Keystone logo

1 MBA Studiengänge in Betriebswirtschaft in Budapest, Ungarn 2023

Übersicht

Budapest ist die Hauptstadt Ungarns und der neuntgrößte in der Europäischen Union. Als der größte im Land, dient es als Zentrum für gewerbliche und industrielle Tätigkeiten unter anderem. Es hat fast zwanzig Hochschulen innerhalb ihrer Grenzen.

Betreibswirtschaftslehre bezieht sich auf einen Studienbereich, der aus Lehrveranstaltungen zu Finanzen, Marketing, Unternehmensführung und Money-Management besteht. Die Kurse können als Teil eines bestimmten Studiengangs belegt werden oder um die Studierenden für eine betriebswirtschaftliche Laufbahn vorzubereiten.

Ungarn ist ein Binnenstaat in Mitteleuropa. Es liegt im Karpatenbecken und ist umgeben von der Slowakei im Norden, der Ukraine und Rumänien im Osten, Serbien und Kroatien im Süden, Slowenien grenzt im Südwesten und Österreich in den Westen.

Der MBA (Master of Business Administration) ist ein Postgraduierten-Abschluss, die Studenten, die das Studium der Betriebswirtschaftslehre beherrschen verliehen wird. Das MBA-Studium gilt als eine der renommiertesten und begehrtesten Grad in der Welt sein.

Weiterlesen

Filter

  • MBA
  • Ungarn
  • Wirtschaftswissenschaften
  • Betriebswirtschaft
  • Budapest
Studienbereiche
  • Wirtschaftswissenschaften (1)
    • Zurück zur Hauptkategorie
    Standorte
    Finden Sie weitere Standorte
    Abschlusstyp
    Dauer
    Lerntempo
    Sprache
    Sprache
    Studienformat

    Verwandte Studienrichtungen