Professioneller MBA Unternehmertum

Allgemeines

Beschreibung des Studiengangs

Business verbinden

In einer sich beschleunigenden, technologiegetriebenen Weltwirtschaft ist die Fähigkeit eines Unternehmens, sich ständig weiterzuentwickeln und Innovationen zu entwickeln, Chancen zu ergreifen und auf Entwicklungen zu reagieren, kein strategischer Vorteil mehr. Es ist jetzt eine Geschäftsanforderung. Der Professional MBA Unternehmertum

Expertise von 2 Universitäten

Das Programm vermittelt die geeigneten Fähigkeiten und Techniken und vermittelt dadurch unternehmerisches Denken und Handeln. Die Mitglieder der Fakultät sind international anerkannte Experten. Die Veranstalter, die TU Wien und die Wirtschaftsuniversität Wien (WU) , stellen die Verbindung zwischen technologischer Exzellenz und unternehmerischer Kompetenz her.

Dieser MBA ist ein wichtiger Schritt für den Transfer von topaktuellen Wissens- und Managementfähigkeiten auf höchstem internationalem Niveau.

Akkreditierung

EQUIS, AMBA, FIBAA, AACSB

Zielgruppe

Führungskräfte, die sich als Innovationsführer positioniert haben oder dies wollen

Ingenieure, Wissenschaftler und Spezialisten für Produktmarketing oder Produktcontrolling mit Managementerfahrung

High-Potentials, die sich auf eine innovationsorientierte Führungsaufgabe vorbereiten

Angehende und aktuelle Unternehmer mit technologischem Hintergrund

Fokus

  • Strategie der Innovation
  • Quellen der Innovation
  • Marketing von Innovation
  • Organisation der Innovation
  • Finanzen und Controlling von Innovationen
  • Unternehmerische Führung

Dauer

18 Monate plus Masterarbeit; Teilzeit, blockierte Module

Um Studium und Arbeit optimal zu verbinden, werden die Vorlesungen
in Blöcken von mehreren Tagen gehalten werden. Der Unterricht findet jeweils statt
Tag von 9.00 bis 18.00 Uhr. Darüber hinaus Diskussionen,
Vorträge und informelle Gespräche werden von Gastrednern angeboten
aus der Industrie.

Ort

Wien

Eine Feldstudie in der Boston Area (MIT, Harvard Business School)

Grad

Der akademische Grad "Master of Business Administration (MBA)" wird gemeinsam von der Technischen Universität Wien und der Wirtschaftsuniversität Wien verliehen.

Zuletzt aktualisiert am März 2020

Über die Hochschule

Die Wirtschaftsuniversität Wien (WU) zählt zu den führenden Hochschulen weltweit und bündelt in der WU Executive Academy ihr Programmportfolio im Bereich „Executive Education“. Zu diesem zählen MBA un ... Weiterlesen

Die Wirtschaftsuniversität Wien (WU) zählt zu den führenden Hochschulen weltweit und bündelt in der WU Executive Academy ihr Programmportfolio im Bereich „Executive Education“. Zu diesem zählen MBA und Master of Laws Programme, das Universitätsstudium Diplom BetriebswirtIn, Universitätslehrgänge, Custom Programs und Open Programs. Die WU Executive Academy gehört heute zu den führenden Weiterbildungsanbietern in Zentral- und Osteuropa. Weniger Informationen

Zulassungen