MBASTUDIES

Vergleichen Sie MBA-Studiengänge in Tourismusmanagement 2020 in den Barcelona, Spanien

Der MBA (Master of Business Administration) ist ein Postgraduierten-Abschluss, die Studenten, die das Studium der Betriebswirtschaftslehre beherrschen verliehen wird. Das MBA-Studium gilt als eine der renommiertesten und begehrtesten Grad in der Welt sein.

Studiengänge in Tourismus-Management können den Studierenden eine tiefgehende Kenntnisse über Management-Fähigkeiten vermitteln, die für den Erfolg in der Branche wichtig sind. Zu den Studienthemen können Finanzen, Marketing, Politik, Strategie und eine Reihe von Spezialisierungen gehören, die den Interessen der Studierenden entsprechen.  

Spanien, offiziell das Königreich Spanien, ist ein souveräner Staat und ein Mitgliedstaat der Europäischen Union. Es wird auf der iberischen Halbinsel im Südwesten Europas. Spanischen Universitäten regeln den Zugang zu ihren eigenen Grad und sie fixieren die Studiengebühren. Sie bieten auch inoffizielle Aufbaustudiengänge. Die Hauptstadt Madrid hat möglicherweise die größte Anzahl von Bars pro Kopf von jeder europäischen Stadt und ein sehr aktives Nachtleben.

Als der 2. größte Stadt in Spanien, Barcelona ist die Hauptstadt von Katalonien Provinz. Es hat mehr als 4 Millionen Einwohner. Es ist eine lebendige Stadt, die Tausende von Touristen jährlich veranstaltet. Es ist die Heimat der Universität von Barcelona unter anderem.

Fordern Sie Informationen an MBA-Studiengänge in Tourismusmanagement in den Barcelona, Spanien 2020

1 Ergebnisse in Tourismusmanagement, Barcelona Filter

MBA in der Freizeit

EU Business School
MBA
März 2020
<
Vollzeit
<
Teilzeit
Englisch
Campusstudium

Der Tourismus ist in der heutigen Geschäftswelt die am schnellsten wachsende Industrie, und Unternehmen benötigen weiterhin hochqualifizierte Manager, um ihnen einen Wettbewer ...

Weiterlesen