Laikipia University

Einführung

Lesen Sie die offizielle Beschreibung

Die Universität hat eine einzigartige Geschichte, die durch die verschiedenen Bildungsphasen entwickelt hat. Es wurde im April 1929 von einem britischen Kolonial Bauer cum Pädagoge mit dem Namen Alfred William Thomas Levet gestartet. Die Institution war damals Weißen "nur Grundschule mit einer großen Farm, die Guy Bullen im Februar 1959 verkauft wurde. Zwischen 1965 und 1970 war die Institution als Großbauern Training (LSFTC) Hochschule. Die LSFTC wurde durch das Ministerium für Landwirtschaft und Tierhaltung verabreicht. Im Oktober 1979 wurde es in eine Tierhaltung und Industry Training Institute (AHITI) bietet einen zweijährigen Kurs mit einem Zertifikat in Tiergesundheit umgewandelt. Von 1988 bis 1990 betrieben diese als Diplom-Lehrer für Wissenschafts-College, nach dem wurde es von Egerton Universität am 1. Juli 1990 stattgefunden. Bis heute hat die Universität mehr als 5000 Studenten im Bereich der Bachelor of Education (Arts) abschloss.

Laikipia Universität wurde als Campus der Egerton University gegründet. Dieser folgte den Empfehlungen einer Regierungskommission ernannt, um in die Modalitäten der Aufnahme einer Doppel Aufnahme von Studierenden aus Mittelschulen suchen. Es sollte Bildungen für Diplom-Lehrer-Ausbildung anbieten. Seitdem hat sich die Universität der Studentenzahlen und Mitarbeiter gewachsen und bietet nun zusätzliche akademische Programme. Angesichts des Wachstums, die erhöhte Nachfrage nach Hochschulbildung und in Reaktion auf die Gemeinschaft, der Vizekanzler ernannte einen Senatsausschuss zur Aktualisierung Laikipia Campus-Universität auf einen Status.

Seit August 2005 mehrere Stakeholder-Workshops wurden zwischen dem Aufstiegsausschuss und Gemeindeführer, um die Gemeinschaft auf die Notwendigkeit, Partner zu sensibilisieren und die Zusammenarbeit mit der Universität im Hochschulmanagement und Erbringung von Dienstleistungen statt. Es wurde beobachtet, dass die Universität würde Satelliten-Campus in Maralal, Isiolo, Nyahururu und Nanyuki als Lernzentren für verschiedene maßgeschneiderte Programme herzustellen. Die Bezirksschulrat (Laikipia Distrikt) wurde auch über die Pläne, den Campus zu einem Bestandteil der Egerton Universität Upgrade informiert.

Laikipia Universität wurde Charta 19. Februar 2013 vom damaligen Präsidenten und Oberbefehlshaber der Streitkräfte der Republik Kenia ausgezeichnet; seine Exzellenz Hon. Mwai Kibaki EGH, Dies machte die Institution eine vollwertige Universität.

Der erste Kanzler der Universität Laikipia die auf 19. Februar 2013 ernannt wurde Professor Raphael Munavu, PhD. Er war der Gründer Principal von Laikipia Campus, der ehemalige stellvertretende Vizekanzler (A & F) der Egerton University und ehemaliger Vizevizekanzler der Moi University.

Standorte

Nyahururu

Address
Nyahururu, Nyandarua County, Kenia

Studiengänge