Keystone logo
Saarland University, European Institute for Advanced Behavioural Management (EIABM) MBA-Programm "European Management"
Saarland University, European Institute for Advanced Behavioural Management (EIABM)

MBA-Programm "European Management"

Saarbrücken, Deutschland

1 Years

Englisch

Vollzeit, Teilzeit

Request application deadline

Oct 2024

EUR 12.000 *

Auf dem Campus

* (Vollzeit), € 14,500 (Teilzeit)

Stipendien

Erkunden Sie Stipendienmöglichkeiten, um Ihr Studium zu finanzieren

Einführung

Internationalität ist nicht etwas, das man lernen, es ist etwas, das man erleben. Das MBA-Programm "European Management" an der Universität des Saarlandes ist eine gut etablierte und anspruchsvolle Studienprogramm entwickelt, um Absolventen für Führungspositionen in den europäischen und internationalen Märkten vorzubereiten. Die hohe Qualität dieses MBA-Programm wurde im Jahr 2009 erkannt, als sie von der FIBAA, der Foundation for International Business Administration Accreditation akkreditiert wurde. Die Gutachter lobten die internationale Ausrichtung des Programms die Zusammenarbeit mit Wirtschaft und Wissenschaft, das breite Spektrum der Lehre eingesetzt Methoden, die Verwendung von Fallstudien, die gut qualifizierten Lehrpersonal und die technischen Einrichtungen und Ausrüstungen in den Klassenzimmern zur Verfügung.

Das MBA-Programm wird koordiniert und von der volkswirtschaftlichen Abteilung der Universität des Saarlandes Europa-Institut laufen. Das Programm kann entweder Teilzeit oder Vollzeit studiert werden. Die Kurse werden von Hochschullehrpersonal oder von internationalen Gastprofessoren unterrichtet. Die Palette der angebotenen Kurse ist sehr breit und umfasst Vorträge für Bereiche wie "International Management", "Europäische Wirtschaft" oder "Europarecht" und Themen von großer Aktualität, wie "Corporate Sustainability und soziale Verantwortung" oder "Marketing und Management in Schwellenländern ".

Viele der Kurse sind praxisrelevanten Fallstudien, die authentische geschäftlichen Herausforderungen offenbaren und zu reflektieren. Die Studierenden haben daher die Chance, mit realen Business-Szenarien kennen zu lernen und die damit verbundenen Risiken und Chancen zu schätzen wissen. Das MBA-Programm bietet auch Seminare, wie "Teamtraining" und "Business Behaviour" und organisiert Besuche bei Unternehmen.

"Das Europa-Institut verbindet die Vorteile einer etablierten und hochwertigen MBA-Programm mit der Infrastruktur und die Traditionen einer großen Universität. Als Teil eines innovativen MBA-Programm an der Universität des Saarlandes Campus ist sowohl sehr lohnend und eine Menge Spaß. "(Christian Gansen, MBA, der aus dem MBA-Programm in abgestuften" European Management ").

Überblick

  • 15 Studieneinheiten / Woche von Montag bis Freitag - Schriftliche Prüfung innerhalb bestimmter Prüfungszeitraum - Gruppenarbeit, Fallstudien, mündliche Prüfungen - Diplomarbeit - Beginn: im Oktober - Vollzeit-Programm (ein Jahr), Teilzeit-Programm (bis bis 4 Jahre) - Abschluss: Master of Business Administration - Beginn: im Oktober - Unterrichtet: in Englisch - max. 30. Studienplätze verfügbar sind pro Jahr - Wo kommen die Studenten kommen aus Indien, Deutschland, Brasilien, China, Kamerun, Griechenland, Nigeria, Vietnam, USA, Rumänien, Südafrika, Syrien.
  • Drei Kurse finden im Ausland ( "Internationale Woche"), in Craiova, Fribourg und São Paulo.
  • Es ist möglich, durch Raten zu zahlen: Gesamtkosten: € 12,000 (Vollzeit), € 14,500 (Teilzeit)

Modul 1 - Management Grundlagen

  • M1-1: International Management
  • M1-2: Corporate Sustainability und soziale Verantwortung

Modul 2 - Europäische Verordnungen

  • M2-1: Europäische Wirtschaft
  • M2-2: Europäisches Recht
  • M2-3: Europäische Politik

Modul 3 - Finanzmanagement

  • M3-1: International Accounting
  • M3-2: International Finance

Modul 4 - Marketing und Management

  • M4-1: Marketing und Management in den Schwellenländern

Modul 5 - Human Capital Management

  • M5-1: International Human Resource Management
  • M5-2: Cross-Cultural-Management

Modul 6 - Betriebsmanagement

  • M6-1: Internationales Controlling
  • M6-2: Management Information Systems

Modul 7 - Verhalten-Management

  • M7-1: Konsumentenverhalten
  • M7-2: Entrepreneurship (in England)

Modul 8 - Einzelhandel

  • M8-1: Internationaler Handel und Logistik (in der Schweiz)

Magisterarbeit

Voraussetzungen für die Bewerbung

  • Erster Grad - Berufserfahrung - Sehr gute Englischkenntnisse (TOEFL) - GMAT
atrh

"Ich beschloss, an der MBA School of Universität des Saarlandes zu studieren, weil ich von der langjährigen, Qualität und Reputation des Programms wirklich überzeugt war. Hinzu kommt, dass die internationale Zusammensetzung der Professoren und Studenten gab mir die Möglichkeit, mit Menschen aus anderen Kulturkreisen zu interagieren, die sehr lehrreich war. "

tj

"Wenn ein MBA-Programm die Auswahl einer mehrere Dinge hält, Leiter unter ihnen ist:" Qualität der Bildung ". Das MBA-Programm des Europa-Instituts liefert exzellente ein! Erstklassige Professoren und Mitarbeiter. Die Auswahl der Kurse durch das Programm angeboten bildet die Grundlage für den Erfolg der Studenten nach ihrem Abschluss. Schlüsselelement im gesamten Programm ist es, Studenten herauszufordern, sie zu bringen, ihre Grenzen zu erkunden und an ihnen vorbei wagen, nicht nur als Individuen, sondern auch als Team. Teambuilding ist ein integraler Bestandteil des Programms jedoch das Europa-Institut geht einen Schritt weiter, indem eine kulturell heterogenen Schülerschaft haben. Auch hier Studenten eine Herausforderung nicht nur mit der Aufgabe der tatsächlichen Probleme zu lösen, sondern eine Herausforderung, sie als Individuen mit anderen Individuen aus anderen Kulturkreisen zu arbeiten. Damit nicht genug das Europa-Institut packt drei Klassen im Ausland in das Programm. Einfach unglaublich !! Die Reichweite und die Reichweite, die das Programm bietet seinen Studenten und ihre Entwicklung machen dieses Programm sehr gut. "

Über die Schule

Fragen

Ähnliche Kurse

  • Master of Business Administration
    • Suva, Fidschi
  • Master of Business Administration (M.B.A.)
    • Chicago, Vereinigte Staaten von Amerika
  • Diplom-Kaufmann in Madrid
    • Madrid, Spanien