA Im Internationalen Hotelmanagement Mit Spezialisierung Im Vertrieb & E-Marketing Management

Vatel Switzerland - International Business School Hotel & Tourism Management
Campusstudium Vollzeit 2 jahre February 2018 Schweiz Martigny

Diese Spezialisierung ermöglicht es den Schülern, sich auf aktuelle Trends zu konzentrieren und neue Themen zu finden, die verschiedene Themen nutzen: E-Marketing, Verhandlungen und Promotionsankündigungen, neues Medienmanagement und soziale Netzwerke ... Nicht nur für die Gastronomie, sondern auch für den Tourismus. [+]

Masters in Business Administration 2017 in Martigny, Schweiz. MBA im International Hotel Management mit Spezialisierung in Sales & E-Marketing Management • BRÜSSEL (BELGIEN) In den vergangenen zehn Jahren haben Veränderungen in neuen Technologien die Kaufgewohnheiten der Konsumenten sowie die Art und Weise, wie sie Marken sehen, beeinflusst. Die Gastfreundschaft und Tourismusfelder sind keine Ausnahme von dieser Regel, und Hotel- und Tourismusmanager müssen einen Blick auf ihre Marketingstrategien, Markennamen und den Vertrieb ihrer Produkte und Dienstleistungen durch die heutigen neuen Medien nehmen. Diese Spezialisierung ermöglicht es den Schülern, sich auf aktuelle Trends zu konzentrieren und neue Themen zu finden, die verschiedene Themen nutzen: E-Marketing, Verhandlungen und Promotionsankündigungen, neues Medienmanagement und soziale Netzwerke ... Nicht nur für die Gastronomie, sondern auch für den Tourismus. Directeur d'Hôtellerie internationale Level I Grad bei RNCP durch Ministerialerlass registriert Gesamt Credits: 120 ECTS (European Credit Transfer System) Studiendauer: 2 ans Zulassungsvoraussetzungen In Belgien: Certificat de fin d'études secondaires + 3 weitere Studien ** ** Studenten ohne Vorkenntnisse auf dem Hospitality-Bereich müssen den 3-Monats-Profi-Kurs bei Vatel nehmen Englisch Einstufungs: TOEFL 580 (90 IBT) oder IELTS 6.0 (akademischer) + einseitiger persönlicher Essay oder ein Anschreiben in englischer Sprache ZIEL: Erwerb analytischer und Entscheidungsmethoden, als auch praktische Führungserfahrung. Entwickeln Sie einen offenen Geist auf Unternehmen im Allgemeinen eingestellt, um unternehmerische Eigenschaften entwickeln, vor allem in den Bereichen Tourismus und der internationalen Hotellerie. Programmvorgang: MBA Jahr 1: Schritt für Schritt Studenten erwerben analytische und Entscheidungsfindung Methoden sowie Erfahrung als Manager. MBA Jahr 2: Die Studierenden studieren wichtige strategische Regeln und... [-]

MBA Im Internationalen Hotelmanagement Mit Spezialisierung Im Internationalen Wein- und Spirituosenmanagement

Vatel Switzerland - International Business School Hotel & Tourism Management
Campusstudium Vollzeit 2 jahre February 2018 Schweiz Martigny

Die International Wine & Spirits Management Spezialisierung zielt auf Studierende ab, die in der Geschäftsleitung in Hotels und Gourmet Restaurants arbeiten wollen, wo eine tolle Weinkarte wirklich einen Unterschied machen kann, sowie diejenigen, die eine Karriere im Wein- und Spirituosenfeld machen wollen Die ihr Wissen aus persönlichen Gründen verbessern wollen. [+]

MBA im International Hotel Management mit Spezialisierung im internationalen Wein- und Spirituosenmanagement • BORDEAUX (FRANKREICH) Die International Wine & Spirits Management Spezialisierung zielt auf Studierende ab, die in der Geschäftsleitung in Hotels und Gourmet Restaurants arbeiten wollen, wo eine tolle Weinkarte wirklich einen Unterschied machen kann, sowie diejenigen, die eine Karriere im Wein- und Spirituosenfeld machen wollen Die ihr Wissen aus persönlichen Gründen verbessern wollen. Diese Spezialisierung basiert auf 4 Achsen: Technische Kenntnisse von Wein und Spirituosen Weinbezogene Managementaktivitäten Starke Beziehungen zum Beruf Hochrangige Forschungsexperten und professionelle Instruktoren. Directeur d'Hôtellerie internationale Level I Grad bei RNCP durch Ministerialerlass registriert Gesamt Credits: 120 ECTS (European Credit Transfer System) Studiendauer: 2 ans Zulassungsvoraussetzungen In Frankreich: Baccalauréat + 3 Zusatzstudien ** ** Studenten ohne Vorkenntnisse auf dem Hospitality-Bereich müssen den 3-Monats-Profi-Kurs bei Vatel nehmen Englisch Einstufungs: TOEFL 580 (90 IBT) oder IELTS 6.0 (akademischer) + einseitiger persönlicher Essay oder ein Anschreiben in englischer Sprache ZIEL: Erwerb analytischer und Entscheidungsmethoden, als auch praktische Führungserfahrung. Entwickeln Sie einen offenen Geist auf Unternehmen im Allgemeinen eingestellt, um unternehmerische Eigenschaften entwickeln, vor allem in den Bereichen Tourismus und der internationalen Hotellerie. Programmvorgang: MBA Jahr 1: Schritt für Schritt Studenten erwerben analytische und Entscheidungsfindung Methoden sowie Erfahrung als Manager. MBA Jahr 2: Die Studierenden studieren wichtige strategische Regeln und wenden sie dann an das Hotelmanagement an. Der Student hat die Möglichkeit, den Abschluss durch eine Spezialisierung für das 5. Jahr zu vervollständigen [-]

MBA Im Internationalen Hotelmanagement Mit Spezialisierung Im Veranstaltungsmanagement

Vatel Switzerland - International Business School Hotel & Tourism Management
Campusstudium Vollzeit 2 jahre February 2018 Schweiz Martigny

Die Events Management-Spezialisierung richtet sich an Studierende, die durch Kommunikation und Marketing sehr motiviert sind und die nicht nur Kreativität, sondern auch Disziplin bei der Führung eines Teams zeigen können. Bei der Auswahl dieser Spezialisierung werden sie in der Lage sein, alle Aktivitäten, die mit besonderen Ereignissen verbunden sind, zu planen, zu organisieren, zu führen und zu verwalten, so klein oder groß sie auch sein mögen. Sie werden Kenntnisse in Management, Finanzen, Marketing und Human Resources erwerben, um ein Produkt zu analysieren und vorzuschlagen, das perfekt mit der Veranstaltung übereinstimmt. [+]

Masters in Business Administration 2017 in Martigny, Schweiz. MBA im International Hotel Management mit Spezialisierung im Veranstaltungsmanagement • NIMES (FRANKREICH) Die Events Management-Spezialisierung richtet sich an Studierende, die durch Kommunikation und Marketing sehr motiviert sind und die nicht nur Kreativität, sondern auch Disziplin bei der Führung eines Teams zeigen können. Bei der Auswahl dieser Spezialisierung werden sie in der Lage sein, alle Aktivitäten, die mit besonderen Ereignissen verbunden sind, zu planen, zu organisieren, zu führen und zu verwalten, so klein oder groß sie auch sein mögen. Sie werden Kenntnisse in Management, Finanzen, Marketing und Human Resources erwerben, um ein Produkt zu analysieren und vorzuschlagen, das perfekt mit der Veranstaltung übereinstimmt. Directeur d'Hôtellerie internationale Level I Grad bei RNCP durch Ministerialerlass registriert Gesamt Credits: 120 ECTS (European Credit Transfer System) Studiendauer: 2 ans Zulassungsvoraussetzungen In Frankreich: Baccalauréat + 3 Zusatzstudien ** ** Studenten ohne Vorkenntnisse auf dem Hospitality-Bereich müssen den 3-Monats-Profi-Kurs bei Vatel nehmen Englisch Einstufungs: TOEFL 580 (90 IBT) oder IELTS 6.0 (akademischer) + einseitiger persönlicher Essay oder ein Anschreiben in englischer Sprache ZIEL: Erwerb analytischer und Entscheidungsmethoden, als auch praktische Führungserfahrung. Entwickeln Sie einen offenen Geist auf Unternehmen im Allgemeinen eingestellt, um unternehmerische Eigenschaften entwickeln, vor allem in den Bereichen Tourismus und der internationalen Hotellerie. Programmvorgang: MBA Jahr 1: Schritt für Schritt Studenten erwerben analytische und Entscheidungsfindung Methoden sowie Erfahrung als Manager. MBA Jahr 2: Die Studierenden studieren wichtige strategische Regeln und wenden sie dann an das Hotelmanagement an. Der Student hat die Möglichkeit, den Abschluss durch eine Spezialisierung... [-]

MBA Im Internationalen Hotelmanagement Mit Spezialisierung Im Revenue Management

Vatel Switzerland - International Business School Hotel & Tourism Management
Campusstudium Vollzeit 2 jahre February 2018 Schweiz Martigny

Einnahmenmanagement und Strategien, die in diesem Bereich enthalten sind, sind in der Gastronomie- und Tourismusbranche sehr wichtig. Ziel ist es, den Umsatz und die Profitabilität zu optimieren, indem wir an verschiedenen Hebelwirkungen arbeiten, die Strategie und taktische Fähigkeiten erfordern. Revenue Managers müssen über umfangreiche Kenntnisse über den Markt, Kundensegmente, den Marketing-Mix des Hotels, den Vertrieb, sowie äußerst proaktive. [+]

MBA im International Hotel Management mit Spezialisierung im Revenue Management • LYON (FRANKREICH) Einnahmenmanagement und Strategien, die in diesem Bereich enthalten sind, sind in der Gastronomie- und Tourismusbranche sehr wichtig. Ziel ist es, den Umsatz und die Profitabilität zu optimieren, indem wir an verschiedenen Hebelwirkungen arbeiten, die Strategie und taktische Fähigkeiten erfordern. Revenue Managers müssen über umfangreiche Kenntnisse über den Markt, Kundensegmente, den Marketing-Mix des Hotels, den Vertrieb, sowie äußerst proaktive. Directeur d'Hôtellerie internationale Level I Grad bei RNCP durch Ministerialerlass registriert Gesamt Credits: 120 ECTS (European Credit Transfer System) Studiendauer: 2 ans Zulassungsvoraussetzungen In Frankreich: Baccalauréat + 3 Zusatzstudien ** ** Studenten ohne Vorkenntnisse auf dem Hospitality-Bereich müssen den 3-Monats-Profi-Kurs bei Vatel nehmen Englisch Einstufungs: TOEFL 580 (90 IBT) oder IELTS 6.0 (akademischer) + einseitiger persönlicher Essay oder ein Anschreiben in englischer Sprache ZIEL: Erwerb analytischer und Entscheidungsmethoden, als auch praktische Führungserfahrung. Entwickeln Sie einen offenen Geist auf Unternehmen im Allgemeinen eingestellt, um unternehmerische Eigenschaften entwickeln, vor allem in den Bereichen Tourismus und der internationalen Hotellerie. Programmvorgang: MBA Jahr 1: Schritt für Schritt Studenten erwerben analytische und Entscheidungsfindung Methoden sowie Erfahrung als Manager. MBA Jahr 2: Die Studierenden studieren wichtige strategische Regeln und wenden sie dann an das Hotelmanagement an. Der Student hat die Möglichkeit, den Abschluss durch eine Spezialisierung für das 5. Jahr zu vervollständigen [-]

MBA Im Internationalen Hotelmanagement Mit Spezialisierung Auf Luxuriöses Markenmanagement

Vatel Switzerland - International Business School Hotel & Tourism Management
Campusstudium Vollzeit 2 jahre February 2018 Schweiz Martigny

Die Luxury Brand Management-Spezialisierung trainiert zukünftige Führungskräfte, die bereit sind, komplette Abteilungen zu übernehmen, die für beispiellose Dienstleistungen, exklusive Produkte und profitable Märkte für Key Accounts und die privilegierten Kunden der Hospitality Industry verantwortlich sind. In Anbetracht der Tatsache, das Programm adressiert und zukünftige Trends unter Berücksichtigung der Studie der internationalen Management-Strategien. [+]

Masters in Business Administration 2017 in Martigny, Schweiz. MBA im International Hotel Management mit Spezialisierung in Luxusmarkenmanagement • PARIS (FRANKREICH) Das Luxusmarkenmanagement ist im Laufe der Zeit immer komplexer geworden, obwohl es ein äußerst vielversprechender Wirtschaftssektor bleibt. Dieser Beruf sucht nach neuen Absolventen, die von diesem anspruchsvollen Universum angezogen werden, wo Know-how und Menschen-orientierte Fähigkeiten Schlüsselkomponenten zum Erfolg sind. Die Luxury Brand Management-Spezialisierung trainiert zukünftige Führungskräfte, die bereit sind, komplette Abteilungen zu übernehmen, die für beispiellose Dienstleistungen, exklusive Produkte und profitable Märkte für Key Accounts und die privilegierten Kunden der Hospitality Industry verantwortlich sind. In Anbetracht der Tatsache, das Programm adressiert und zukünftige Trends unter Berücksichtigung der Studie der internationalen Management-Strategien. Directeur d'Hôtellerie internationale Level I Grad bei RNCP durch Ministerialerlass registriert Gesamt Credits: 120 ECTS (European Credit Transfer System) Studiendauer: 2 ans Zulassungsvoraussetzungen In Frankreich: Baccalauréat + 3 Zusatzstudien ** ** Studenten ohne Vorkenntnisse auf dem Hospitality-Bereich müssen den 3-Monats-Profi-Kurs bei Vatel nehmen Englisch Einstufungs: TOEFL 580 (90 IBT) oder IELTS 6.0 (akademischer) + einseitiger persönlicher Essay oder ein Anschreiben in englischer Sprache ZIEL: Erwerb analytischer und Entscheidungsmethoden, als auch praktische Führungserfahrung. Entwickeln Sie einen offenen Geist auf Unternehmen im Allgemeinen eingestellt, um unternehmerische Eigenschaften entwickeln, vor allem in den Bereichen Tourismus und der internationalen Hotellerie. Programmvorgang: MBA Jahr 1: Schritt für Schritt Studenten erwerben analytische und Entscheidungsfindung Methoden sowie Erfahrung als Manager. MBA Jahr 2: Die Studierenden studieren wichtige strategische Regeln und wenden sie dann an das Hotelmanagement an. Der Student hat die Möglichkeit, den Abschluss durch eine... [-]