Keystone logo

Arcadia University Department of Historical and Political Studies

A logo

Einführung

Internationale Friedens- und Konfliktlösung

Master of Arts-Programm

Seien Sie ein Teil der Lösung.

Details zum Graduiertenprogramm

Das IPCR-Programm verfolgt einen interdisziplinären Ansatz zur kritischen Erforschung von Frieden und Konfliktlösung. Das IPCR-Programm ist praxisorientiert und richtet sich an diejenigen, die lokal und international positive soziale Veränderungen bewirken wollen.

Sammeln Sie internationale Erfahrung

Im Rahmen des Studiums absolvieren die Studierenden angewandte Feldforschung in Zypern und Praktika bei Einrichtungen wie Heifer International (Sierra Leone), Home for Cooperation (Zypern), The Peace Center (Pennsylvania), Nationalities Service Center (Pennsylvania), The Carter Center ( Washington DC) und das Internationale Friedens- und Sicherheitsinstitut (Washington DC).

Ein duales Studium anstreben

Arcadia bietet auch drei Doppelabschlüsse in Internationaler Friedens- und Konfliktlösung mit öffentlicher Gesundheit, Internationalen Beziehungen und Diplomatie sowie Beratung an. Diese multidisziplinären Programme ermöglichen es Ihnen, Ihre beruflichen Fähigkeiten zu erweitern und Ihre Karrieremöglichkeiten zu erweitern. Nutzen Sie Kenntnisse über die Entwicklung, Implementierung und Bewertung von Programmen im Bereich der öffentlichen Gesundheit, um bei der Konfliktlösung zu helfen. Durch ein zusätzliches Studium der Internationalen Beziehungen und Diplomatie (an unserer Partneruniversität The American Graduate School in Paris) eine Karriere in der Regierung oder in internationalen Organisationen verfolgen. Konzentrieren Sie Ihr Studium auf die Planung und Durchführung von Programmen, die die psychische Erholung von Gewalt und Naturkatastrophen mit Schwerpunkt Trauma durch das Beratungsprogramm erleichtern.

Karriere in der Konfliktlösung

Ein Master-Abschluss in Konfliktlösung macht Sie wettbewerbsfähig für Jobs in jedem Sektor: öffentlich, privat und gemeinnützig. Laut dem US-Arbeitsministerium wachsen die Arbeitsplätze in den Bereichen Frieden und Konfliktlösung durchschnittlich oder überdurchschnittlich schnell, und diejenigen mit IPCR-Abschlüssen eignen sich gut für Karrieren in den Bereichen Bildung, Wirtschaft, Regierung, Entwicklung oder Gesundheit. Mehr als die Hälfte unserer Alumni arbeitet in Nichtregierungsorganisationen, andere arbeiten in der Regierung, im Bildungsbereich oder in der Privatwirtschaft. Die Dozenten, Mitarbeiter und Alumni des IPCR arbeiten zusammen, um Sie bei der erfolgreichen Navigation durch die Berufspraxis und Karriereentwicklung zu unterstützen.

Standorte

  • Historical & Political Studies Easton Hall, Room 231 450 S. Easton Road, Glenside, PA 19038, , Glenside

Fragen