Hochschule Biberach - eine lebendige Hochschule in den Themenfeldern Bauwesen, Energie, Biotechnologie und BWL

Traditionell eine Hochschule für Bauwesen steht die Hochschule Biberach für die klassischen Disziplinen Architektur und Bauingenieurwesen. Spezialangebote differenzieren diese Studienangebote: Projektmanagement (Bau) sowie Betriebswirtschaft (Bau & Immobilien). Unter dem Leitbild Energie erweiterte die HBC ihr Studienangebot im Bereich Energieeffizienz: Die Studiengänge Energie-Ingenieurwesen sowie Energiewirtschaft bilden Nachwuchskräfte – Ingenieure wie Kaufleute – für diese Zukunftsaufgabe aus. Der Schwerpunkt in Lehre und Forschung liegt im Bereich der Erneuerbaren Energien.

Gleichzeitig setzt die HBC mit der Biotechnologie einen gänzlich neuen Schwerpunkt. Die Studiengänge Pharmazeutische Biotechnologie und Industrielle Biotechnologie bieten eine naturwissenschaftliche Ausbildung, ergänzt durch aktuelle Forschungsprojekte.
Die Akademie der Hochschule Biberach bietet berufsbegleitende Aufbaustudiengänge sowie ein umfangreiches Lehr- und Tagungsprogramm für die berufliche Weiterbildung.
Bundesweite Hochschul-Rankings bezeugen die Qualität der HBC in Lehre und Forschung: Wiederholt erhielt die HBC Bestnoten!

Was die Hochschule Biberach antreibt

Durch ihre Studienangebote in den Gebieten Architektur und Bauwesen, Gebäudeklimatik und Energiesysteme sowie Betriebswirtschaft und Biotechnologie bietet die Hochschule Biberach eine wissenschaftliche und gleichzeitig praxisbezogene Auseinandersetzung von Mensch, Umwelt und Energie. Die Existenz des Menschen beruht auf dem Vorhandensein von Energie in unterschiedlichen Formen sowie deren Nutzung. Besonders die Grund- und Sicherheitsbedürfnisse des Menschen in den Bereichen Wohnen, Arbeiten, Klima sowie Gesundheit werden zunehmend und ganzheitlich von dem sinnvollen und angemessenen Einsatz von Energie geprägt.

Die Hochschule Biberach versteht die wissenschaftliche Auseinandersetzung von Mensch und Energie als permanenten Prozess im regionalen und globalen gesellschaftlichen Wandel und vermittelt diese anhand adäquater Lehrangebote Studierenden in grundständigen und konsekutiven Studiengängen. Die Studienangebote werden regelmäßig evaluiert, angepasst und durch beispielsweise duale Studienmodelle erweitert. Regionale und internationale Netzwerke zu Hochschulen und der Wirtschaft stärken unser internationales Profil.

Die Vision der Hochschule Biberach kann durch folgende Grundsätze beschreiben werden:

  1. Die Hochschule Biberach steht für innovative, berufsqualifizierende und praxisgerechte Ingenieurausbildung mit höchster Effizienz, Effektivität und Qualität.

  2. Die Hochschule Biberach unterstützt mit ihrem Ausbildungsangebot Beiträge zur Lösung der aktuellen Energie- und Klimafragen.

  3. Die Hochschule Biberach besitzt eine angemessene Größe, die Selbständigkeit, Wirtschaftlichkeit und Attraktivität gleichermaßen sicherstellen.

  4. Die Hochschule Biberach agiert regional und international, sie unterhält strategische Kooperationen in Teilen mit anderen Hochschulen.

  5. Die Hochschule Biberach ist für regionale und überregionale Unternehmen ein attraktiver Partner in Forschungs-, Entwicklungs- und Dienstleistungsaufgaben.

  6. Die Hochschule ist sich ihres Stellenwertes als angesehene Bildungsinstitution in Stadt und Landkreis Biberach bewusst und trägt zu deren Imagebildung und Profilierung bei.
Studiengänge in:
  • Deutsch

Diese Schule bietet auch:

MBA

Hochschule Biberach University Of Applied Science

Der Studiengang Internationales Immobilienmanagement, erster Master-Studiengang für die Immobilienwirtschaft in Deutschland (seit 2002), vermittelt umfassendes profession ... [+]

MBA Internationales Immobilienmanagement

Der Studiengang Internationales Immobilienmanagement, erster Master-Studiengang für die Immobilienwirtschaft in Deutschland (seit 2002), vermittelt umfassendes professionelles Know-how für Nachwuchs- und Führungskräfte der Immobilienwirtschaft mit Schwerpunkt auf Gewerbeimmobilien. Er ist generalistisch angelegt mit dem Ziel, den Teilnehmern, die bereits Spezialisten auf ihrem jeweiligen Fachgebiet sind, einen Einblick in die anderen Disziplinen zu geben und Gesamtzusammenhänge deutlich zu machen - eine wichtige Voraussetzung für Management- und Führungsaufgaben. Dies erfolgt sowohl durch hochkarätige Dozenten aus der Praxis als auch durch interdisziplinäre Projektarbeiten in Teams auf den Gebieten Projektentwicklung, Investment, Asset- und Portfoliomanagement.... [-]

Deutschland Biberach Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland London Schweiz Zürich Ulm  + 3 Mehr
Infos beantragen
Vollzeit
13 monate
Campusstudium
Hochschule Biberach University Of Applied Science

Die Anforderungen an Führungskräfte in der Bauwirtschaft werden immer anspruchsvoller und komplexer. Neben technischem Wissen sind betriebswirtschaftliche, rechtliche und ... [+]

MBA Unternehmensführung Bau

Technisches Wissen in ökonomische Erfolge umsetzen Maßgeschneiderte Managementkompetenzen für die Baubranche

Die Anforderungen an Führungskräfte in der Bauwirtschaft werden immer anspruchsvoller und komplexer. Neben technischem Wissen sind betriebswirtschaftliche, rechtliche und organisatorische Kenntnisse sowie Führungs- und Managementkompetenzen unabdingbar für einen dauerhaften Erfolg. Der Masterstudiengang Unternehmensführung Bau qualifiziert Bauingenieure und Architekten für die Übernahme von Führungs- und Managementaufgaben in der Bauwirtschaft. Praxiserfahrene Fachleute und Führungskräfte vermitteln in Vorträgen, interdisziplinären Fallstudien und Gruppenarbeiten das notwendige Wissen und Handwerkszeug in den Bereichen Controlling, Finanz- und Risikomanagement, Recht, Strategieentwicklung, Kommunikation, Verhandlungstechniken, Mitarbeiterführung u.v.m.... [-]

Deutschland Biberach Ulm Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland London Schweiz Zürich  + 3 Mehr
Infos beantragen
Vollzeit
12 wochen
Campusstudium