Master in Betriebswirtschaft (MBA)

Allgemeines

10 Standorte verfügbar

Beschreibung des Studiengangs

Struktur

Das MBA-Programm am Abend richtet sich speziell an Führungskräfte aus dem öffentlichen, nichtstaatlichen und privaten Sektor. Diese Führungskräfte haben eine Vollzeitbeschäftigung und können es sich nicht leisten, eine Managementausbildung in Vollzeit zu besuchen. Der Kurs ist auf eine Mischung aus Fachleuten mit unterschiedlichen Hintergründen ausgerichtet, die sowohl Wirtschaftsunternehmen als auch öffentliche Bedienstete, Parlamentarier und Unternehmer usw. verwalten.

Der Unterricht dauert zwei bis drei Wochen von 17.00 bis 22.00 Uhr alle zweieinhalb bis drei Monate und dauert zwei Jahre.

Programmorte

Der MBA der Abendklasse wird in den ESAMI-Mitgliedsländern an folgenden Orten angeboten: - Arusha, Daressalam und Mwanza, Tansania; Nairobi, Kenia; Kampala, Uganda; Lusaka, Sambia; Lilongwe und Blantyre, Malawi; Harare, Simbabwe; Windhoek und Oshakati, Namibia; Mbabane, Swasiland; Maputo, Mosambik; Mahe, Seychellen.

Gebühren Struktur

Die Gesamtgebühr für den zweijährigen Studiengang beträgt 7.000 USD. Vorauszahlungen erfolgen jährlich oder pro Semester nach Absprache. Die Gebühren decken Unterricht und begrenzte Materialien ab. Es enthält keine Lehrbücher unter anderen Ausschlüssen.

Zulassungskriterien

Bewerber, die für Masterstudiengänge in Frage kommen, müssen über die folgenden Qualifikationen verfügen:

  • Bachelorabschluss einer anerkannten Universität oder einer gleichwertigen Qualifikation.
  • International anerkannte volle berufliche Qualifikation. Die Bewerber müssen ALLE qualifizierten Prüfungen bestanden haben
  • Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Bewerbungsverfahren

Der Kandidat muss ein Bewerbungsformular mit folgenden Angaben einreichen:

  • Aktueller Lebenslauf
  • Beglaubigte Kopie des offiziellen Protokolls
  • Mindestens ein Empfehlungsschreiben von einer Person, die in der Lage ist, die Fähigkeit des Kandidaten zu beurteilen
  • Eine nicht erstattungsfähige Bearbeitungsgebühr von 30 US-Dollar

Alle dem Antrag beigefügten Dokumente müssen in englischer Sprache verfasst sein

Kursliste

  • GMG09101 Geschäftsführung
  • GMG09102 Leading Change und Restrukturierung
  • HRG09103 Strategisches Personalmanagement
  • GEG09304 Gender im Management
  • CGG09105 Corporate Governance
  • EMG09206 Umweltmanagement für Unternehmen
  • FAG09107 Finanzbuchhaltung
  • FAG09108 Unternehmensfinanzierung
  • FAG09109 Management Accounting
  • BIG09210 Globale Unternehmensstrategie
  • BIG09211 Finanzieren in internationalen Märkten
  • BIG09212 Globales Lieferkettenmanagement
  • IBG09313 Innovation und neue Geschäftsidee
  • MEG09314 Betriebswirtschaft
  • MMG09315 Marketingmanagement
  • BLG09316 Geschäfts- und Gesellschaftsrecht
  • PAG09417 Richtlinienanalyse
  • PMG09417 Projektverwaltung
  • RMG09419 Forschungsmethoden
  • RMG09420 Masterarbeit
Zuletzt aktualisiert am November 2018

Über die Hochschule

The Eastern and Southern African Management Institute (ESAMI) is an intergovernmental regional management development centre. ESAMI's head office is located in Arusha, Tanzania.

The Eastern and Southern African Management Institute (ESAMI) is an intergovernmental regional management development centre. ESAMI's head office is located in Arusha, Tanzania. Weniger Informationen
Arusha , Nairobi , Dar es Salaam , Lusaka , Kampala , Windhoek , Mbabane , Harare , Maputo , Lilongwe + 9 Mehr Weniger