Keystone logo
University of Northwestern St. Paul

University of Northwestern St. Paul

University of Northwestern St. Paul

Einführung

Abteilung für christliche Dienste

Das Department of Christian Ministries bereitet Studenten auf das Studium vor und dient in den USA und im Ausland als Pastoren, Missionare, Lehrer und gemeinnützige Leiter.

Über die Abteilung

Unsere Vision ist es, aufstrebende Führungskräfte zu inspirieren, ihre Berufung dort zu leben, wo Gott sie sendet. Wir möchten Ihnen helfen, Ihre einzigartige Berufung zu entdecken und Kernkompetenzen im Unterrichten für spirituelle Transformation zu entwickeln, christusähnliche Beziehungen zu entwickeln, die zu visionären Auswirkungen führen und sich mit verschiedenen Kulturen und Gemeinschaften auseinandersetzen. Wir absolvieren dies in fünf Hauptabschlüssen, die unter anderem die Bereiche Gottesdienst und kreative Kunst, Kinder- und Familienministerium, gemeinnützige Führung, soziale Gerechtigkeit, Englischunterricht, globale Bildung, Verwaltung von Lagern und Konferenzzentren usw. umfassen.

Praktika bei Christian Ministries

Praktische Kenntnisse und wertvolle Erfahrungen für den Lebenslauf sammeln die Studierenden durch Praktikumserfahrungen. Praktika sind für alle Hauptfächer der Abteilung Christliche Dienste erforderlich. Die Abteilung für christliche Ministerien bietet vier Arten von Praktikums- und Erfahrungskursen an. Wir glauben, dass es wichtig ist, dass unsere Schüler unter der Aufsicht eines Mentors ihren Dienst tun, damit sie das Lernen im Klassenzimmer in einer sicheren und unterstützenden Umgebung anwenden können. Die Studenten absolvieren auch Praktikumsaufgaben, um zu reflektieren, was sie auf dem Gebiet lernen, und um Unterstützung von ihrem Professor im Nordwesten zu erhalten.

Ministerien Praktika

Praktika im Ministerium erwecken das Lernen im Klassenzimmer zum Leben und sind von entscheidender Bedeutung, um die Schüler auf die Bedürfnisse in der realen Welt vorzubereiten.

Ministeriumsstudent, der mit anderen Erwachsenen betet

Die Abteilung für christliche Ministerien verlangt Dienstpraktika für die folgenden Hauptfächer:

  • Ministerium
  • Gemeinnützige Verwaltung mit Ministerium Track
  • Pastorale Studien
  • Jugend- und aufstrebende Erwachsenenforschung

Bis die Studenten eines dieser Majors aus dem Nordwesten kommen, werden sie mindestens 200 Stunden Erfahrung in einem Ministerium haben. Durch Praktika gewinnen die Studenten des Christian Ministries wertvolle Übungszeit, wenn sie an einem Dienst ihrer Wahl teilnehmen. Ob in einer Kirche oder in einem kirchlichen Dienst, den Schülern wird die Möglichkeit gegeben, zu lehren, zu führen, zu planen und zu beobachten, worum es im Dienst geht. Jeder Schüler hat einen Mentor vor Ort, der sich verpflichtet fühlt, zu leiten, zu beten, zu ermutigen, herauszufordern und alles zu tun, was der Schüler benötigt, um zu gedeihen und seine Fähigkeiten, Kenntnisse und Erfahrungen zu erweitern.

Das Programm richtet sich an Studenten, die während des Herbst- und Frühlingssemesters ihres Junior- oder Senior-Jahres an Praktika teilnehmen möchten. Während des Praktikums können die Studenten weiterhin Kurse auf dem Campus belegen. Für jede Sektion sind im Laufe des Semesters 100 Stunden Dienst erforderlich. Dies ermöglicht es ihnen, das, was sie im Klassenzimmer lernen, sofort in einem Dienstumfeld anzuwenden. Die meisten unserer Praktikumsorte sind lokal - ein großer Vorteil für die Gemeinde und unsere Studenten. Studenten können auch im Sommer Praktika machen, wenn sie die Kursanforderungen erfüllen. Sommerpraktika können vor Ort, außerhalb der USA oder außerhalb der USA absolviert werden. Die Kursarbeiten werden über das Internet durchgeführt.

Interkulturelle Studienpraktika

Diese wesentliche Erfahrung gibt den ICS-Majors einen grundlegenden Kontext für die Kommunikation und den Dienst zwischen den Kulturen.

Gruppenfoto von Praktikanten der Intercultural Studies

ICS-Praktika können in Abhängigkeit von den Zielen des Studenten auf verschiedene Arten absolviert werden. Die Abteilung für christliche Ministerien arbeitet mit anderen Organisationen zusammen, um die folgenden Arten von ICS-Praktikumserfahrungen bereitzustellen:

Fakultätsgeführte Reisen

Dies sind Missionsreisen in Übersee, die von einem Professor aus dem Nordwesten geleitet werden und bei denen die Studenten eine Vielzahl von Diensten, Kulturen, Ländern und religiösen Gruppen besuchen und erkunden. Diese Reisen dauern in der Regel mindestens drei Wochen, um ein umfassendes interkulturelles und serviceorientiertes Lernen zu ermöglichen.

Unabhängige Praktika

Die Studenten können auch ein unabhängiges Praktikum in einem Bereich ihrer Wahl absolvieren, sofern dies den Kurskriterien entspricht. Die Abteilung für christliche Ministerien entwickelt Beziehungen zu verschiedenen internationalen und nationalen Missionen und gemeinnützigen Organisationen, über die diese Praktika absolviert werden können. Dieses Praktikum muss mit den Professoren für Interkulturelle Studien im Voraus vereinbart und vom Lehrstuhl genehmigt werden.

Im Ausland studieren

Northwestern ist Mitglied der CCCU, die eine Vielzahl von außerschulischen Studienprogrammen für qualifizierte Junioren und Senioren anbietet. Erfahren Sie mehr über ein Praktikum bei Students International in Costa Rica. Dieses Praktikum muss mit den Professoren für Interkulturelle Studien im Voraus vereinbart und vom Lehrstuhl genehmigt werden.

Ministerium und Interkulturelle Studien

Studierende der Studiengänge Interkulturelle Studien, Ministerium sowie Jugend- und Aufbaustudiengänge haben die Möglichkeit, im Rahmen ihres Studienplans unterschiedliche Studienschwerpunkte zu verfolgen. Sie haben auch die Möglichkeit, mit ihrem Berater zusammenzuarbeiten, um ihre eigene Konzentration mithilfe von Transferkursen oder -klassen aufzubauen, die ihrem Interessengebiet und ihrem geplanten Dienst entsprechen.

Standorte

  • 3003 Snelling Ave North, , Saint Paul

Fragen