Keystone logo

Campus Caraïbéen des Arts

A logo

Einführung

Gesundheitssituation, COVID-19:



Der Campus Caraïbéen des Arts unternimmt alle Anstrengungen, um die Gesundheitssicherheit seiner Studenten und Mitarbeiter zu gewährleisten. Martinique ist derzeit eine der Regionen in der grünen Zone, und seit mehreren Wochen wird auf dem Gebiet eine geringe Verbreitung von COVID-19 beobachtet.

Wer sind wir

Der Campus Caraïbéen des Arts Kunstschule in Martinique, die im Netzwerk von 46 regionalen Hochschulen für künstlerische Bildung in Frankreich registriert ist.

Es wurde im Dezember 2011 von der Region Martinique gegründet und ist eine territoriale öffentliche Einrichtung, die dem Territorialen Kollektiv von Martinique (CTM) angegliedert ist.

Es steht unter der pädagogischen Aufsicht des Ministeriums für Kultur und Kommunikation.

Der Campus bietet einen Studiengang in den Bereichen Bildende Kunst und Design an.

Es nimmt im Rahmen des LMD-Kurses (Lizenz, Master, Doktorat) am europäischen Hochschul- und Forschungsraum teil und gewährleistet die Einhaltung der europäischen Standards.

Mit hundert Studenten vergibt der Campus zwei nationale Abschlüsse:

Kurzer Zyklus von 3 Jahren: das National Art Diploma (DNA, Lizenzstufe)

  • DNA Art
  • DNA-Design erwähnen Grafikdesign
  • DNA-Design, Objektdesign erwähnen

Langer Zyklus von 5 Jahren: Das National Higher Diploma of Plastic Expression (DNSEP, Master Level):

  • DNSEP Art, erwähne Objektdesign

Die Studenten spezialisieren sich ab dem 2. Jahr und haben die Wahl zwischen 3 Optionen: Kunst, Objektdesign, Grafikdesign.

Standorte

  • Campus Caraïbéen des Arts Ermitage - Rue des artistes 97200 Fort-de-France, , Fort-de-France Bay

Fragen