Keystone logo
© Eli Haney, Northwest University photographer
Emerson College, Department of Communication Sciences and Disorders

Emerson College, Department of Communication Sciences and Disorders

Emerson College, Department of Communication Sciences and Disorders

Einführung

Mit Sprache und Kommunikation als zwei unserer Gründungsdisziplinen hat sich das Emerson College seit seiner Gründung im Jahr 1880 der Kommunikation und den Künsten verschrieben. Der Fachbereich Kommunikationswissenschaften und -störungen ist auch heute noch in der Lage, Forschung und Ausbildung in diesen immer wichtiger werdenden Disziplinen zu erneuern und voranzutreiben.

Mit Standorten in Boston, Los Angeles und den Niederlanden lässt Emerson seine Energie und Innovationskultur in jedes seiner Studien- und Graduiertenprogramme einfließen - online und auf dem Campus, in den USA und im Ausland. Unsere vielfältige Gemeinschaft fördert Neugier und kreatives Denken, das unsere Studenten und Absolventen nutzen, um unsere Gesellschaft des 21.

Über die Abteilung für Kommunikationswissenschaften und Störungen

Emersons Abteilung für Kommunikationswissenschaften und -störungen hilft seit mehr als 80 Jahren Menschen bei der Bewältigung von Herausforderungen im Zusammenhang mit Sprach-, Sprech- und anderen Kommunikationsstörungen. Die bahnbrechenden Studiengänge der Abteilung für Kommunikationswissenschaften und -störungen bereiten die Studierenden auf eine Reihe von Berufen in diesem Bereich vor, darunter Sprach- und Sprachpathologie, Audiologie und Ergotherapie.

Der Fachbereich Kommunikationswissenschaften und -störungen ist dafür bekannt, dass er an der Spitze der Forschung steht, und genießt einen ausgezeichneten Ruf in der klinischen Vorbereitung von Fachleuten auf diesem Gebiet.

Standorte

  • Boston

    216 Tremont St, 02116, Boston

    Studiengänge

      Die Einrichtung bietet außerdem:

      Fragen