Keystone logo

University of Mauritius

A logo

Einführung

Über uns

Die University of Mauritius (UoM) befindet sich in Reduit, einer kleinen Stadt im Herzen von Mauritius. UoM wurde 1965 mit einer im Wesentlichen nationalen Perspektive gegründet. Anfangs hatte die Universität drei Schulen, nämlich Landwirtschaft, Verwaltung und Industrietechnik. Im Laufe der Zeit hat sie sich auf fünf Fakultäten erweitert, nämlich Landwirtschaft, Ingenieurwesen, Recht und Management, Naturwissenschaften sowie Sozial- und Geisteswissenschaften. Um ihre traditionelle Präsenzlehre zu verbessern, nutzt die Universität innovative Lerntechnologien wie Fernunterricht und Online-Lernen. Im Laufe der Jahre hat sich die UoM zur führenden Universität des Landes entwickelt, die sich auf Forschung und Beratung sowie die Entwicklung eines Bachelor- und Postgraduiertenstudienprogramms konzentriert, um den Anforderungen der mauritischen Wirtschaft gerecht zu werden.

Vision und Mission der Universität

Vision

Die UoM als forschende und unternehmerische Universität zu positionieren.

Diese neue Vision versetzt die UOM in die Lage, eine aktive Rolle beim Aufbau des Human-, Intellektuellen-, Geschäfts- und Sozialkapitals zu spielen, das für die Entwicklung einer innovationsbasierten Wirtschaft in unserem Land erforderlich ist.

Um diese Vision zu verwirklichen, hat UoM nicht nur die dreigliedrige Beziehung (UoM-Government-Industry) entwickelt, sondern arbeitet auch eng mit der Community zusammen, um eine vierfache Innovationshelix zu schaffen, wie im Folgenden dargestellt:

Leitbild

Entwicklung des Ökosystems für erstklassiges Lernen, wirksame und innovative Forschung zum Gedeihen und zur Förderung einer Unternehmenskultur zum Wohle von Mauritius und der Gesellschaft im Allgemeinen.

Standorte

  • 80837, , Réduit

Fragen