Master Of Business Administration Business-Management In Den Bereichen Gesundheit

Metropolia University of Applied Sciences

Programmbeschreibung

Lesen Sie die offizielle Beschreibung

Master Of Business Administration Business-Management In Den Bereichen Gesundheit

Metropolia University of Applied Sciences

metropolia_hbm

Master-Studiengang in Health Business Management ist ein gemeinsames Programm der speziell für dieses soziale und Fachkräfte des Gesundheitswesens sowie für Wirtschaft und Technik-Profis, die ihr Know-how durch verbesserte Management-Fähigkeiten in diesem Schlüsselsektor erweitern möchten. Teilnahmebedingungen umfassen eine angemessene Bachelor-Abschluss und Berufserfahrung.

Health Business ist ein wichtiger globaler Geschäftsgelegenheit

Business-Management-Kompetenzen werden in der Sozial- und Gesundheitsorganisationen national und international in der Zukunft erforderlich sein. Alterung der Bevölkerung in vielen Gesellschaften werden Gesundheitssysteme sowie die Prozesse in Frage stellen zu Gesundheitsdiensten in effizienter Art und Weise herzustellen. Die Digitalisierung von Customer-Relationship-Management und Dienstleistungen ist eine wesentliche Änderung und Treiber für neue Dienste und Prozesse. Health-Geschäft ist eine große Chance globales Geschäft zukünftiges Wachstum und den nationalen Wohlstand zu fahren.

Master-Studiengang in Health Business Management wird individuell für die soziale und Fachkräfte des Gesundheitswesens sowie für Wirtschaft und Technik-Profis, die ihr Know-how durch verbesserte Management-Fähigkeiten in diesem Schlüsselsektor erweitern möchten.

Innovative Lösungen und neue Geschäftsmodelle für gesucht, den Sektor zu erneuern: wie Dienstleistungen wirtschaftlich und effizient, aber dennoch hohe Qualität zu erhalten und eine menschenorientierte Umfang in alle Entscheidungen und Aktivitäten. Geschäft und Absolventen der Ingenieurwissenschaften sowie Absolventen aus dem Bereich der Gesundheits- und Sozialdienste, werden die verschiedenen Problemlösungssituationen und Lernaufgaben gemeinsam bewältigen.

Die betonen des Programms ist in Kunden- und Servicegeschäft Orientierung, und es hat einen multidisziplinären Ansatz in Unternehmensführung. Das Programm bietet eine breite Perspektive auf Service-Geschäft, Kompetenzen für Team- und Projektleitung und Fortschritt in der Management-Fähigkeiten.

Die HBM Master-Studierenden ein Umfeld angeboten werden, um ihre internationalen und Kommunikationsfähigkeiten in einem sehr multikulturellen Gruppe von Gleichaltrigen, Mitarbeiter und Dozenten zu üben und zu verbessern. Vorlesungen, Seminare, Workshops sowie Lernmaterialien und Ausgänge sind alle in englischer Sprache.

Inhalt

Der Master-Studiengang Health Business Management besteht aus fortgeschrittenen Fachstudium (30 ECTS), alternative erweiterte Fachstudium (20 ECTS aus einer Reihe von Optionen), Wahlstudien (10 ECTS) und Masterarbeit (30 ECTS). Die Studenten werden ein tiefes Verständnis der Best Practices für die Gesundheit und das soziale Unternehmen über gewinnen:

  • Gesundheit Business Economics und Geschäftsmodelle
  • Strategie, Management und Führung
  • Service Innovationen und Design-
  • Qualitäts- und Sicherheitsmanagement

Alternative weiterführende Studien können aus einer Reihe von Optionen, um eine nachhaltige Führung, Kundenbeziehungen, oder betriebliches Rechnungswesen, die alle im Zusammenhang mit Gesundheits- und Sozialfürsorge Organisationen aufgenommen werden.

Eine ausreichende RDI Kompetenz in einem frühen Stadium der Studien zur Verfügung gestellt, wie es in der Planung und Durchführung einer Dissertation Entwicklungsprojekt in einem realen Leben geschäftlichen Kontext benötigt wird, in der Regel als eine Zuordnung von seinem eigenen Arbeitgeber-Organisation. Die Masterarbeit Prozess beginnt früh genug, so dass messbare Veränderungen oder Verbesserungen identifiziert werden können.

Kontakt Sitzungen sind in 3-4 Tagen pro Monat angeordnet. Wenn auf einer Teilzeitbasis zu studieren, kann dieser Grad in 1,5 oder 2 Jahren erzielt worden sein.

Master in Health Business Management qualifiziert für Team- und Projektleitung im Gesundheitswesen-Services-Geschäft und die Weiterentwicklung in Richtung Management-Positionen in privaten oder öffentlichen Sektor.

BEWIRBT SICH

Die Anträge werden online über ein nationales System der gemeinsamen Antrag eingereicht werden bei opintopolku.fi / studyinfo.fi. Das Master-Programm in Health Business Management wird mit einer Vorbelegung, die auf die Aufnahmeprüfung geliefert werden müssen (in Helsinki).

Allgemeine Anwendungshinweise

Stipendien

Per jeden Studiengang ist es, dass 50% der Antragsteller vereinbart außerhalb der EU / EWR-Ländern, die erfolgreichsten Ergebnisse bei der Aufnahmeprüfung hat, wird eine vollständige Befreiung von der Studiengebühr im ersten Studienjahr erhalten.

Während des 2.-4. akademischen Jahren wird der Voraussetzung, ein Stipendium 75% des jährlichen Studiengebühren abdecken, dass der Schüler aufgelaufen:

  • ein Minimum von 55 Credits (ECTS) während des vorangegangenen Studienjahr in einem Bachelor-Studiengang (am 31. Juli endet)
  • ein Minimum von 20 Credits (ECTS) im vorangegangenen Semester (Herbstsemester 31.12. und Frühjahrssemester endet 31.7 endet.) in einem Master-Studiengang

In den Jahren 2-4, die restlichen 25% der Studiengebühren der Studierenden kann verzichtet werden, wenn die Schule feststellt, dass es gerechtfertigt ist, basierend auf sozialen, gesundheitlichen oder anderen Gründen.

Diese Universität bietet Studiengänge in den folgenden Sprachen an
  • Englisch


Zuletzt aktualisiert am October 23, 2017
Dauer & Preise
Dieser Kurs ist campusbasiert
Start Date
Beginn
Aug. 2018
Duration
Dauer
2 jahre
Vollzeit
Price
Preis
-
Information
Deadline
Locations
Finnland - Helsinki
Beginn: Aug. 2018
Anmeldefrist Infos beantragen
Ende Infos beantragen
Beginn: Aug. 2018
Anmeldefrist Infos beantragen
Ende Infos beantragen
Dates
Aug. 2018
Finnland - Helsinki
Anmeldefrist Infos beantragen
Ende Infos beantragen
Anmeldefrist Infos beantragen
Ende Infos beantragen
Price 0 € oder 12.000 € / Jahr für Nicht-EU / EWR-Studenten