Keystone logo
EU Business School

EU Business School

EU Business School

Einführung

EU Business School

EU Business School (EU) wurde 1973 gegründet und ist eine internationale, professionell akkreditierte, hochrangige Business School mit Standorten in Barcelona, Genf und München. Wir bieten kleine, dynamische Klassen in Englisch mit den besten nordamerikanischen und europäischen akademischen Lehrplänen. Unser pragmatischer Ansatz für die Wirtschaftsausbildung bereitet Studenten auf eine Karriere in der sich schnell entwickelnden und globalisierten Geschäftswelt von heute vor.

EU bietet Gründungs-, Bachelor-, Master-, MBA- und Promotionsprogramme sowohl auf dem Campus als auch online mit Betriebswirtschaft, Kommunikation, Tourismusmanagement, internationalen Beziehungen, Sportmanagement, Management digitaler Medien, International Business, Marketing, Finanzen, Unternehmen und Menschen an Ressourcenmanagement u.a.

Über unser globales Netzwerk von akademischen Partnern können Studenten staatlich anerkannte Abschlüsse auf EU-Campussen mit der University of Roehampton in London, der University of Derby im Vereinigten Königreich und der Universidad Católica de Murcia (UCAM) in Spanien erwerben. Partnerschaften mit der Pace University in New York, der University of California in Riverside, dem Fisher College in Boston und der Shinawatra University in Bangkok bieten Studenten die Möglichkeit, einen zweiten Abschluss zu erwerben, während sie in einem vielfältigen und bereichernden Umfeld studieren. Die Programme der EU-Gruppe sind vom Accreditation Council for Business Schools and Programs (ACBSP) und der International Assembly for Collegiate Business Education (IACBE) akkreditiert, die vom Council for Higher Education Accreditation (CHEA) anerkannt sind. Wir besitzen auch die International Quality Accreditation (IQA), die von der Central and East European Management Development Association (CEEMAN) verliehen wird. Die EU-Gruppe ist zudem von EduQua, dem ersten Schweizer Qualitätslabel für Erwachsenenbildung, akkreditiert.

Die EU-Campusse befinden sich an der Mittelmeerküste , zwischen den Schweizer Alpen und in der Wirtschaftshauptstadt Deutschlands und bieten Studenten die Möglichkeit, in vier unterschiedlichen und bereichernden Umgebungen zu leben. Studenten können zwischen den Campussen wechseln und die Vielfalt von Barcelona, Genf und München erkunden. Dies bietet eine großartige Ausrede, um eine Sprache zu lernen und eine Vielzahl von Menschen kennenzulernen, während Sie neue geschäftsorientierte Möglichkeiten entdecken. Darüber hinaus können Studierende unter anderem an Austauschprogrammen mit unseren Partnerinstitutionen in den USA, China, Großbritannien, Spanien, Thailand, Malaysia, Taiwan, Mexiko, Brasilien, Kasachstan, Kanada und Russland teilnehmen.

Campus-Funktionen

    Admissions

    Ranglisten

    1. Platz 1 in der Klassen- und Fakultätsvielfalt von QS Top MBA 2021
    2. MBA-Programm auf Platz 3 in Spanien vom Forbes Magazine
    3. Ausgezeichnet mit vier Sternen für herausragende Leistungen in der Wirtschaftsausbildung von QS Stars
    4. EU-Online-MBA auf Platz 20 der Welt von QS Top MBA
    5. Der MBA der EU wird von América Economía als Nummer 23 der Welt anerkannt
    6. Platz 42 in den QS European MBA Rankings 2021
    7. Platz fünf im QS MBA Guide Return on Investment Report für Gehaltserhöhungen in Europa
    8. Platz sechs als beste Business School für Studentinnen vom Magazin Capital
    9. Unter den Top 100 weltweit für Karrierespezialisierung (MBA in Entrepreneurship)
    10. Unter den Top 100 weltweit für Karrierespezialisierung (MBA in Marketing)
    11. Unter den Top 140 der QS Global MBA Rankings 2021
    12. Der Online MBA der EU belegte sieben Jahre in Folge den Spitzenplatz in den Online Global Rankings des CEO Magazine
    13. Vom CEO Magazine in die Top-Tier für globale und europäische MBA-Programme aufgenommen
    14. Executive MBA der EU auf Rang 1 in den Global Executive MBA Rankings des CEO Magazine
    15. Vom CEO Magazine eingestuftes Premier DBA-Programm
    16. Gelistet als Top 20 Business School von China Economic Review Magazin
    17. Von EU-Startups als eine der Top 30 der europäischen Hochschulen für Unternehmertum gelistet

    Zulassungsvoraussetzungen für das Programm

    Beweisen Sie Ihr Engagement und Ihre Bereitschaft, an der Business School erfolgreich zu sein, indem Sie die GMAT-Prüfung ablegen – die am häufigsten verwendete Prüfung für Zulassungen, die Ihr kritisches Denken und Ihre Argumentationsfähigkeiten misst.

    Laden Sie das GMAT-Miniquiz herunter, um einen Eindruck von den Fragen zu bekommen, die Sie in der Prüfung finden.

    Standorte

    • Barcelona

      EU Business School c/ Diagonal 648 Bis, 08017 Barcelona, 08021, Barcelona

    • Geneva

      Rue Kléberg 6, 1201, Geneva

    • Munich

      EU Business School Theresienhöhe 28, 80339, Munich

    • Switzerland Online

      Switzerland Online, Schweiz

      Fragen