Rochester-Bern Executive MBA

University of Rochester & Universität Bern

Programmbeschreibung

Lesen Sie die offizielle Beschreibung

Rochester-Bern Executive MBA

University of Rochester & Universität Bern

Das Executive MBA-Programm von Rochester-Bern bietet eine Vielzahl von Vorteilen für Führungskräfte, die eine zukunftsorientierte internationale Weiterbildung suchen. Hier sind einige der wichtigsten Merkmale des Programms:

Internationaler Ansatz

Das Programm wird von der University of Rochester (NY, USA) in Zusammenarbeit mit der Universität Bern (Schweiz) angeboten. Die Teilnehmer kommen aus der ganzen Welt und studieren in der Schweiz, in den USA und in China. Während ihres Studiums haben sie die Möglichkeit, mit Studenten des parallelen Executive-Programms in den USA zusammenzuarbeiten.

Doppelabschluss

Die Absolventen erwerben einen internationalen Master of Business Administration (MBA) der University of Rochester (Simon Business School) sowie einen nationalen Executive Master of Business Administration (EMBA) der Universität Bern. Die Simon Business School ist seit 1966 von AACSB International akkreditiert.

Überlegenes Wissen

Das Programm basiert auf einem funktionsübergreifenden Curriculum, das auf soliden wirtschaftlichen Prinzipien basiert. Es bietet die Denkweise für Führungskräfte, die in der heutigen und zukünftigen Geschäftswelt erfolgreich sein wollen. Die Kurse sind gut integriert und folgen einer logischen Abfolge von grundlegenden Instrumenten über strategische Überlegungen bis hin zu Führungskompetenzen.

Sofortige Bewerbung

Das Programm richtet sich an Führungskräfte und wird von herausragenden internationalen Professoren unterrichtet. Die Teilnehmer kommen aus verschiedenen Branchen und verfügen über mehrjährige Managementerfahrung. Professoren unterrichten und beraten in ganz Europa und in den Vereinigten Staaten. Die Unterrichtsdiskussionen konzentrieren sich auf Beispiele aus der Praxis, wobei der Schwerpunkt auf der sofortigen Anwendung am Arbeitsplatz liegt.

Kosten

Die Kosten des Programms betragen CHF 75'000 und sind in drei Raten über drei Jahre zu zahlen. Es beinhaltet die Studiengebühren sowie einen großen Teil der Ausgaben. Es stehen verschiedene Stipendien zur Verfügung (weitere Informationen finden Sie auf unserer Website).

Format

Das Programm beginnt im Januar und findet bis Mitte Mai zweiwöchentlich in der Schweiz statt. Die Teilnehmer verbringen dann einen vierwöchigen intensiven Sommeraufenthalt an der University of Rochester. Danach wird der Unterricht in der Schweiz von Mitte August bis zum Abschluss im Mai des folgenden Jahres fortgesetzt. Im Frühjahr vervollständigt ein einwöchiges Seminar in Shanghai die pädagogische Erfahrung. Die Gesamtdauer des Programms beträgt 17 Monate.

Vorteile für Führungskräfte

Das zweiwöchige Format des Schweizer Teils des Programms ist für Führungskräfte gedacht, die eine erfolgreiche Karriere nicht unterbrechen möchten und einen Zeitplan benötigen, der mit ihren geschäftlichen Verantwortlichkeiten vereinbar ist. Darüber hinaus ermöglicht das Format den Programmteilnehmern, das, was sie im Unterricht gehört haben, kritisch zu überprüfen, anzupassen und anzuwenden. Lernen erfordert Zeit und Perspektive, wie es das Format bieten soll. Der Unterricht findet im Congress Hotel Seepark in Thun statt. Einige Unterrichtssitzungen können online besucht werden, um die Zeit außerhalb des Büros zu reduzieren.

Inhalt

Das allgemeine Managementprogramm bietet eine Folge von 18 gut integrierten Kreditkursen (60 US-Kreditstunden, das entspricht 90 ECTS-Punkten), die einer logischen Reihenfolge folgen und von grundlegenden Instrumenten bis hin zu strategischen Überlegungen reichen. Neben dem Erwerb von Managementwissen entwickeln die Teilnehmer während des gesamten Programms ihre Persönlichkeits- und Führungsfähigkeiten. Aktuelle Herausforderungen für das Management (zB Nachhaltigkeit, Führungswende) werden im Rahmen der Kurse und in Gastreden von leitenden Führungskräften angesprochen. Alle Kurse werden auf Englisch unterrichtet.

Eintritt

Bewerber können sich direkt bei dem Programm bewerben oder von ihrem derzeitigen Arbeitgeber nominiert werden. Die Auswahl basiert auf Geschäftserfahrung, akademischen Leistungen, dem Potenzial für berufliches Wachstum sowie der Motivation und dem Erfolg eines anspruchsvollen Executive MBA-Programms.

Voraussetzungen für Kandidaten

Kandidaten für das Programm sind Manager auf mittlerer oder höherer Ebene, die das Potenzial haben, in ihrem Unternehmen mehr Verantwortung zu übernehmen. Sie verfügen über einen akademischen oder gleichwertigen Bildungshintergrund und über mehrere Jahre Managementerfahrung. Sie haben eine verantwortungsvolle Position, haben Aufstiegspotential gezeigt und sprechen fließend Englisch. Darüber hinaus können sie Prioritäten setzen und Familie, Beruf und Studium in Einklang bringen.

Wir ändern Ihre Denkweise.

In der Schweiz seit 1995.

Diese Universität bietet Studiengänge in den folgenden Sprachen an
  • Englisch
University of Rochester & Universität Bern

Zuletzt aktualisiert am November 28, 2018
Dauer & Preise
Dieser Kurs ist campusbasiert
Start Date
Beginn
Jan. 2019
Duration
Dauer
17 monate
Teilzeit
Price
Preis
75,000 CHF
Information
Deadline
Contact school
Early applications by June 15 benefit from a discount!
Locations
Schweiz - Bern, Bern
Beginn : Jan. 2019
Anmeldefrist Contact school
Early applications by June 15 benefit from a discount!
Ende Contact school
Beginn : Jan. 2019
Anmeldefrist Contact school
Early applications by June 15 benefit from a discount!
Ende Contact school
Dates
Jan. 2019
Schweiz - Bern, Bern
Anmeldefrist Contact school
Early applications by June 15 benefit from a discount!
Ende Contact school
Anmeldefrist Contact school
Early applications by June 15 benefit from a discount!
Ende Contact school
Videos

About the Rochester-Bern Executive MBA