Keystone logo
IIMT University of Fribourg Executive Diploma das in ict oder Utilitymanagement
IIMT University of Fribourg

Executive Diploma das in ict oder Utilitymanagement

Fribourg, Schweiz

1 Years

Request teaching languages

Vollzeit, Teilzeit

Request application deadline

Feb 2024

Request tuition fees

Auf dem Campus

Einführung

Executive Diploma (DAS)

Suchen Sie eine berufliche Herausforderung und einen Karrieresprung? Dann erhalten Sie Ihre Executive Diploma, in Informations- und Kommunikationstechnologien (IKT) oder Utility Management, und werden Sie Teil unseres Netzwerks!

Die Executive Diploma bieten den Teilnehmern die analytischen, fachlichen und zwischenmenschlichen Fähigkeiten, die für den Erfolg in einem zunehmend komplexen und globalen ICT sowie Utility-Unternehmen und Management-Umgebung.

Das Executive Diploma in IKT oder Utility Management steht für insgesamt 10 Kurswochen mit 20 Modulen und können in Teilzeit oder Vollzeit abgeschlossen werden. Das Programm wird in wöchentlichen Blöcke (Montag bis Samstag) organisiert, wobei jeder Block aus zwei Modulen. Die Hälfte der Unterrichtszeit ist auf den Erwerb neuer Kenntnisse im Fachgebiet concernend gewidmet, während die verbleibende Zeit, um die praktische Arbeit und Fallstudien zugeordnet ist (in IKT oder Utility Management).


Unterrichtssprache


Englisch ist die einzige Unterrichtssprache. Die Teilnehmer in iimt Kurse erfordert daher Kenntnisse in dieser Sprache.


Prüfungen


Jedes der 20 Module wird, gefolgt von einer schriftlichen oder mündlichen Prüfung basiert auf dem Material während der Kurse abgedeckt. Erfolgreich abgeschlossene Prüfungen können später für die iimt Executive MBA-Programm erkannt werden.


ECTS-Credits


Mit der Einrichtung eines Executive Diploma Abschluss erhalten die Studierenden 60 ECTS-Credits, einschließlich der international anerkannten Executive Diploma in IKT oder Utility Management der Universität Freiburg.

Kursstruktur

Die Executive-Programme werden als eine Reihe von Modulen, um verschiedene Themenbereiche organisiert mit einem, zwei oder drei Module in jedem Fach. Jedes Modul umfasst eine Ebene mit steigendem Schwierigkeitsgrad. Das theoretische Wissen, das am Anfang zur Verfügung gestellt wird, wird durch den Fokus auf die Lösung praktischer Probleme, und über spezifische Kenntnisse in ausgewählten Themen gefolgt.

Über die Schule

Fragen