Südafrika

Über Südafrika

Südafrika ist ein vielfältiges Land. Es liegt an der südlichsten Küste des afrikanischen Kontinents in der Nähe von Namibia, Botswana und Simbabwe. Es ist ein Vielvölkerstaat mit einer unglaublich vielfältigen Hintergrund und Kultur. Es gibt 11 Amtssprachen hier, darunter Englisch, die üblicherweise für den öffentlichen und gewerblichen Bedarf verwendet wird. Es hat in der Nähe von 53 Millionen Menschen nach Hause anruft, und hat sich die zweitgrößte Volkswirtschaft in Afrika. Es gibt viele Gründe, um im Land selbst als internationale Studenten studieren.

Studium Wirtschaft in Südafrika

Internationale Studenten, die in südafrikanischen Universitäten einschreiben möchten oft begrüßt. Das Land 's höchste Ranking Universität, der University of Cape Town, befindet sich in der Weltrangliste 145. Die Universität Witwatersrand und Stellenbosch sind zwei weitere Optionen für Schüler, darüber nachzudenken. Diese Schulen bieten alle Betriebswirtschaftslehre, wie auch andere Schwerpunkte. Was sind die Optionen für Betriebswirtschaftslehre in Südafrika? Studenten, die Unternehmen untersuchen können dies tun, indem sie sich auf Abschluss ihres Bachelor-Abschluss an der Universität oder durch die Fortsetzung ihrer Ausbildung in die wünschen Master 's-Programme. Der Master in Business Administration (MBA) ist eine der am häufigsten verwendeten Optionen für Studenten in Südafrika als internationale Studierende. Diese Art von Programm konzentriert sich auf Management-Techniken, Marketing, Personalwesen und Business-Prozessverwaltung und Wirtschaftsrecht und Finanzwesen. Studenten können damit rechnen, zwei bis drei Jahre zu verbringen Abschluss ihres MBA in Südafrika.Teilzeit und Vollzeit-Optionen sind oft vorhanden, obwohl die meisten internationalen Studierenden einschreiben Vollzeit hier. Wie funktioniert ein Teilnehmer die in Business Studies in Südafrika? Die Studierenden müssen die notwendigen staatlichen Zulagen für die Einschreibung als internationaler Studierender erhalten. Dies wird durch das Departement des Innern durchgeführt. Der Student muss für befristete Aufenthaltserlaubnis beantragen. Generell gewinnen Eintritt in die Business-Programm durch die gewünschte Schule ist der erste Schritt. die meisten Studenten werden auch dem Schüler zu helfen durch diesen Prozess. Dieses Verfahren kann über 30 Tage oder auch länger dauern, auftreten. Sobald der Schüler gilt und erhält seine Studentenvisum, dann ist es möglich, in das Land reisen. Was sind die Optionen für internationale Studenten nach ihrem Abschluss? Südafrika ist eine vielfältige und wachsende Land. Es ist eine starke Wirtschaftskraft in der Region.Es ist jedoch nicht ein reiches Land und die Arbeitslosigkeit hoch ist in vielen Bereichen. Zwar gibt es Möglichkeiten für diejenigen, die mit Auszeichnung absolviert haben, gibt es keine Garantie der Beschäftigung in Südafrika nach dem Studium. Dennoch sind diese Schulen in den meisten anderen Ländern anerkannt als akkreditiert.