Izmir University of Economics

Einführung

Lesen Sie die offizielle Beschreibung

Da die Innenpolitik des Osmanischen Reiches, "Handelskammer" wurde im Jahre 1885 in İzmir, die Handelsstadt der Jahrhunderte etabliert. Diese Einrichtung wurde zum ersten Mal von Vorteil für den Handwerker. Allerdings könnte es nicht in langen Kriege und Besatzungszeit aktiv sein. Positive Werke stieg im Republik-Periode. İzmir Handelskammer verstärkte seine langjährige Struktur und wurde der führende Nichtregierungsorganisation der Türkei. Denn jetzt hat es 55 Tausend aktive 85.000 inaktive Mitglieder. İzmir Handelskammer ist seit jeher das Symbol von Innovationen und Veränderungen seit İzmir Economics Congress 1923, in dem Atatürk war ebenfalls anwesend. İzmir Handelskammer, die stets zugenommen hat ihre Einkommen seit mehr als einem Jahrhundert hat "für Förderung der Sozialhilfe İzmir Handelskammer Foundation" mit der Führung von Ekrem Demirtaş im Jahr 1988 gegründet. Zu seinen Zielen war "Eröffnung privater Universitäten, um die jungen Menschen für die Wirtschaft des Landes zu dienen, zu erziehen." Die Grundlage dieses Ziel war es, den Punkt 1923 İzmir Economics Congress, die "Schulen für Wirtschaft Bildung sagte sollte gegründet, ausgeführt werden und die von den Industrie- und Handelskammern in den großen Städten unterstützt, die Handelszentren sind. "die Stiftung, die mit der Unterstützung der Wohltäter in İzmir überlebt hat durch die Eröffnung der Grundschule Gebäude, İzmir Handelskammer Stiftung Industrie Berufsschule und berufsbildende Kurse viele Studenten unterstützt . Die Stiftung, die dient auch in der Gesundheitsbranche hat İzmir Handelskammer Süleyman Taştekin Eşrefpaşa Klinik etabliert. Allerdings suchte die Stiftung Universität, İzmir nach vorn konnte im Jahr 2001 festgelegt werden. Die Unterstützung von İzmir und Handelskammer-Stiftung hat die größte Rolle für den Erfolg von İzmir University of Economics ab dem ersten Studienjahr heute.

Nach der Gründung der Universität erste Stiftung Bilkent in Ankara in Übereinstimmung mit dem 130. Artikel der Verfassung, in 15, Februar 1990 İzmir Handelskammer Stiftung zur Förderung der Sozialhilfe Präsident Ekrem Demirtaş, sagte: "Wir werden eine Universität mit ausländischen Medium etablieren von Bildung. "Denn mit den Änderungen im Hochschulgesetz nummeriert 2547 die Verordnungen der Hochschulen, die in Kraft getreten sind durch im Amtsblatt 10. April 1991 datiert veröffentlicht und nummeriert 20841 lassen eine Stiftungsuniversität zu etablieren. Hierauf Ekrem Demirtaş, der Vorsitzende des Board of Directors der Stiftung, die ihren Namen in İzmir Handelskammer Gesundheit und Education Foundation "geändert angekündigt, dass sie 17, eine Ökonomie der Universität im November 1999 schaffen würde.

Danach begann bürokratischen und rechtlichen Verfahren. Die Arbeiten wurden immer intensiver, wenn İzmir Handelskammer Verwaltungsrat vollständig den Gründer Board of Directors unterstützt. Allerdings gibt es ein Problem war, der Ort, die Universität zu etablieren konnte nicht gefunden werden. In der Zwischenzeit, datiert am Treffen der Privatisierung Hohen Kommission 14. November 2000 nummeriert 2000 / 83it entschieden wurde mit 160 000 m² in Halkapınar İzmir Wirtschaftsuniversität Sümer Conglomerate Bereich zu etablieren, die Geld verlieren würde. Diese Entscheidung der Bürokraten in İzmir, die Gewerkschaften, Gesetz über den Schutz von Naturerbe, Architektenkammer und einige politische Parteimitglieder ausgeschlossen wurde. Die Nazilli Chintz Fabrik, die in der gleichen Entscheidung wurde Adnan Menderes Universität problemlos zugeordnet.

Die Gründer arbeiteten Tag und Nacht, suchte nach alternativen Orten und der Universität wurde mit 2 Fakultäten offiziell gegründet, fünf Berufsschulen sowie zwei Institute mit dem Gesetz 4633 nummeriert in Amtsblatt veröffentlicht 24373 nummeriert vom 14. April 2001. Das Datum, das die Gesetzgebung in Kraft gesetzt wurde wird als Gründungsdatum der Universität gefeiert. Inzwischen nach einigen Untersuchungen mit dem Vorschlag von Metropolitan Bürgermeister Ahmet Piriştina wurde die Universität beschlossen am Juli 01 eingerichtet werden, 2001 in Grand Plaza Hotel, das seit neun Jahren aufgegeben wurde. Die bürokratischen Verfahren und harte Änderung Arbeiten gegen die Zeit abgeschlossen wurden. Es gab 288 Studenten im ersten Jahr in der Konferenzhalle, Klassen, Büroräume, Restaurant, Cafeteria, Studentenwohnheim und Hauptgebäude, die in drei Monaten fertig gestellt wurde. Mit dem Beginn der Kurse am Montag, 22. Oktober 2001 und der offiziellen Eröffnungsfeier am Freitag, den 26. Oktober 2001 9. Präsident der Republik Süleyman Demirel gab die erste Lektion.

Mission

Die Mission von İzmir University of Economics ist zu erziehen und qualifizierte Studierende mit Führung Attribute, unternehmerische Fähigkeiten, kritisches Denken Fähigkeiten auszustatten und die Fähigkeit, in einer Vielzahl von Wissenschaften wertvolle Forschung beizutragen. Vision

Die Vision von İzmir University of Economics ist an der Spitze der Bildung auf einer universellen Ebene eine herausragende Institution der höheren Bildung zu werden und wertvolle Forschung in einer Vielzahl von Disziplinen, Pionier. Die Grundwerte der Institution

Beteiligung; die Förderung der akademischen Umfeld, die universell, flexibel, pluralistischen, transparent und offen für die Zusammenarbeit. Innovation; Teil in interdisziplinären Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten zu nehmen, die wirksam sind, kreativ und auf der Vorderkante der neuen Entdeckungen, Gesellschaftliche Verantwortung; innerhalb der Gemeinschaft verantwortlich sein durch seine sozialen Ressourcen in der Produktion und Verbreitung des universellen Wissens effektiv verwalten, Perfetionism; in jeder Aktivität auf das bestmögliche Ergebnis zu orientieren sich konsequent.

Standorte

Izmir

Address
İzmir University of Economics,
Sakarya Caddesi, No:156

35330 Izmir, İzmir, Türkei

Keystone-Stipendium

Entdecken Sie die Möglichkeiten, die Ihnen unser Stipendium bietet