Keystone logo
EIT RawMaterials Academy - SINReM

EIT RawMaterials Academy - SINReM

EIT RawMaterials Academy - SINReM

Einführung

EIT RawMaterials Academy - AMIR verbindet Universitäten, Forschungsinstitute und Unternehmen, um Studenten mit technischem Wissen, unternehmerischen Fähigkeiten und Branchenverbindungen auszustatten und ihre Karriere im Rohstoffbereich voranzutreiben. Wir bringen Studenten zusammen und bilden sie aus, um Innovationen voranzutreiben, die sich positiv auf die Wertschöpfungskette der Rohstoffe auswirken, und drängende gesellschaftliche Herausforderungen anzugehen, um zu einer nachhaltigeren, grüneren und digitaleren Zukunft beizutragen.

Unsere EIT-gekennzeichneten Masterstudiengänge

Das EIT-Label ist ein Qualitätssiegel, das nur für hervorragende Programme vergeben wird, die fortgeschrittene technische Inhalte mit Unternehmertum und Innovationserziehung verbinden. 19 führende Universitäten im Rohstoffbereich liefern und vergeben unsere EIT-gekennzeichneten Masterstudiengänge in 11 europäischen Ländern.

Als Student des EIT Labels werden Sie in dieses Netzwerk aufgenommen und werden sich für die Ziele von EIT RawMaterials einsetzen, neue, innovative Lösungen zu finden, um eine nachhaltige Versorgung mit Rohstoffen entlang der gesamten Wertschöpfungskette sicherzustellen: von der Exploration über den Bergbau und die Gewinnung bis hin zu Mineralverarbeitung, Recycling und der Übergang zu einer Kreislaufwirtschaft. EIT RawMaterials zielt darauf ab, eine neue Generation von Innovatoren in Europa mit der notwendigen unternehmerischen Denkweise für die Entwicklung und Bereitstellung von Materiallösungen auszustatten. Darüber hinaus erhalten Sie die Chance, international zusammenzuarbeiten und nachhaltige Lösungen für drängende wirtschaftliche, ökologische und gesellschaftliche Herausforderungen zu entwickeln. Und auch nach Ihrem Abschluss bleiben Sie über EIT RawMaterials Alumni in Verbindung.

Was kannst du erwarten?

Studierende unserer Masterstudiengänge können sich freuen auf:

  • Studienreisen und Besuche in innovativen Unternehmen und Industriestandorten
  • Kursmodule für Unternehmertum und Innovationsfähigkeit
  • EIT RawMaterials Sommerschulen und Bootcamps
  • Businessplan-Wettbewerbe, Innovations-Bootcamps, Startkapital
  • Studieren Sie in mindestens zwei verschiedenen europäischen Ländern auf Englisch
  • Diplom-Praktika bei führenden europäischen Unternehmen

Erfahren Sie mehr: Laden Sie die Broschüre herunter

Standorte

  • Espoo, Finnland

  • Stolberg (Rhineland), Deutschland

  • Delft, Niederlande

  • Bordeaux, Frankreich

  • Darmstadt, Deutschland

  • Grenoble, Frankreich

  • Liège, Belgien

  • Metz, Frankreich

  • Luleå, Schweden

  • Freiberg, Deutschland

  • Ghent, Belgien

  • Uppsala, Schweden

  • Leuven, Belgien

  • Leoben, Österreich

  • Trento, Italien

  • Milan, Italien

Fragen