Universitäten, Schulen und Colleges in Bonn, Deutschland

Die besten Schulen & Universitäten in Bonn, Deutschland 2018

Business Schools und Universitäten in in Bonn, Bonn. Finden und in 3 Klicks kontaktieren.

2 Ergebnisse in Bonn

University of Bonn

Deutschland Bonn October 2018

ZEI Leitbild Die Zentrum für Europäische Integrationsforschung (ZEI) ist eine interdisziplinäre Forschungs- und postgradualen Bildungsinstitut der Rheinischen-Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn. ZEI bietet Doktoranden ein Englisch sprechender Master in European Studies mit einem Fokus auf Governance und Regulierung. Das Dozententeam garantiert höchste wissenschaftliche Standards, verschiedene Methoden und Perspektiven auf die Politik, Recht und Wirtschaft. Praktische Expe… [+] rten und Exkursionen zu den Entscheidungszentren der europäischen Politik in den internationalen Atmosphäre am ZEI in Bonn. Ein ZEI Grad unterstützt einen exzellenten Einstieg in den europäischen Arbeitsmarkt. ZEI wurde 1995 auf der Grundlage des Bonn-Berlin-Gesetz und durch einen Beschluss des Senats der Universität Bonn gegründet. Die Universität Bonn ist ein Forschungs-basierte Universität, die international tätig ist, die Zusammenarbeit aktiv sucht und klare Thema Prioritäten setzt. Unser wissenschaftliches Profil wird von international anerkannten Stärken kontinuierlich geformt. Und im Laufe der nächsten Jahre wird die Universität Bonn verpflichtet dieses Profil weiter zu festigen und zu verbessern. Wir beabsichtigen, diese neu zu definieren Professuren selektiv zu erreichen, wie sie frei geworden, eine konsequente Politik der Termine und weitere Gebäude auf die bestehenden Anreize in Bezug auf Forschungsaktivitäten zu verfolgen. Prahlerei fast 200 Jahre Tradition, über 32.500 Studenten und einen hervorragenden Ruf im In- und Ausland, ist Bonn ohne Frage einer der führenden Universitäten in Deutschland. Unsere Universität liegt in einer wunderschönen Stadt, wo die Menschen sind in der Lage ein bisschen besser zu leben ... Die Tradition und die Richtung der Universität Bonn auf natürliche Weise durch alle diejenigen bestimmt, die die Einrichtung bilden - also diejenigen, die lehren, lernen und forschen hier. Alle diese Menschen profitieren von unseren sorgfältig institutionellen Profil entwickelt: - Bonn ist eine Forschungsuniversität, die auf internationaler Ebene tätig ist, aber dabei haben wir unsere langjährigen Traditionen ständig pflegen - Wir arbeiten mit einer Reihe von verschiedenen Universitäten und Forschungseinrichtungen auf der ganzen Welt - Wir haben einzigartige Lehr- und Forschungsmethoden entwickelt, die weltweit Anerkennung und Beifall erhalten haben [-]


Diploma University of Applied Sciences

MBA-Teilzeitstudium Deutschland Bad Sooden-Allendorf Aalen Baden-Baden Berlin Bochum Bonn Friedrichshafen Hamburg Hannover Heilbronn Kaiserslautern Kassel Leipzig Magdeburg Mainz Mannheim München Ostfildern Würzburg Regenstauf Nürnberg Wiesbaden Wuppertal Deutschland Online October 2018 + 21 mehr

Über die DIPLOMA Hochschule Die DIPLOMA Hochschule ist eine privat geführte, staatlich anerkannte Hochschule mit Sitz in Bad Sooden-Allendorf in Nordhessen und zahlreichen Studienzentren im gesamten Bundesgebiet, die es sich zum Ziel gesetzt hat, Studentinnen und Studenten insbesondere berufsbegleitend im Fernstudium mit häufigen Präsenz­phasen in realer oder virtueller Form (d.h. nahezu komplett von Zuhause aus) zu einem akademischen Hochschulabschluss zu führen. Die DIPLO… [+] MA Private Hochschulgesellschaft mbH wurde 1994 gegründet und ist Teil des Unternehmensverbundes der Bernd-Blindow-Gruppe, die mit den Bernd-Blindow-Schulen, den Schulen Dr. Kurt Blindow, der Humana-Schule und den Schulen Dr. Rohrbach sowie der Ross-Schule seit mehr als 40 Jahren bundesweit erfolgreich im Bereich der Fach- und Berufsfachschulen auf den Bildungssektoren Gesundheit / Soziales, Naturwissenschaften, Technik, Wirtschaft und Grafik & Mode tätig ist. Die DIPLOMA Private Hochschulgesellschaft mbH ist Trägerin der DIPLOMA Hochschule / FH Nordhessen. Unter Leitung von Herrn Prof. Hans F. W. Hübner als Gründungsrektor, später Präsident und mittlerweile Ehrenpräsident, wurde 1998 der Lehrbetrieb zunächst im Fachbereich Wirtschafts­wissenschaften mit dem Studiengang Betriebswirtschaft aufgenommen, 1999 durch den Fachbereich Recht ergänzt und 2003 durch den Fachbereich Gesundheit und Soziales erweitert. Die Umstellung der Diplom-Studiengänge auf Bachelor- und Master-Abschlüsse nach den so genannten „Bologna-Beschlüssen" erfolgte konsequent seit 2007 und wurde bereits 2008 komplett abgeschlossen. Dazu gehörten "Betriebswirtschaft (B.A.)", "Wirtschaftsrecht (LL.B.)" und "Medizinalfachberufe (B.A.)". Danach wurden in den oben genannten Fachbereichen durch die Akkreditierungsagentur AHPGS die Studiengänge „Medienwirtschaft & Medienmanagement (B.A)", „Frühpädagogik - Leitung und Management von Kindertageseinrichtungen (B.A.)" sowie die Master-Studiengänge "Wirtschaft und Recht, Schwerpunkt Management bzw. Wirtschaftsrecht (M.A.)", "General Management (MBA)" und Medizinalfachberufe (M.A.) akkreditiert. Durch die Akkreditierungsagentur FIBAA wurden der Master-Studiengang „Wirtschaftsrecht mit internationalen Aspekten (LL.M.)" und die Bachelor-Studiengänge „Grafik-Design (B.A.)" in Präsenz- und (deutschlandweit bisher einmalig) Fernstudienform - im 2009 gegründeten Fachbereich Gestaltung - sowie „Tourismuswirtschaft (B.A.)" akkreditiert. Technische Studien­gänge wurden durch die Akkreditierungsagenturen ACQUIN und AQAS akkreditiert. Es handelt sich um „Mechatronik (B.Eng.)", „Wirtschaftsinformatik (B.Sc.)" und „Wirtschafts­ingenieurwesen (B.Eng.)". Weitere attraktive, zeitgemäße Master- und Bachelor-Studiengänge sind in Vorbereitung zur Akkreditierung. [-]