Universitäten, Schulen und Colleges in Mannheim, Deutschland

Die besten Schulen & Universitäten in Mannheim, Deutschland 2017

Business Schools und Universitäten in in Mannheim, Mannheim. Finden und in 3 Klicks kontaktieren.

3 Ergebnisse in Mannheim

Diploma University of Applied Sciences

MBA Deutschland Bad Sooden-Allendorf Aalen Baden-Baden Berlin Bochum Bonn Friedrichshafen Hamburg Hannover Heilbronn Kaiserslautern Kassel Leipzig Magdeburg Mainz Mannheim München Ostfildern Würzburg Regenstauf Nürnberg Wiesbaden Wuppertal Deutschland Online October 2017 + 21 mehr

Über die DIPLOMA Hochschule Die DIPLOMA Hochschule ist eine privat geführte, staatlich anerkannte Hochschule mit Sitz in Bad Sooden-Allendorf in Nordhessen und zahlreichen Studienzentren im gesamten Bundesgebiet, die es sich zum Ziel gesetzt hat, Studentinnen und Studenten insbesondere berufsbegleitend im Fernstudium mit häufigen Präsenz­phasen in realer oder virtueller Form (d.h. nahezu komplett von Zuhause aus) zu einem akademischen Hochschulabschluss zu führen. Die DIPLO… [+] MA Private Hochschulgesellschaft mbH wurde 1994 gegründet und ist Teil des Unternehmensverbundes der Bernd-Blindow-Gruppe, die mit den Bernd-Blindow-Schulen, den Schulen Dr. Kurt Blindow, der Humana-Schule und den Schulen Dr. Rohrbach sowie der Ross-Schule seit mehr als 40 Jahren bundesweit erfolgreich im Bereich der Fach- und Berufsfachschulen auf den Bildungssektoren Gesundheit / Soziales, Naturwissenschaften, Technik, Wirtschaft und Grafik & Mode tätig ist. Die DIPLOMA Private Hochschulgesellschaft mbH ist Trägerin der DIPLOMA Hochschule / FH Nordhessen. Unter Leitung von Herrn Prof. Hans F. W. Hübner als Gründungsrektor, später Präsident und mittlerweile Ehrenpräsident, wurde 1998 der Lehrbetrieb zunächst im Fachbereich Wirtschafts­wissenschaften mit dem Studiengang Betriebswirtschaft aufgenommen, 1999 durch den Fachbereich Recht ergänzt und 2003 durch den Fachbereich Gesundheit und Soziales erweitert. Die Umstellung der Diplom-Studiengänge auf Bachelor- und Master-Abschlüsse nach den so genannten „Bologna-Beschlüssen" erfolgte konsequent seit 2007 und wurde bereits 2008 komplett abgeschlossen. Dazu gehörten "Betriebswirtschaft (B.A.)", "Wirtschaftsrecht (LL.B.)" und "Medizinalfachberufe (B.A.)". Danach wurden in den oben genannten Fachbereichen durch die Akkreditierungsagentur AHPGS die Studiengänge „Medienwirtschaft & Medienmanagement (B.A)", „Frühpädagogik - Leitung und Management von Kindertageseinrichtungen (B.A.)" sowie die Master-Studiengänge "Wirtschaft und Recht, Schwerpunkt Management bzw. Wirtschaftsrecht (M.A.)", "General Management (MBA)" und Medizinalfachberufe (M.A.) akkreditiert. Durch die Akkreditierungsagentur FIBAA wurden der Master-Studiengang „Wirtschaftsrecht mit internationalen Aspekten (LL.M.)" und die Bachelor-Studiengänge „Grafik-Design (B.A.)" in Präsenz- und (deutschlandweit bisher einmalig) Fernstudienform - im 2009 gegründeten Fachbereich Gestaltung - sowie „Tourismuswirtschaft (B.A.)" akkreditiert. Technische Studien­gänge wurden durch die Akkreditierungsagenturen ACQUIN und AQAS akkreditiert. Es handelt sich um „Mechatronik (B.Eng.)", „Wirtschaftsinformatik (B.Sc.)" und „Wirtschafts­ingenieurwesen (B.Eng.)". Weitere attraktive, zeitgemäße Master- und Bachelor-Studiengänge sind in Vorbereitung zur Akkreditierung. [-]


Mannheim Business School

Deutschland Mannheim October 2017

Willkommen in Deutschland # 1 Business School Als Teil der renommierten Universität Mannheim, bieten wir für alle Karrierestufen Weltklasse-Management-Ausbildung - sowohl auf individueller und organisatorischer Ebene. Kaufmännische Ausbildung "Made in Deutschland". Seit seiner Gründung im Jahr 2005, Mannheim Business School (MBS) hat für Management-Ausbildung in Europa einer der führenden Institutionen geworden. Es ist Teil der Business School der Universität Mannhe… [+] im, dessen Geschichte geht zurück auf den Anfang des 20. Jahrhunderts und die der unbestrittene # 1 in Deutschland, wenn es um Ausbildung zukünftiger Führungskräfte kommt. Es ist diese Stiftung, die gemacht hat Mannheim Business School die außergewöhnliche Erfolgsgeschichte, die es ist. Lebenslanges Lernen - das ist nicht mehr nur ein Schlagwort in der Geschäftswelt, sondern eine absolute Notwendigkeit. Mannheim Business School vereint die Aktivitäten der Universität Mannheim und seine Business School unter einem organisatorischen Regenschirm. Mit seinen rund 50 Mitarbeitern ist es verantwortlich für die Organisation und Vermarktung des Vorstands der Schulbildungsprogramme. Akademische Verantwortung liegt bei den Professoren der Business School der Universität Mannheim. Degrees werden von der Universität Mannheim gewährt. Mannheim Business School ist eine Non-Profit Ltd. Gesellschaft (gGmbH) an der Universität Mannheim im Besitz (25%) und der Prechel-Stiftung (75%), von denen alle die Professoren der Business School der Universität Mannheim Stakeholder sind. Was ist uns wichtig Mannheim Business School verkörpert Vielfalt in einer Weise, die nur wenige Unternehmen bieten kann. Zur gleichen Zeit werden wir durch eine gemeinsame Mission, Vision, Ziele und Werte vereint. Sie bilden die Grundlage unserer täglichen Arbeit und unser Engagement, die höchsten Standards in allen Bereichen zu erfüllen. Unser Leitbild dient als Führung. Zusammen bilden die Mitarbeiter Mannheim Business School haben auch fünf zentralen Unternehmenswerte definiert, die in eine große Rolle spielen, wie wir wählen, zu bewerten und die Entwicklung der Mitarbeiter fördern. Besonderen Wert legen wir auf den Wert der Verantwortung. Es ist ein zentrales Thema in unserer gesamten Organisation und informiert unser Handeln, Forschung und Lehre sowie die Aktionen unserer Teilnehmer. Mission Im Rückblick auf mehr als 100 Jahre Erfahrung in Forschung und Lehre in der Business hat sich die Business School der Universität Mannheim hat sich verpflichtet, auf die folgende Mission: Fakultät & Forschung Als forschungsorientiertes Institution, wir sind innovativ, international sichtbare Forschung mit der höchsten möglichen Auswirkungen auf Wissenschaft, Bildung und Praxis herzustellen gewidmet ist. Bildung und Studenten Als Full-Service-Anbieter das gesamte Spektrum an anspruchsvollen Programmen (B.Sc., M.Sc., Ph.D., MBA, EMBA und Executive Education) bietet, bereiten wir unsere Studenten für Karrieren in der Wirtschaft und der Wissenschaft und bietet ihnen mit Wissen und Fähigkeiten. Wir setzen sie geistigen und persönlichen Herausforderungen, um ihre reife und unabhängige Persönlichkeiten zu fördern. Academic & Corporate Welt Als Mitglied eines Profil Netzwerk von akademischen Institutionen und Unternehmenspartnern, bereichern wir unsere Forschung und Lehre durch eine enge Wechselwirkung zwischen Theorie und Praxis und damit die Relevanz für Wirtschaft und Gesellschaft zu gewährleisten. In allen drei Bereichen oben streben wir nach höchsten Standards, nicht nur auf nationaler, sondern zunehmend auch auf internationaler Ebene. Vision Die Schule zielt darauf ab, ständig seine Kernaktivitäten vorantreiben - Forschung, Lehre und Wissenstransfer - durch folgende Maßnahmen: Um die Schule durch konsequenten Ausbau der Fakultät entwickeln und durch selektives Wachstum unserer Studentenschaft und Infrastruktur Um sich zusätzliche Autonomie und Flexibilität weiter zu entwickeln und internationalisieren die Schule Um die Schule Effizienz und Umsetzung von Governance-Struktur und Strategieprozess verbessern Werte Die folgenden Werte unterstützen und uns bei der Erreichung unserer Mission und unserer Vision: Die akademische Freiheit und Ehrgeiz Innovation und kritisches Denken Qualität und Integrität Rigor und Relevanz Um sicherzustellen, dass die bestmögliche Forschung und Lernumgebung wir uns verhalten, mit: Gerechtigkeit Respekt Verantwortung Ausführung Unsere Business School ist bestrebt, seine Mission, Vision und Werte durch folgende Maßnahmen zu realisieren: Fakultät & Forschung Recruiting und qualitativ hochwertige Fakultät Halte Die Förderung der interdisziplinären Forschung, unter Ausnutzung einer Universität-basierte Business-Schule zu sein Bildung und Studenten Zieht die talentiertesten und motivierte Studenten Erweiterung das Potenzial unserer Studenten durch Die Entwicklung ihrer spezifischen Kenntnisse und beziehen sie in die Nachbardisziplinen Verbesserung ihrer persönlichen Fähigkeiten sowie interkulturelle Kompetenz und kritisches Denken Die Aktivierung dieser "zu lernen, wie man lernt", das heißt, wie künftige Probleme zu nähern und zu lösen Zunehmende ihr Bewusstsein und das Verständnis für soziale Verantwortung Academic & Corporate Welt Die Aufrechterhaltung und eine hochkarätige internationale Netzwerk der wissenschaftlichen Partnereinrichtungen und einzelne Kontakte erweitert eine weltweite Forschungs- und Lehrumfeld zu bieten In enger Zusammenarbeit mit Unternehmenspartnern, um die Schule fruchtbaren Dialog zwischen der akademischen und der Unternehmenswelt zu bereichern [-]


University of Applied Management Studies in Mannheim

Deutschland Mannheim October 2017

Ein Studium an der HdWM vereint alle Vorteile von bisherigen Studienformen. Ziel ist es, den Studierenden ideale Rahmenbedingungen für ein erfolgreiches Studium sowie einen erfogreichen Jobeinstieg zu bieten. Dieses Hochschulkonzept verknüpft Theorie und Praxislehre des Managements auf eine einzigartige Weise. Alle Erfolgskomponenten wie die Vermittlung von qualitativen Lerninhalten in angemessenen Zeiträumen, kompetente Dozenten, ein fachlicher und persönlicher Bezug zur… [+] Praxis sowie günstige Studiengebühren finden in dem modernen Neubau der HdWM in Mannheim ihre Plattform. Profil Das Vollzeitstudium an der HdWM teilt den Zeit- und Leistungsdruck angemessen auf 6. Semester auf. Das 4. Semester ist ein Praxissemester, welches in einem der Partnerunternehmen der Hochschule absolviert wird. Das Studium kombiniert die Stärke einer praktischen Ausbildung, wie beispielsweise an einer dualen Hochschule, mit qualitativ hochwertigen Lerninhalten eines Vollzeitstudiums an einer privaten Hochschule sowie die Teilhabe an innovativer zukunftsorientierter Forschung. Der Studierende ist nicht an ein Ausbildungsunternehmen und dessen Geschäftsfeld gebunden, sondern verpflichtet sich in erster Linie seinem Studium an der HdWM. Ein wichtiger Aspekt des Studiums an der HdWM ist die Fokussierung auf die Partnerunternehmen, welche sich aktiv in Lehre und Forschung einbringen und die Studierenden sowohl fachlich als auch finanziell fördern. Es wird eine soziale Verantwortung übernommen, welche jungen Menschen mit Potenzial Chancengleichheit bei der Wahl ihres Studienplatzes gewährt. Die unternehmensnahen Studiengänge und Weiterbildungsangebote bringen Schnittstellenqualifikationen für den Arbeitsmarkt der Zukunft hervor. Strukturierte hochschuleigene Vertriebsaktivitäten werben Partnerunternehmen ein, die durch die Hochschulleitung verantwortet und maßgeblich inhaltlich getragen werden. Forschungspartner der HdWM ist das Mannheimer Heinrich-Vetter-Forschungsinstitut e.V. für Arbeit und Bildung in der Metropolregion Rhein-Neckar (HVFI) sowie die Mannheimer Forschungsgesellschaft für Arbeit und Bildung mbH (MAFAB). Damit forscht unsere Hochschule mit starken und zuverlässlichen Partnern. Studienmodell mit Win-Win-Perspektiven Management studieren an der HdWM basiert auf einem einzigartigen Studienmodell, das die Vorteile eines Vollzeitstudiums mit denen eines dualen Studiums kombiniert und die Stärken beider Studienformen in einem Studienprogramm, dem geförderten Management-Studium, bündelt. In Zusammenarbeit mit namhaften Großunternehmen und insbesondere mit innovativen mittelständischen Unternehmen wurden die Studieninhalte speziell auf die Erfordernisse des Arbeitsmarktes der Zukunft ausgerichtet. Mit einem ganz besonderen Finanzierungskonzept, welches durch die Förderung der Partnerunternehmen und des Landes Baden-Württemberg ermöglicht wird, entsteht eine Gewinnsituation für alle Beteiligten. Interessenten, die Management studieren möchten, lernen eine Vielzahl unterschiedlicher Wirtschaftsunternehmen während des Studiums kennen und legen sich erst nach dem Praxissemester auf ihren zukünftigen Arbeitgeber fest. Die Partnerunternehmen schöpfen im Gegenzug aus einem Pool von qualifizierten Studierenden zukünftige Fach- und Führungsnachwuchskräfte, welche den Anforderungen im modernen Management entsprechen. Die richtige Mischung garantiert Qualität Management studieren, setzt einen hohen Qualitätsanspruch an Lehre und Forschung voraus, der gepaart mit Unterstützung aus der unternehmerischen Praxis eine hochwertige akademische Ausbildung mit leistungsfördernden Rahmenbedingungen garantiert: Lerneinheiten mit Kursen von maximal 30 Studierenden Persönliche Betreuung durch Professoren im Verhältnis von maximal 1:40 Fachliche und finanzielle Förderung durch die HdWM-Partnerunternehmen Praxisnähe durch Einbindung von Fach- und Führungskräften aus den Partnerunternehmen Gezieltes Matching von Studierenden und künftigen Arbeitgebern Studierende Bei der Auswahl unserer Studenten, die Management studieren wollen, legen wir großen Wert auf eine hohe Übereinstimmung zwischen dem Qualifikationsprofil des Bewerbers und dem Anforderungsprofil des Studiengangs. Dadurch gelingt es uns, die Studienabbruchquote niedrig zu halten. Außerdem ist uns Chancengleichheit und soziale Vielfalt wichtig. Das Bewerbungsverfahren bringt einen bestmöglichen Abgleich von Studienanforderungen einerseits, und persönlichen Eigenschaften und Kompetenzen andererseits. Eine ideale Lernumgebung verbunden mit praktischen Phasen bei den Partnerunternehmen entfaltet individuelle Potenziale und unterstützt ein effektives und effizientes Studieren. Partnerunternehmen Die HdWM arbeitet ausschließlich mit renommierten Unternehmen zusammen, deren Erfolg und Qualität am Markt unbestritten ist. Gelebte Corporate Social Responsibility (CSR) schafft die Grundlage für einen dauerhaften Markterfolg mit nachhaltigen Engagement für die individuellen Belange der einzelnen Mitarbeiter sowie der Erhaltung und Förderung von natürlichen Ressourcen. [-]