Keystone logo
Fisher College MBA Strategische Führung
Fisher College

MBA Strategische Führung

2 Years

Englisch

Vollzeit, Teilzeit

Request application deadline

Request earliest startdate

Request tuition fees

Fernunterricht, Auf dem Campus

Stipendien

Erkunden Sie Stipendienmöglichkeiten, um Ihr Studium zu finanzieren

Einführung

Program Overview

MASTER OF BUSINESS ADMINISTRATION

Der Master of Business Administration-Abschluss am Fisher College konzentriert sich auf strategische Führung . Das MBA-Programm wurde entwickelt, um Studenten durch die Entwicklung, Übung und Anwendung von Kenntnissen und Fähigkeiten, die heute von sehr erfolgreichen Geschäftsleuten genutzt werden, auf mehr Verantwortung vorzubereiten.

Wissen allein reicht nicht. Es sind professionelle Fähigkeiten erforderlich, die den Studenten die Möglichkeit geben, in Positionen mit höherer Verantwortung erfolgreich zu sein. Daher basiert die Vision für die Kursgestaltung und -entwicklung des Programms auf praktischen professionellen Anwendungen von Wissen anhand von Geschäftsfällen. Das Programm wird kleine Studententeams für soziale und erfahrungsbasierte Lernaktivitäten einsetzen, die sich auf die Anwendung anwendbarer Fähigkeiten zur Lösung aktueller Probleme in realistischen Lernumgebungen konzentrieren.

PROGRAMMLIEFERFORMAT

Die Kurse werden in drei 12-wöchigen Semestern und einem 7-wöchigen Sommersemester angeboten. Studierende mit kontinuierlicher Einschreibung können ihren MBA in zwei Jahren erwerben (abhängig von den erforderlichen Vorkenntnissen). Die Kurse werden in einem Online-Format angeboten.

WAS MACHT EIN FISHER-PROGRAMM SO BESONDERS?

Um im Geschäftsleben erfolgreich zu sein, muss man gleichermaßen Wissen und Handeln haben. Es reicht nicht aus, sich an eine Theorie, einen Prozess oder eine Methode zu erinnern. Um ein Unternehmen oder eine geschäftsähnliche Organisation zu leiten oder zu verwalten, muss ein Leiter oder Manager über die Fähigkeiten und Fertigkeiten verfügen, um mit diesem Wissen etwas anzufangen. Das MBA-Programm am Fisher College wurde mit dem Ziel konzipiert, Wissen und Handeln als Schwerpunkt für alle seine Kurse zu verbinden.

Fisher College verfügt über die einzigartige Ressource von Vollzeitdozenten der Wirtschaftswissenschaften, die vor ihrer Zeit als Hochschullehrer in ihren Fachgebieten umfangreiche Berufserfahrung als Wirtschaftsexperten gesammelt haben. Die Dozenten, die Buchhaltung und Finanzen unterrichten, waren selbst praktizierende Buchhalter und Finanzmanager. Die Dozenten, die Marketing und Management unterrichten, waren Manager und Führungskräfte in verschiedenen Unternehmen. Darüber hinaus spielen auch Teilzeitdozenten, die im Rahmen des Programms unterrichten, eine wichtige Rolle. Diese Dozenten sind ebenfalls Berufstätige aus der Wirtschaft, die in die Lernerfahrung Wissen darüber einbringen, was funktioniert – und – was ebenso wichtig ist – was nicht funktioniert, wenn versucht wird, Theorien über Führung und Management anzuwenden.

Alle Unternehmen und unternehmensähnlichen Organisationen benötigen fähige und selbstbewusste Führungskräfte. Die leitenden Führungskräfte in diesen Organisationen sind immer auf der Suche nach Menschen, die die Herausforderungen der Führung und Verwaltung von Abteilungen, Abteilungen, Bereichen und ganzen Unternehmen erfolgreich meistern können. Ein MBA in Leadership, wie er vom Fisher College angeboten wird, bietet jedem Studenten, der seine Karriere vorantreiben möchte, die beste Gelegenheit dazu; indem er lernt, wie man das richtige Wissen mit der besten Vorgehensweise verbindet. Lernen Sie von Fachleuten, die es getan haben und es heute noch tun.

Programmmission und Lernergebnisse

Das Programm „Master of Business Administration“ des Fisher College verändert das Leben von Wirtschaftsfachleuten, indem es sie durch die Praxis und Anwendung von Kenntnissen und Fähigkeiten, die von äußerst erfolgreichen Wirtschaftsfachleuten genutzt werden, auf einen größeren beruflichen Erfolg vorbereitet.

Der übergeordnete Zweck der individuellen Lernergebnisse des MBA Core besteht darin, die Absolventen besser auf Positionen mit zunehmender Verantwortung in einem Unternehmen vorzubereiten.

  • Wenden Sie grundlegende betriebswirtschaftliche Kenntnisse, kritisches Denken und Problemlösungsmethoden auf realistische Geschäftsszenarien an.
  • Demonstrieren Sie Forschungskompetenzen auf Hochschulniveau.
  • Analysieren Sie Daten aus allen Geschäftsfunktionen mithilfe anerkannter quantitativer und qualitativer Methoden.
  • Entwickeln Sie geeignete Kommunikationsstrategien und -methoden, um Management- und Führungsszenarien und -verantwortlichkeiten effektiv anzusprechen.
  • Bewerten und verstehen Sie die Interaktionen zwischen Geschäftsfunktionen.
  • Bewerten und integrieren Sie die Konzepte des Wirtschaftsrechts, der Unternehmensethik, der sozialen Verantwortung und des Risikomanagements sowie die Rolle externer Faktoren, einschließlich der Regierung, für den Geschäftsbetrieb.
  • Analysieren Sie die Auswirkungen interner Systeme und menschlichen Verhaltens auf den Geschäftsbetrieb und demonstrieren Sie kollaboratives Organisationsverhalten.
  • Identifizieren Sie geschäftliche Herausforderungen, bewerten, kritisieren und empfehlen Sie Vorgehensweisen unter Integration von Management- und Führungstheorie und -praxis.
  • Analysieren und interpretieren Sie die Auswirkungen der Globalisierung auf alle Aspekte des Handels.

Zulassungsvoraussetzungen für das Programm

Beweisen Sie Ihr Engagement und Ihre Bereitschaft, an der Business School erfolgreich zu sein, indem Sie die GMAT-Prüfung ablegen – die am häufigsten verwendete Prüfung für Zulassungen, die Ihr kritisches Denken und Ihre Argumentationsfähigkeiten misst.

Laden Sie das GMAT-Miniquiz herunter, um einen Eindruck von den Fragen zu bekommen, die Sie in der Prüfung finden.

Über die Schule

Fragen

Ähnliche Kurse