Keystone logo

2 MBA Studiengänge in Internationale Betriebswirtschaftslehre in Madrid, Spanien 2023

Übersicht

Madrid City ist die Hauptstadt von Spanien. Es ist ein Ballungsraum mit über 3 Millionen Einwohnern. Es hat eine Arena Las Ventas genannt, die die jährlichen Stierkampf Veranstaltung hostet. Die Stadt hat viele öffentliche und private Universitäten.

Studierende, die sich für den internationalen Markt interessieren, sollten einen MBA in Internationaler Wirtschaft verfolgen. Dieser Master-Studiengang konzentriert sich auf den Betrieb und das Management von globalen Unternehmen sowie auf die Kommunikationsfähigkeiten, die benötigt werden, um mit verschiedenen Sprachen und Kulturen zu arbeiten.

Spanien, offiziell das Königreich Spanien, ist ein souveräner Staat und ein Mitgliedstaat der Europäischen Union. Es wird auf der iberischen Halbinsel im Südwesten Europas. Spanischen Universitäten regeln den Zugang zu ihren eigenen Grad und sie fixieren die Studiengebühren. Sie bieten auch inoffizielle Aufbaustudiengänge. Die Hauptstadt Madrid hat möglicherweise die größte Anzahl von Bars pro Kopf von jeder europäischen Stadt und ein sehr aktives Nachtleben.

Der MBA (Master of Business Administration) ist ein Postgraduierten-Abschluss, die Studenten, die das Studium der Betriebswirtschaftslehre beherrschen verliehen wird. Das MBA-Studium gilt als eine der renommiertesten und begehrtesten Grad in der Welt sein.

Weiterlesen

Filter

  • MBA
  • Spanien
  • Wirtschaftswissenschaften
  • Internationale Betriebswirtschaftslehre
  • Madrid
Studienbereiche
  • Wirtschaftswissenschaften (2)
    • Zurück zur Hauptkategorie
    Standorte
    Finden Sie weitere Standorte
    Abschlusstyp
    Dauer
    Lerntempo
    Sprache
    Sprache
    Studienformat