EFMD Equis Accredited

Das MBA-Programm von KU Leuven zielt darauf ab, Studenten dazu zu bringen, zu denken, zu arbeiten und auf einen erfolgreichen Start ihrer Karrieren hin zu wachsen und sie auf Führungspositionen von aufsichtsführenden bis zu höheren Führungspositionen in unternehmerischen Start-ups, multinationalen Unternehmen oder Nicht-Unternehmen vorzubereiten -Profit-Organisationen. Das Design des MBA erlaubt es den Studenten, ihre individuellen Programme auf ihre eigenen Vorlieben und Ambitionen zuzuschneiden.

Das einjährige MBA-Programm wird komplett in Englisch unterrichtet. Unsere Studenten können an Austauschprogrammen mit zahlreichen Partnern innerhalb und außerhalb Europas teilnehmen. Ausgewählte MBA-Studenten können auch einen Doppelabschluss mit der Montpellier Business School machen. Dieser Doppelabschluss besteht aus zwei Studienjahren, zwei Semestern in Antwerpen oder Brüssel und zwei Semestern in Montpellier.

  • Bildungsniveau: Akademischer Master-Studiengang
  • Unterrichtssprache: Englisch
  • Abschluss: Master of Science (MSc) in Betriebswirtschaft
  • Dauer: 1 Jahr (Vollzeit), 60 ECTS Credits
  • Art: Tagesausbildung
  • Standort: Das Programm wird auf dem Campus von Antwerpen (A) und Brüssel (B) von KU Leuven angeboten.
  • Beginn des Programms:
    • 1. Semester: 3. Septemberwoche - Ende Januar (Prüfungen im Januar)
    • 2. Semester: 2. Februarwoche - Juli (Klausuren im Juni)

Management- und Interdisziplinarität

Der Master of Science in Betriebswirtschaft (MBA) ist ein einjähriges Master-Programm in Englisch unterrichtet. Der MBA wurde entwickelt, um Sie herauszufordern, zu denken, zu arbeiten und in Richtung eines erfolgreichen Starts Ihrer Karriere zu wachsen und Sie auf Führungspositionen vorzubereiten - von der Aufsicht bis hin zu

höhere Führungspositionen - in unternehmerischen Start-ups, multinationalen Unternehmen oder Non-Profit-Organisationen.

Das spezifische Design des MBA ermöglicht es Ihnen, Ihr individuelles Programm durch die Wahl des Titels und der Wahlfächer auf Ihre persönlichen Vorlieben und Ziele abzustimmen. Der interdisziplinäre Ansatz unseres MBA bereitet Sie auch darauf vor, Geschäftsprobleme anzugehen und zu lösen, indem Sie auf Erkenntnisse und Erfahrungen aus verschiedenen Disziplinen, Perspektiven und kulturellen Hintergründen zurückgreifen. Die Vielfalt unseres Programms ist in der Tat beeindruckend: Etwa 60 Nationalitäten sind vertreten.

Der MBA konzentriert sich stark auf die Entwicklung von Führungsqualitäten und die Bedeutung von Ethik, Nachhaltigkeit und unternehmerischer Verantwortung. Es ist auf Management ausgerichtet und bietet Ihnen akademisches Wissen sowie praktische Erfahrung, die es Ihnen ermöglichen, in verschiedenen (internationalen) Führungspositionen erfolgreich zu sein. Das MBA-Programm kann in Antwerpen oder Brüssel verfolgt werden.

Geschäftsorientiert

Wir laden internationale Manager und Regierungsbeamte ein, ihre Erfahrungen während Gastvorträgen zu teilen. Sie erwerben wertvolle Führungsfähigkeiten durch Unternehmensfälle und die Master-Thesis. Der Schwerpunkt liegt auf Entscheidungsfindung, Teamarbeit, Umgang mit anderen Kulturen, Zeitmanagement

und Kommunikationsfähigkeiten.

Das Herz Europas

Antwerpen, eine Metropole mit dörflicher Atmosphäre, ist berühmt für seine kreative Atmosphäre. Es beherbergt eine breite Palette von Modedesignern, Boutiquen und Pop-ups und ist seit mindestens fünfhundert Jahren der unbestrittene Marktführer im Diamantenhandel. An der Kreuzung wichtiger Verkehrs- und Handelswege hat Antwerpen zudem eine strategisch günstige Lage in Europa. Sein Hafen lockt weltberühmte Logistik- und Reedereien sowie große maritime Dienstleister an. Als Student finden Sie viele Unterhaltungsmöglichkeiten in dieser schillernden Stadt. Brüssel, Gastgeber der Europäischen Union und der NATO, ist eine kosmopolitische Stadt, die Zehntausende internationale Beamte, Diplomaten, Journalisten und Expats als "Heimat" bezeichnen. Doch die vielen Viertel haben ihre eigene, oft dörfliche Atmosphäre bewahrt: Dansaert mit seinen Designerboutiquen, Schuman und Jourdan im Herzen des europäischen Viertels oder das Marollen, Brüssels altes beliebtes Viertel mit seinem täglichen Brocante-Markt.

Brüssel hat direkte Zugverbindungen nach Amsterdam, London und Paris. Unser Campus in Brüssel befindet sich nur wenige Gehminuten vom Grand Place entfernt und ermöglicht es Ihnen, in einem der wichtigsten wirtschaftlichen und politischen Entscheidungszentren der Welt zu studieren und von den Möglichkeiten zu profitieren, die Brüssel zu bieten hat. KU Leuven. Das Hervorragende inspirieren.

Internationaler Fokus

Sie können wählen, um dem Europäischen Programm in Management zu folgen, das ein Doppel-Degree-Programm Master of Science in Betriebswirtschaft (KU Leuven) und Master of Science in Management (Grande Ecole Programm Montpellier Business School, Frankreich) beinhaltet.

Das Doppelstudium besteht aus zwei Studienjahren, zwei Semestern in Antwerpen oder Brüssel und zwei Semestern in Montpellier. Dies ermöglicht Ihnen, einen Abschluss von zwei hochrangigen Universitäten zu erhalten.

Vielleicht interessiert Sie auch die Möglichkeit, ein außerschulisches Praktikum zu absolvieren oder über ein erweitertes Masterprogramm einen Austausch zu machen.

PROGRAMMSTRUKTUR

Kernmodul (12 Credits)

Track-Modul (18 Credits)

Sie können einen Track aus 14 Tracks auswählen (dh 7 allgemeine Management-Tracks und 7 Spezialisierungs-Tracks). Jeder Track besteht aus 3 Kursen und umfasst 18 ECTS. Tracks werden in Antwerpen (A) oder Brüssel (B) angeboten

Wahlfächer (12 Credits)

Masterarbeit (18 Credits)

  • Business Research Methoden (3 Punkte)
  • Masterarbeit (15 Credits)

Bitte beachten Sie, dass detaillierte Programminformationen erst drei Monate vor dem Start Ihres Programms verfügbar sind. Die vor diesem Datum veröffentlichten Programmleitfäden Antwerpen / Brüssel beziehen sich auf das laufende akademische Jahr.

AUSBILDUNGSKOSTEN

  • EWR-Bürger: € 906,1
  • Nicht-EWR-Bürger: 1.750 €

KARRIERPERSPEKTIVEN

Der MBA - International Business Management bereitet Sie auf Führungspositionen in Organisationen und Unternehmen vor. Es ist ein umfassendes Programm und die Beschäftigungsmöglichkeiten sind zahlreich und vielfältig. In der ersten Phase ihrer Karriere sind Absolventen hauptsächlich in Finanz-, Verwaltungs- und Handelsabteilungen von Organisationen und Unternehmen (z. B. Unternehmen der Finanzbranche und Unternehmensberatungsfirmen) beschäftigt. Im weiteren Verlauf ihrer Karriere beginnen sie, auf mittleren und höheren Führungsebenen zu arbeiten.

Absolventen des MBA - Business Information Management werden auf dem Arbeitsmarkt aufgrund des kontinuierlichen Wachstums von ICT-Dienstleistungen in Unternehmen und Non-Profit-Organisationen benötigt. Sie werden zu Business-Analysten, funktionalen Analysten, Informationsanalysten, Systementwicklern / -administratoren, Netzwerk- und Datenadministratoren. Sie sind auch im Vertrieb und Marketing von Software beteiligt.

Absolventen von MBA - Internationale Beziehungen beginnen sehr oft für internationale Organisationen und Unternehmen oder für lokale Institute und Unternehmen, die global werden wollen. Die umfassende Ausbildung, die sie erhalten, hilft ihnen bei der Arbeitssuche in einer Vielzahl von Sektoren (Banken, Handels- und Industrieunternehmen ...). Um in Führungspositionen in verschiedenen Sektoren erfolgreich zu sein, bedarf es eines guten Einblicks in die internationalen wirtschaftlichen und politischen Ereignisse.

Der MBA - Strategic Business Management bereitet Sie auf Stellen vor, die die Identifizierung, Analyse und Lösung der wichtigsten strategischen Fragen erfordern, denen das Management im Umgang mit Finanzen, Marketing, Buchhaltung und Personal für verschiedene Arten von Organisationen gegenübersteht.

Weitere Informationen unter:

Studiengang in:
  • Englisch
KU Leuven: Faculty of Economics and Business
Dieser Kurs ist campusbasiert
Startdatum
Duration
1 jahr
Teilzeit
Vollzeit
Preis
- EWR-Bürger: € 906,1 / Nicht-EWR-Bürger: € 1.750
Deadline
Infos beantragen
EEA citizens: 1 June / Non-EEA citizens: 1 March / Non-EEA citizens living in Belgium with a valid residence permit: 1 June
Nach Standort
Nach Datum
Startdatum
Enddatum
Anmeldefrist
Infos beantragen
EEA citizens: 1 June / Non-EEA citizens: 1 March / Non-EEA citizens living in Belgium with a valid residence permit: 1 June
Startdatum
Enddatum
Anmeldefrist
Infos beantragen
EEA citizens: 1 June / Non-EEA citizens: 1 March / Non-EEA citizens living in Belgium with a valid residence permit: 1 June
Location
Anmeldefrist
Infos beantragen
EEA citizens: 1 June / Non-EEA citizens: 1 March / Non-EEA citizens living in Belgium with a valid residence permit: 1 June
Enddatum
Location
Anmeldefrist
Infos beantragen
EEA citizens: 1 June / Non-EEA citizens: 1 March / Non-EEA citizens living in Belgium with a valid residence permit: 1 June
Enddatum