$close

Filter

Ergebnisse ansehen

Vergleichen Sie MBA-Studiengänge in Technologiestudien 2022 in den Saint-Germain-en-Laye, Frankreich

Der MBA (Master of Business Administration) ist ein Postgraduierten-Abschluss, die Studenten, die das Studium der Betriebswirtschaftslehre beherrschen verliehen wird. Das MBA-Studium gilt als eine der renommiertesten und begehrtesten Grad in der Welt sein.Die Einbindung von Technik in die moderne Gesellschaft ist häufig die Ursache für politische und philosophische Debatten gewesen. Die größte… Weiterlesen

Der MBA (Master of Business Administration) ist ein Postgraduierten-Abschluss, die Studenten, die das Studium der Betriebswirtschaftslehre beherrschen verliehen wird. Das MBA-Studium gilt als eine der renommiertesten und begehrtesten Grad in der Welt sein.

Die Einbindung von Technik in die moderne Gesellschaft ist häufig die Ursache für politische und philosophische Debatten gewesen. Die größte Sorge ist, ob Technologie der Menschheit wirklich hilft, oder ihr viel eher schadet. Einige argumentieren, dass der übermäßige Einsatz von Technologie schädlich für die Umwelt ist, während andere glauben, dass sie eine notwendige Facette der menschlichen Entwicklung ist.

Frankreich ist derzeit unter den 20 leistungsstärksten Länder in Bezug auf die Wirtschaft aufgrund ihrer hervorragenden Ergebnisse orientierten Hochschulen Lernen. Die meisten Kurse an Universitäten sind in der Sprache Französisch angeboten. Frankreich verfügt über 60 öffentliche und 100 private Hochschulen.

Fordern Sie Informationen an MBA-Studiengänge in Technologiestudien in den Saint-Germain-en-Laye, Frankreich 2022

Weniger Informationen
Lesen Sie mehr über das Studium in Frankreich
$format_list_bulleted Filter
Sortieren nach:
Empfohlen Neuste Kopfzeile
CY Cergy Paris Universite
Cergy, Frankreich +1 Mehr

CY Tech ist von „La Conférence des Grandes Ecoles“ akkreditiert, einer französischen Vereinigung, die Elite-Hochschuleinrichtungen versammelt. Ziel dieses Programms ist es, zu ... +

CY Tech ist von „La Conférence des Grandes Ecoles“ akkreditiert, einer französischen Vereinigung, die Elite-Hochschuleinrichtungen versammelt. Ziel dieses Programms ist es, zukünftige IT-Manager in den neuen multidisziplinären Ingenieurberufen IoT (Internet of Things) und Kommunikationssysteme so auszubilden, dass sie nach dem Abschluss in der Lage sind: Assimilation und Beherrschung der IoT-Technologie; Verstehen Sie die Herausforderungen von Smart Systems in Frankreich und der Welt; Das erworbene Wissen und die Erfahrung mit diesen Herausforderungen in eine IT-Management-Praxis einfließen lassen, unabhängig von der Umgebung, in der sie arbeiten werden. Der MBA in Cybersecurity und IoT zielt darauf ab, zukünftige IT-Manager auszubilden, um die IT-Sicherheit einer Organisation als Ganzes (Datenschutz, Zuverlässigkeit, Sicherheit und rechtliche Aspekte) auf technischer Ebene (Netzwerke, Software, Daten, Systeme, etc.) sowie die rechtliche und organisatorische Ebene. Karriereziele Entwurf neuer eigensicherer Systeme; Schutz von Systemen wie dem Internet, mobilen und kritischen Infrastrukturen; Analyse und Erkennung von Malware und anderen Cyberangriffen; Üben Sie Cybersicherheitsfähigkeiten in realen Szenarien; Rahmenwerk und Methodiken für das Management von Informationssicherheitsrisiken; Identifizieren Sie verdächtiges Cyber-Verhalten durch Data Mining und Anomalieerkennung; Führen Sie eine gerichtsfähige digitale forensische Untersuchung durch. Die in diesem Kurs entwickelten Fähigkeiten erfüllen die aktuellen Anforderungen von Software- und Hardwarearchitekten für die gesamte Übertragungs- und Datenverarbeitungskette für verbundene und intelligente Objekte. Diese Ausbildung führt zu allen Berufen im Zusammenhang mit Netzwerken, Sicherheit, Mobilität und dem Internet der Dinge, sei es auf Ingenieur-, Architektur-, Beratungs- oder Prüfungsebene: Sicherheitsingenieur, Architekt und Entwickler neuer Technologieanwendungen, Ingenieur, Forschung und Entwicklung, Projektmanager, Auditor, Controller, Assessor, Trainer, Ausbilder, Experte für Sicherheit von Informationssystemen, Sicherheitsentwickler, Sicherheitsarchitekt, Experte für Breach-Tests, Analyst, Berater, Spezialist für Krisenmanagement, Sicherheitsmanager für Informationssysteme. Gliederung des Kurssemesters Semester 1 ECTS UE1: Softskills 2 Teambildung 1 Sitzungserleichterung 1 UE2: Intelligente Konnektivität 7 Netzwerke und Protokolle 4 Kommunikationstechnologien für IoT & Datenanalyse 3 UE3: Intelligente Daten & Verarbeitung 4 Verteilte künstliche Intelligenz 4 Hardwarekonzeption von Verarbeitungsmodulen für das IoT 4 UE 4: Offensive Sicherheits- und digitale Ermittlungen 13 Smartcard-Sicherheit 3 PenTest (Erkennung & Scannen, RedTeam Intrusion 4 Forensik (Digitale Ermittlung) 3 Malware-Analyse 3 UE 5 : Cybersicherheitsmanagement 9 Krisenmanagement und Reaktion auf Vorfälle 3 Cybersicherheitsmanagement (Governance & die ISO/IEC 2700x-Familie) 3 Blockchain & IAM 3 Gesamtsemester 1 35 Semester 2 UE 6 : Ausbildungszeit 25 Trainingszeit 25 Gesamtsemester 2 25 Gesamtes akademisches Jahr 60 Zulassungsvoraussetzungen Interessierte Kandidaten für das MBA-Programm in Cybersicherheit und IoT müssen mindestens über Folgendes verfügen: 3 Jahre ordnungsgemäß abgeschlossene Hochschulbildung (180 ECTS) mit mindestens 3 Jahren Berufserfahrung in einer mittleren Führungsposition. Die in die engere Wahl gezogenen Kandidaten werden nach dem Absenden der Bewerbungen kontaktiert und nach einem persönlichen, telefonischen oder Skype-Interview mit einem Mitglied des CY Tech Admissions Board akzeptiert. Auf unserer Website finden Sie auch Anforderungen, Fristen und eine Material-Checkliste. Programmkosten Die Studiengebühren für ein akademisches Jahr des MBA-Programms betragen 11 500 €. Für den Zugang zu einem Aufnahmegespräch werden 80 Euro verlangt. 50% der Studiengebühren müssen für erfolgreiche Kandidaten beglichen werden, damit unser Zulassungsteam den Studienvertrag, eine Übersicht über Ihren Studiengang und Verwaltungsvorschriften vorlegen kann. Erforderliche Dokumente mit dem Antragsformular Offizielle Kopien von Hochschulzeugnissen und -abschlüssen und/oder Nachweise über Berufserfahrung Kopie des Personalausweises/Reisepasses; Ein einseitiger Lebenslauf; Ihr Anschreiben (max. 2 Seiten). Ihr Brief wird uns helfen, mehr über Sie, Ihre Interessen, Ihre Werte und Ziele zu erfahren. Sie erklären, was Sie dazu bewegt, ein MBA-Programm in Cybersicherheit und IoT bei CY Tech zu studieren. Ein Nachweis des Englischniveaus GER (Gemeinsamer Europäischer Referenzrahmen für Sprachen): B2, vorzugsweise nachgewiesen durch ein offizielles externes Prüfungsergebnis: TOEIC: 800 IBT-TOEFL: 80 IELTS: 6,0 Französischkenntnisse: keine Voraussetzung Französisch als Fremdsprache: Unterricht im CY Tech-Programm enthalten. Einige Bewerber müssen uns möglicherweise keinen Nachweis über Englischkenntnisse erbringen, wenn ihre Muttersprache Englisch ist oder wenn sie ein vollständiges Englischprogramm studiert haben. -
MBA
Vollzeit
Englisch
Nov. 2022
30 Sept. 2022
Campusstudium