Professional MBA Energiemanagement

Allgemeines

Beschreibung des Studiengangs

Hands-on-Führung und neueste Management-Expertise

Das MBA Energiemanagement ist wirklich international und spiegelt die Realitäten des Energiegeschäfts wider. Es umfasst eine vielfältige Mischung aus Kerngeschäftsprinzipien, aber mit der einzigartigen Spezialisierung auf Energiemanagement.

Sie werden wichtige globale Energieprobleme kennen lernen, mit denen politische Entscheidungsträger und Unternehmen auf der ganzen Welt konfrontiert sind, und Sie werden die Werkzeuge entwickeln, um diese Probleme zu lösen. Ihr Fachwissen über den Energiemarkt hilft Ihnen dabei, nachhaltige Energiemodelle zu entwickeln und eine verantwortungsvolle Strategie in Ihrem Unternehmen zu entwickeln.

Entworfen und unterrichtet von Führungskräften der Energiewirtschaft

Das Programm bietet das Wissen und die realen Werkzeuge, die im Energiesektor benötigt werden und wurde von Mitgliedern der OPEC und anderen internationalen Organisationen entworfen. Das Programm bietet Ihnen einige der besten akademischen und betriebswirtschaftlichen Köpfe der Welt, die fundiertes theoretisches Wissen mit Praxiserfahrungen in führenden globalen Unternehmen kombinieren. Ihr Engagement für Exzellenz macht unser Programm so besonders.

Internationale Netzwerke

Sie lernen, teilen Methoden und generieren neue Ideen; und natürlich ein Netzwerk langjähriger Beziehungen mit gleichgesinnten internationalen Peers aufzubauen. Sie arbeiten mit motivierten Führungskräften aus einem breiten Spektrum von Unternehmen und Kulturen zusammen und geben Ihnen einen Einblick in ihre Denkweise und ihren Geschäftsansatz

Zielgruppe

Führungskräfte von staatlichen und nichtstaatlichen Energieunternehmen

Branchenprofis (mittleres und oberes Management) in allen Bereichen des Energiemanagements

Fachleute von internationalen Organisationen (OPEC, OECD, IAEA etc.)

Technische Fachkräfte, die in eine allgemeine Managementposition wechseln

Fachleute von internationalen Finanzinstitutionen (Forscher, Analysten)

Fokus

  • Energie- und Betriebswirtschaft
  • Globale Energiemärkte
  • Umweltmanagement
  • Energieregelung
  • Energiehandel
  • Erneuerbare Energie
  • Strategien im Energiegeschäft
  • Verhandlungen

Dauer

  • 16 Monate plus eine Masterarbeit
  • Blockierte Module
  • 5 Residenzen (jeweils ca. 10 Tage)
  • Teilzeit

Ort

Wien und eine internationale Residenz (zB Brasilien, Vereinigte Arabische Emirate)

Grad

Master of Business Administration (MBA)

Sprache

Englisch

Programmstart

Jährlich, Herbst

Zuletzt aktualisiert am Nov. 2020

Über die Hochschule

Die Wirtschaftsuniversität Wien (WU) zählt zu den führenden Hochschulen weltweit und bündelt in der WU Executive Academy ihr Programmportfolio im Bereich „Executive Education“. Zu diesem zählen MBA un ... Weiterlesen

Die Wirtschaftsuniversität Wien (WU) zählt zu den führenden Hochschulen weltweit und bündelt in der WU Executive Academy ihr Programmportfolio im Bereich „Executive Education“. Zu diesem zählen MBA und Master of Laws Programme, das Universitätsstudium Diplom BetriebswirtIn, Universitätslehrgänge, Custom Programs und Open Programs. Die WU Executive Academy gehört heute zu den führenden Weiterbildungsanbietern in Zentral- und Osteuropa. Weniger Informationen

Zulassungen