Keystone logo

Gershon H. Gordon Faculty of Social Sciences Tel Aviv University

A logo

Einführung

Über

Sozialwissenschaften an der Universität Tel Aviv

Die Sozialwissenschaften untersuchen die kollektiven Aspekte der menschlichen Erfahrung, wie sie sich in der Kultur und in den vielen Formen der sozialen Organisation zeigen. Seit ihrer Gründung im Jahr 1964 hat sich die Fakultät für Sozialwissenschaften der Universität Tel Aviv zum Ziel gesetzt, unser Verständnis der sozialen Formen im Allgemeinen und der israelischen Gesellschaft im Besonderen zu fördern. Die Fakultät für Sozialwissenschaften an der Universität Tel Aviv befindet sich in Israels größter Metropole - ihrem Geschäfts- und Kulturzentrum - und bietet ein vielfältiges und lebendiges Forschungs- und Lernumfeld.

Unterstützt von 17 Forschungszentren und -institutionen hat sich die kollektive Arbeit unserer Fakultätsmitglieder mit Themen wie der israelischen und jüdischen Identität, dem israelischen Parteiensystem und Wahlverhalten, den israelischen Familienmustern und der Ungleichheit der Geschlechter, der Integration von Einwanderern und den Auswirkungen der Einwanderung auf die wirtschaftliche Entwicklung befasst. Die jüdisch-arabischen Beziehungen, die Auswirkungen von Krieg und Besatzung auf die israelische Gesellschaft und auf den Einzelnen, die soziale und wirtschaftliche Ungleichheit zwischen Arabern und Juden sowie unter Juden, die sozialen Auswirkungen des Ausbaus der Hochschulbildung und kleine Länder in einer sich globalisierenden Welt.

Mit über 20 Prozent der Studierenden der Universität Tel Aviv ist die Fakultät für Sozialwissenschaften die heterogenste. mit Verbindungen zu so unterschiedlichen Bereichen wie Neurowissenschaften (Kognitions- und Biopsychologie), Mathematik (Wirtschaftstheorie), Kulturwissenschaften (Anthropologie) und Philosophie (politisches Denken). Unter dem breiten Dach der Sozialwissenschaften beschäftigen sich Wissenschaftler der Universität Tel Aviv mit so unterschiedlichen Themen wie vergleichenden politischen Institutionen; internationale Beziehungen; Einwanderung und soziale Rechte; Risiko und Entscheidungsfindung; Märkte und Verträge; die Wirkung elektronischer Medien und ihre Regulierung; nachhaltiges Wachstum; Arbeit und Organisationen; Stress und seine Regulierung; Wahrnehmung und Erinnerung.

Die 8 akademischen Unterrichtseinheiten der Fakultät für Sozialwissenschaften bieten ein breites Spektrum an Studienprogrammen. Das Undergraduate-Programm ermutigt die Studierenden, multidisziplinär zu studieren. Die meisten Studierenden belegen Doppelstudiengänge in den Sozialwissenschaften wie Politikwissenschaft und Kommunikation oder Psychologie und Soziologie oder kombinieren Sozialwissenschaften und andere Disziplinen wie Psychologie und Biologie, Wirtschafts- und Informatik oder Kommunikations- und Fernostwissenschaften.

Auf der Graduiertenebene bietet die Fakultät für Sozialwissenschaften Master-Abschlüsse in Kommunikation, Konfliktlösung, Diplomatie, Wirtschaft, Arbeitswissenschaften, Politikwissenschaft, Psychologie, Politikwissenschaft, Sicherheitsforschung, Sozialarbeit sowie Soziologie und Anthropologie an. Die forschungsorientierten Programme zielen darauf ab, die nächste Generation der akademischen Führung vorzubereiten, indem sie ein tiefes theoretisches Verständnis und methodisches Know-how vermitteln. Unsere Executive-Programme fördern die Wissensbasis und die analytischen Fähigkeiten von Fachleuten im frühen und mittleren Berufsleben in Bereichen wie öffentliche Ordnung, Personalmanagement, Diplomatie- und Sicherheitsstudien, politische Kommunikation und politische Führung. Internationale Programme, die vollständig in englischer Sprache durchgeführt werden, bieten Studenten aus der ganzen Welt die Möglichkeit, einen Master of Arts in Konfliktlösung sowie Diplomatie- und Sicherheitsstudien an der Universität Tel Aviv abzuschließen.

Die Fakultät für Sozialwissenschaften an der Universität Tel Aviv bietet mit ihrer führenden Position in der israelischen Wissenschaft und ihrer fachlichen Vielfalt eine beispiellose Gelegenheit, Probleme des Einzelnen und der Gesellschaft im 21. Jahrhundert zu untersuchen, zu untersuchen und nach Lösungen zu suchen.

Vom Schreibtisch des Dekans

Die Fakultät für Sozialwissenschaften der Universität Tel Aviv wurde 1964 eingeweiht.

Die Fakultät hat sich seit ihrer Einweihung sowohl hinsichtlich der Zahl der eingeschriebenen Studierenden, der Zahl der akademischen und administrativen Mitarbeiter als auch hinsichtlich der Erweiterung des Lehrplans und der Forschungsbereiche weiterentwickelt. Der Name der Fakultät für Sozialwissenschaften zeugt von ihrer Einzigartigkeit. Es bietet einen akademischen Rahmen auf hohem Niveau, der die Schüler ausbildet, indem Lehre und Forschung kombiniert werden, wobei jedes der Lehrplanfächer eng und direkt mit dem Umfeld verbunden ist, in dem wir alle leben. Aus diesem Grund sehen wir es als unsere Verpflichtung an, dafür zu sorgen, dass die Studierenden fundierte theoretische Kenntnisse und Fähigkeiten erwerben, die es ihnen ermöglichen, die Komplexität des sozialen Lebens zu verstehen, und Erfahrungen in der Durchführung von hochrangigen Forschungsarbeiten zu sammeln, mit denen sie in Verbindung stehen die Bereiche des Strebens der israelischen Gesellschaft.

Dieser facettenreiche Ansatz wird durch die Tatsache zum Ausdruck gebracht, dass sich das Personal der Fakultät aus hochkarätigen Forschern, in Israel und auf der ganzen Welt anerkannten Theoretikern sowie Schlüsselpersonen auf diesem Gebiet zusammensetzt, die ihre umfangreichen Erfahrungen in die Fakultät einbringen in den Bereichen Wirtschaft, Politik, Medien und Verteidigung.

Die Fakultät ist breit gefächert und das gesamte Spektrum der sozialwissenschaftlichen Bereiche vertreten. Die Fakultät unterhält 5 unabhängige Fakultäten: die Fakultät für Wirtschaftswissenschaften, die Fakultät für Sozialarbeit, die Fakultät für Psychologie, die Fakultät für Politikwissenschaft, Governance und Internationale Beziehungen sowie die Fakultät für Sozial- und Politikwissenschaften, die folgende Abteilungen umfasst: Soziologie und Anthropologie, Kommunikation, Arbeitsforschung, öffentliche Ordnung und das Konfliktmanagement- und Mediationsprogramm. Die verschiedenen Fakultätsschulen bieten einzigartige Lehrpläne in englischer Sprache an, darunter Konfliktmanagement und Mediation, Migration, Diplomatie- und Verteidigungsstudien sowie Studien zur politischen Kommunikation und das Programm zur Bewältigung von Stress, Katastrophen und Traumata.

Im Rahmen des Bachelor-Studiums fördert die Fakultät das interdisziplinäre Studium und die Mehrzahl der Studierenden studiert abteilungsübergreifende Bereiche an der Fakultät oder in Verbindung mit anderen Fakultäten wie Verwaltung, Biowissenschaften, Geisteswissenschaften, Künste und Genaue Wissenschaften In Bezug auf die Hochschulabschlüsse studieren die Studierenden in einem der Fachbereiche und spezialisieren sich auf eines der führenden Forschungsgebiete, teils aus dem Bestreben heraus, sich in die akademische Welt zu integrieren, und teils aus dem Wunsch heraus, das Wissen in die berufliche Praxis umzusetzen.

Die Fakultät ist stolz auf ihre Studenten und Absolventen, deren hohes Studienniveau ihnen Türen für Weiterbildungsstudien und Anstellungen an renommierten Instituten in Israel und auf der ganzen Welt geöffnet hat.

Die an der Fakultät durchgeführten umfangreichen Forschungsaktivitäten werden von Forschungszentren und -instituten unterstützt und bilden die Grundlage für die verschiedenen Lehrpläne, mit denen wir den Nachwuchs an Forschern und Fachleuten in verschiedenen sozialwissenschaftlichen Bereichen ausbilden.

Die Fakultät veranstaltet jedes Jahr eine Reihe von Veranstaltungen - Symposien, Konferenzen und Fortbildungen, bei denen sowohl die Studierenden als auch die breite Öffentlichkeit die Möglichkeit erhalten, einzigartige Bereiche des sozialen Lebens kennenzulernen und zu studieren das Epizentrum des gegenwärtigen öffentlichen Diskurses.

In dieser unterstützenden und akzeptierenden Atmosphäre streben wir ein kontinuierliches Wachstum und die Entwicklung einer Art fruchtbarer Zusammenarbeit zwischen allen beteiligten Einheiten an.

Prof. Tami Ronen Rosenbaum

Dekan der Fakultät

Standorte

  • Gershon H. Gordon Faculty of Social Sciences Tel Aviv University, , Tel Aviv-Yafo

Fragen