Keystone logo

IESE Business School

A logo

Einführung

Bei IESE Business School möchten wir Führungskräfte ausbilden, denen wir die Zukunft von Wirtschaft und Gesellschaft anvertrauen können.

Als Business School der Universität von Navarra konzentrieren sich unsere Aktivitäten auf drei Managementachsen:

  • eine globale Denkweise
  • ein allgemeiner Managementansatz
  • eine menschenzentrierte Vision mit der damit verbundenen Ethik und sozialen Verantwortung

Wir glauben, dass Unternehmen vor allem Gemeinschaften von Menschen sind, die in einer Atmosphäre von Respekt und Vertrauen besser arbeiten.

Unsere Aufgabe

Wir entwickeln Führungskräfte, die danach streben, durch professionelle Exzellenz, Integrität und Servicegeist einen tiefen, positiven und dauerhaften Einfluss auf Menschen, Unternehmen und die Gesellschaft zu haben.

Unsere Vision

Unser Ziel ist es, die beste Business School der Welt zu sein, um Führungskräfte zu inspirieren, für die jeder wichtig ist. Indem wir Männer und Frauen auf ihrem Weg des lebenslangen Lernens begleiten, verleihen wir der Geschäftstätigkeit einen tieferen Sinn. Wir tun dies durch globale Geschäftsprogramme und Vordenker auf der Grundlage relevanter Forschung.

Unsere Werte

Die ethischen und moralischen Werte der Schule basieren auf der christlichen Tradition. Diese Werte betonen die Rechte, die Freiheit und die Würde jeder Person, die wir als das Herz jeder gesellschaftlichen Organisation betrachten.

Eine Schlüsseltugend, die das IESE fördert, ist die Hoffnung: Wir lehren unsere Schüler, bei der Lösung von Problemen, ob groß oder klein, eine positive Einstellung zu haben.

Gerade weil wir der christlichen Tradition folgen, mit Respekt vor der Freiheit und der Würde jedes Menschen, sind Menschen aller (oder gar keiner) Glaubensrichtungen am IESE willkommen. Diese Offenheit für andere empfinden wir als Bereicherung für alle.

Zu den Grundwerten von IESE gehören Integrität, Servicegeist und professionelle Exzellenz – Werte, die allgemein anerkannt und geschätzt werden. Wir bemühen uns, allen, denen Führungsqualitäten anvertraut wurden, ein Verantwortungsbewusstsein zu vermitteln und ihnen zu zeigen, dass sie diese Talente nicht für sich selbst, sondern zum Teilen mit anderen erhalten haben.

IESE ist eine Initiative des Opus Dei, einer römisch-katholischen Organisation, deren Hauptziel es ist, gewöhnlichen Männern und Frauen zu helfen, in allen Lebensbereichen Heiligkeit zu finden.

Standards der Exzellenz

Die Qualität unserer Fakultät, Ressourcen und Programme wird auf vielen Ebenen anerkannt, auch von offiziellen Akkreditierungsagenturen. Wir freuen uns über die dreifache Akkreditierung der folgenden Organisationen:

AACSB (Association to Advance Collegiate Schools of Business) wurde 1916 gegründet und ist die am längsten amtierende globale Akkreditierungsstelle für Business Schools, die Bachelor-, Master- und Doktorabschlüsse in Wirtschaft und Rechnungswesen anbieten. Weniger als 5 % der Business Schools weltweit besitzen eine AACSB-Akkreditierung.

EQUIS (European Quality Improvement System) ist die Akkreditierungsstelle der European Foundation for Management Development (EFMD) und setzt sich dafür ein, den Standard der Managementausbildung weltweit zu verbessern.

AMBA (Association of MBAs) hat seinen Sitz im Vereinigten Königreich und akkreditiert weltweit Graduate Business Programme.

Darüber hinaus ist IESE von der ANECA des spanischen Bildungsministeriums akkreditiert, die für die Akkreditierung von Hochschuleinrichtungen in Spanien zuständig ist.

Ranglisten

Standorte

  • Av. de Pearson, 21, , Barcelona

  • Camino Cerro del Águila, 3, , Madrid

  • Maria-Theresia-Straße 15, , Munich

  • 165 W 57th St, , New York

  • R. Martiniano de Carvalho, 573, , São Paulo

  • Philadelphia

  • Barcelona

  • Gran Hotel Los Abetos San Lázaro, s/n, 15820, Santiago de Compostela

  • Valencia

  • Escuela de Negocios CAI Urbanización Santa Fe, c/ Segunda, 22, 50411, Zaragoza

  • Pamplona

Fragen