Keystone logo
Eötvös Loránd University

Eötvös Loránd University

Eötvös Loránd University

Einführung

Eötvös Loránd University (ELTE) ist - in Bezug auf die Zahl der Studierenden und Mitarbeiter, die Qualität von Bildung und Forschung und ihre internationalen Beziehungen - eine angesehene öffentliche Hochschule in Ungarn, die seit ihrer Gründung im Jahr 1635 ununterbrochen tätig ist Forschungsuniversität in Ungarn ist sie die beliebteste Hochschuleinrichtung unter den Bewerbern sowie Alma Mater von fünf Nobelpreisträgern und führenden Persönlichkeiten in Technologie, Politik und Kultur in Ungarn. ELTE hat weitreichende internationale Beziehungen. Sie unterhält bilaterale Kooperations- und Austauschverträge mit rund 600 Hochschulpartnern. Sie ist aktives Mitglied in renommierten internationalen Hochschulnetzwerken und beteiligt sich an Joint-Degree-Programmen. Derzeit studieren 33.000 Studierende an acht Fakultäten an der ELTE mit rund 3.500 internationalen Studierenden aus über 100 Ländern. ELTE bietet 52 Bachelorstudiengänge, 112 Masterstudiengänge, 313 ungeteilte Lehramtsstudiengänge und über 100 fremdsprachige Studiengänge (hauptsächlich Englisch) für internationale Studierende an. ELTE ist Ungarns größte wissenschaftliche Einrichtung mit 16 Doctoral Schools und 128 Promotionsprogrammen.

Annie Spratt / Unsplash

Internationale Beziehungen

Die Studierenden der ELTE kommen aus mehr als 100 verschiedenen Ländern.

Als vertrauenswürdiger Partner von 450 Hochschuleinrichtungen und aktives Mitglied von 9 renommierten internationalen Hochschulorganisationen verfügen wir über starke Verbindungen auf der ganzen Welt.

Mobilität

Durch unsere herausragenden Programme wie Erasmus, CEEPUS und bilaterale Kooperationen gehen jährlich mehr als 1000 unserer Studierenden ins Ausland oder kommen aus dem Ausland.

Von den Besten lernen

Die ELTE ist regelmäßig Gastgeber zahlreicher internationaler Konferenzen und legt besonderen Wert darauf, führende Forscher aus verschiedenen Bereichen zu intensiven Workshops und Vortragsreihen einzuladen.

Gemeinsame Programme

Das EIT IDigital Master-Programm und das Master-Programm in Geschichte am Atelier Department der Philosophischen Fakultät (das erste Erasmus-Mundus-Programm, das von einer ungarischen Universität koordiniert wird) sind zwei herausragende Beispiele für unsere Programme, die in Zusammenarbeit mit den besten europäischen Universitäten Zertifizierungen anbieten.

Sommeruniversitäten

Die ungarische ELTE-Sommeruniversität im Karpatenbecken bietet den Jugendlichen ungarischer Minderheiten in Nachbarländern die Möglichkeit, ihre wissenschaftlichen Kenntnisse in einem bestimmten Bereich ihres jeweiligen Fachgebiets zu erweitern: Das beliebte Programm hat jedes Jahr mehr als 150 Teilnehmer. ELTE bietet zahlreiche andere Kurse an, wie die ELTE-Sommeruniversität für Ungarische Sprache und Kultur, Health Technology Assessment, Universität Heidelberg - ELTE-Sommeruniversitätsprogramm.

CHARM-EU

CHARM-EU ist eine vom Erasmus + Programm kofinanzierte europäische Universitätsallianz zwischen der Universität Barcelona (Koordinator), dem Trinity College Dublin, der Universität Utrecht, der Universität Montpellier und der Eötvös Loránd University Budapest. CHARM-EU arbeitet zusammen, um ein neues Hochschulmodell zu entwerfen und zu schaffen, das zu einem weltweiten Beispiel für bewährte Verfahren wird, um die Qualität, internationale Wettbewerbsfähigkeit und Attraktivität der europäischen Hochschullandschaft zu steigern.
CHARM-EU stellt ein herausforderungsorientiertes, zugängliches, forschungsbasiertes und mobiles Modell für die gemeinsame Schaffung einer europäischen Universität dar, die an den europäischen Werten, dem europäischen Grünen Deal und den Zielen für nachhaltige Entwicklung (SDGs) ausgerichtet ist.

Statistiken

Fakten über ELTE

  • Beste Universität Ungarns, basierend auf herausragenden Dozenten und Studenten
  • Sie steht an der Spitze des ungarischen Hochschulrankings der 15- bis 25-Jährigen
  • Marktforschungen zeigen, dass es eine der beliebtesten ungarischen Marken ist
  • Unter den ranghöchsten ungarischen Universitäten im weltweiten ARWU-Hochschulranking
  • Die einzige ungarische Einrichtung unter den 200 besten europäischen Universitäten im Ranking der Universität Leiden
  • ELTE bietet das breiteste Angebot an Hochschulbildung in Ungarn
    • 9 Fakultäten
    • 52 Bachelorstudiengänge
    • 112 Masterstudiengänge
    • 313 kombinierte grundständige Lehramtsstudiengänge
    • 10 Pädagogische Hochschulen und Kindergärten, 4 bundesweit renommierte Pädagogische Hochschulen
    • 17 539 Kurse
    • 71 Sprachen an der Philosophischen Fakultät
    • Mehr als 100 fremdsprachige Programme
  • Ungarns größte wissenschaftliche Einrichtung
    • 72 akademische Dozenten (20 % aller ungarischen Akademiker)
    • 16 Promotion Schulen, 128 Ph.D. Programme
    • 5 Hochschulen
    • Ungarns beliebteste Universität
    • 33.300 Studenten
    • 20% aller Absolventinnen und Absolventen haben sich 2020 um eine Aufnahme bei ELTE beworben
    • Laut 86 % unserer Studenten bietet ELTE die besten Kurse in ihren jeweiligen Fachgebieten im Land an

    Standorte

    • Egyetem tér 1-3, 1053, District V.

    Fragen